Mittwoch, 08.12.2021 | 11:03:03
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

Futteraufnahme und Fütterung des Rindes

Rind - Futteraufnahme und Fütterung | proplanta.de
Die Fütterung der Hausrinder ist ihren Leistungen (Milch, Fleisch) anzupassen. Sie sollte bedarfsgerecht sein, um Unter- bzw. Überversorgungen mit den daraus folgenden Konsequenzen zu vermeiden. Als Faustregel, ist in der Gesamtration ein Rohfaseranteil von 18 % einzuhalten; die Kraftfuttergaben sind über den Tag hinweg zu verteilen und eine ausreichende Mineralstoffversorgung sollte bereitgestellt werden. 

Fütterungs- und haltungsbedingte Krankheiten sind nicht zu unterschätzen, da sie sich negativ auf die Gesundheit der Tiere, Fruchtbarkeit und Leistung (Milchleistung und -qualität, Fleisch) auswirken.

Ein gebräuchliches Maß für die Futteraufnahme bei Rindern ist die aufgenommene Futter-Trockenmasse (TM). Je nach Leistung, Rahmen der Tiere (milchbetonte Typen oder Fleischtypen), der Futterqualität und Fütterungstechnik, nimmt eine Kuh bis zu 20 kg TM pro Tag und mehr auf.

Als Richtwert kann aus dem Grundfutter je 100 kg Lebendgewicht mit einer Aufnahme von 1,8 bis 2,2 kg TM / Tag gerechnet werden. Für ein Rind mit einem Lebendgewicht von 650 kg ergibt sich daraus ein Grundfutter-Aufnahmevermögen zwischen 11,7 - 14,3 kg TM / Tag. Im Winter sind etwa 11 kg TM, im Sommer bis zu 15 kg TM anzustreben.

Was frisst eine Ku pro Tag?



Pro Tag frißt eine ausgewachsene Kuh zwischen 50 kg Frischmasse (z. B. Hinterwälderrind oder andere Extensivrassen) und 80 kg Frischmasse (Schwarzbunte oder Fleckvieh). Damit kann sie aber nur ihren Bedarf für Erhaltung und höchstens 5 - 15 kg Milch je Tag decken oder 700 - 900 g zunehmen. Bei höheren Leistungen ist die Zufuhr von Nähr- und Kraftstofffutter nötig. Ein Rind kann bis 2 kg Kraftfutter pro 100 kg Lebendgewicht aufnehmen.


Was frisst ein Rind pro TagBild vergrößern
Pro Tag frißt eine ausgewachsene Kuh zwischen 50 kg Frischmasse (z. B. Hinterwälderrind oder andere Extensivrassen) und 80 kg Frischmasse (Schwarzbunte oder Fleckvieh).
Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt