Donnerstag, 18.08.2022 | 00:33:45
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

Hochschule Rhein-Waal - Studiengang Bio Science and Health (Bachelor) | Agrarstudium

Details Fotos Dokumente StandortVoting Kommentare Fehler melden
(c) HS Rhein-Waal
Map-Nr.:

18758

Titel:

Hochschule Rhein-Waal - Studiengang Bio Science and Health (Bachelor)

Beschreibung:

Voraussetzungen und Studieninhalte des Agrar-Studiengangs Bio Science and Health (Bachelor) an der Hochschule Rhein-Waal.

In Zukunft werden Wirtschaft und Industrie vermehrt Kompetenzen für den wachsenden Markt der Prävention und des Wellness-Bereiches benötigen. Die Belastungen für die Menschen nehmen zu - ebenso wie die Zahl der älteren Menschen. Die Dauer der Berufstätigkeit bis zum Eintritt in das Rentenalter steigt. Gesundheit als kostbares Gut gilt es für jedermann zu erhalten und wieder zu gewinnen. Gesteigertes Gesundheitsbewusstsein wird zukünftig noch bedeutender werden.

Das Bedürfnis nach Ruhe und Erholung in geeigneter Umgebung, abgestimmt auf die persönlichen Bedürfnisse, wird ebenso zunehmen wie die Nachfrage nach entsprechenden Angeboten zur Prävention, nach geeigneten kosmetischen Produkten und Medikamenten, die ohne Rezept erhältlich sind. All diese Wünsche stehen auch unter dem Aspekt des Kostenbewusstseins.

Um hier als Unternehmen in einem wachsenden Markt von Produkten und Angeboten rund um die Gesundheit bestehen zu können, werden Mitarbeiter mit profundem Wissen in Theorie und Praxis auf den Gebieten der Naturwissenschaften, der Ernährung und Gesundheit benötigt. Selbstverständlich sollen diese Mitarbeiter auch über die erforderliche Management-Kompetenz und die Softskills für Kunden auf dem nationalen und internationalen Markt verfügen.

Der Studiengang Bio Science and Health qualifiziert im Bereich der Naturwissenschaften und der Wissensgebiete der Gesundheit. So stehen Fächer wie Chemie, Biochemie, Biologie, Physik und Mathematik ebenso im Curriculum wie Ernährungswissenschaften, Physiologie und Anatomie, Bewegung und Gesundheit, Design und Psychologie. Betriebswirtschaftliche Fächer, Recht, Dokumentation, Interkulturelle Kompetenz runden das interdisziplinäre Studium auf dem Gebiet der angewandten Naturwissenschaften und Gesundheit ab.

Steckbrief Bio Science and Health "Bachelor"
- Regelstudienzeit: 7 Semester
- Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
- Studienort: Kleve
- Sprache des Studiums: Deutsch
- Studienbeginn: Wintersemester
- Bewerbungsfrist: 15. Juli
- keine Zulassungsbeschränkung
- Praktikum: mindestens 8 Wochen bis zur Rückmeldung zum 4. Studiensemester
- Praxis- bzw. Auslandssemester: Auslandsaufenthalt oder Betriebspraktikum im 6.
  Semester
- Studieren und Arbeiten? Das ist an der Hochschule Rhein-Waal möglich. Sprechen
  Sie mit dem Studiengangsleiter

Berufsfelder und Kompetenzen
Der Studiengang Bio Science and Health qualifiziert im Bereich der Naturwissenschaften und der Wissensgebiete der Gesundheit, so dass die Absolventen in der Lage sein werden, an den erforderlichen Schaltstellen in Wirtschaft und Industrie einen entscheidenden Beitrag zu leisten.

Sei es in der Produktion, Forschung und Entwicklung von geeigneten Präparaten in der chemischen oder kosmetischen Industrie, bei deren Vertrieb, bei der Anwendung von Produkten im Alltag, im Management von Betrieben und Einrichtungen der Gesundheitsprävention, die Absolventen werden aufgrund ihres interdisziplinären Wissens und ihrer Kompetenzen in diesen Berufsfeldern tätig werden können.

Beispielhaft seien folgende Bereiche genannt:
- Kur, Krankenhaus
- Prävention und Gesundheitsberatung
- Chemische und kosmetische Industrie
- Fitness, Wellness-Bereich
- Krankenkassen
- Vertrieb

Zulassungsvoraussetzungen
Die folgenden Zugangsvoraussetzungen berechtigen Sie dazu, ein Bachelorstudium an der Hochschule Rhein-Waal zu beginnen:

- allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife,
- eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung oder
- eine Qualifikation über berufliche Bildung (Meister, Fachschulbildung etc.).
- Englischkenntnisse (Zertifikat der Niveaustufe B2.2 gemäß Common European
  Framework (CEF)),
- Nachweis eines achtwöchigen Grundpraktikums bis zur Rückmeldung zum vierten
  Fachsemester.


Wichtige Links
- Fakultät Life Sciences
- Studiengang Bio Science and Health (Bachelor)
- Studienberatung
- Bewerbung
- Infos für Studieninteressierte
Campus Kleve
- Wohnungssuche
- Fachschaft Life Sciences
- Hochschulbibliothek
- Mensa


Quelle: Hochschule Rhein-Waal

E-Mail: studienberatung@hochschule-rhein-waal.de
Homepage: http://www.hochschule-rhein-waal.de/
Telefon: +49 02821 / 80673-0
Fax: +49 02821 / 80673-160
Schlagworte
Agrar-Fachhochschule Bio Science and Health Bachelor Studium Bio Science and Health keine Zulassungsbeschränkung FH Bachelor-Arbeit Bio Science and Health Bachelor of Science Agrar-FH Bio Science and Health studieren Kleve keine Zulassungsbeschränkung Studieren in Kleve Agrarstudium Hochschule Rhein-Waal Bachelor Bio Science and Health
Ähnliche Einträge
HU Berlin (c) Martin Ibold-CC NY-NC-ND 3.0

Humboldt-Universität Berlin - Studiengang Gartenbauwissenschaften (Bachelor)

HU Berlin (c) Martin Ibold-CC NY-NC-ND 3.0

Humboldt-Universität Berlin - Studiengang Agrarökonomik (Master)

HU Berlin (c) Martin Ibold-CC NY-NC-ND 3.0

Humboldt-Universität Berlin - Studiengang Agrarwissenschaften (Bachelor)

HU Berlin (c) Martin Ibold-CC NY-NC-ND 3.0

Humboldt-Universität Berlin - Studiengang International Master in Horticultural Science (Master)

HU Berlin (c) Martin Ibold-CC NY-NC-ND 3.0

Humboldt-Universität Berlin - Studiengang Fishery Science and Aquaculture (Master)

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt