Sonntag, 26.09.2021 | 06:14:44
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
03.09.2013 | 17:46 | Affäre 

Agrar-Staatssekretär Udo Paschedag suspendiert

Hannover - Die rot-grüne niedersächsische Landesregierung hat den umstrittenen Agrar-Staatssekretär Udo Paschedag in den Ruhestand versetzt.

Udo Paschedag
Udo Paschedag (c) ml-niedersachsen

Geprüft werde noch, ob ein Disziplinarverfahren eingeleitet wird, teilte die Staatskanzlei in Hannover am Dienstag nach der Kabinettssitzung mit.

Der Grünen-Politiker Paschedag war unter anderem in die Kritik geraten, weil er sich einen zu großen Dienstwagen genehmigt hatte.

Bescheidenheit sieht anders aus



Bescheidenheit war seine Sache nicht: Nach wochenlangen Streitigkeiten um sein üppiges Gehalt, seinen dicken Dienstwagen und andere teuere Extrawünsche muss Agrarstaatssekretär Udo Paschedag gehen. Der Grüne stürzt damit die rot-grüne Koalition in Niedersachsen ein halbes Jahr nach der Machtübernahme in ihre erste Regierungskrise.

Die Personalie zieht immer weitere Kreise. CDU und FDP erwachen zum ersten Mal nach dem Machtverlust zum Leben und schießen sich auf die Regierung ein. Monatelang haben beide zuvor vergeblich in Sachfragen nach Angriffspunkten gesucht.

Die beiden Oppositionsfraktionen in Hannover sprechen im Fall Paschedag anfangs von einer Affäre, dann gar von einem Skandal, inzwischen sehen sie eine handfeste Regierungskrise. Für sie steht fest, dass der von ihnen wegen seiner Agrarreformen so ungeliebte grüne Landwirtschaftsminister Christian Meyer gelogen hat. «Wenn Meyer noch einen Funken Anstand im Leib hat, muss er jetzt zurücktreten», schimpft CDU-Generalsekretär Ulf Thiele.

Ministerpräsident Stephan Weil heftig kritisiert



Auch Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ist längst in die Kritik geraten. CDU und FDP bezichtigen auch ihn der Lüge. Sie beantragen eine Sondersitzung des Parlaments, in wenigen Wochen soll ein Untersuchungsausschuss den Fall Paschedag unter die Lupe nehmen.

Der Regierungschef versucht indes die Wogen zu glätten: «Es ist ganz sicher eine sehr stressige Phase in der letzten Woche gewesen, aber eine Regierungskrise sieht anders aus», sagt Weil. «Die Regierung als solche ist genauso stabil wie sie davor war.» Trotzdem habe der Staatssekretär «beträchtliche Unannehmlichkeiten» bereitet.

Paschedags kurze Amtszeit in Hannover beginnt nach dem rot-grünen Sieg bei der Landtagswahl. Im Februar wechselt er aus dem nordrhein-westfälischen Agrarministerium nach Hannover. Glück für ihn: Damit kann er näher an seinem Wohnort im Landkreis Stade arbeiten. In Hannover soll er gemeinsam mit Meyer die ökologische Agrarwende in Niedersachsen stemmen. Stattdessen liefert der Beamte mit seinen Sonderwünschen immer wieder Munition für die schwarz-gelbe Opposition.

Klimaanlage, Audi A 8 und Zulage - zuviel des Guten



Unter anderem lässt sich Paschedag eine teure Klimaanlage in sein Büro einbauen, während der Rest des Ministeriums in der Juli-Hitze vor sich hinschwitzt. Nach öffentlicher Kritik zahlt der Grüne die Anlage aus eigener Tasche. Auch seine Besoldung sorgt für Ärger. Angeblich wegen einer Kommunikationspanne der Ministerien kassiert er in Hannover eine Zulage von rund 764 Euro pro Monat und verdient damit mehr als einem Staatssekretär in Niedersachsen zusteht.

Und dann noch die Sache mit dem Dienstwagen: Laut Richtlinien darf ein Staatssekretär maximal einen Audi A6 auf Staatskosten fahren. Doch Paschedag drängt auf einen A8, wegen der Belüftung und der Massagefunktion der Sitze in der Oberklasse. Die braucht er angeblich wegen seiner Rückenschmerzen. Einen Monat lang fährt er das teure Hybrid-Modell, dann hagelt es Kritik. Er gibt den Wagen zurück.

Gehen muss Paschedag schließlich nicht wegen des Massagesitzes oder der Klimaanlage, sondern wegen eines kurzen Aktenvermerks. Im April notiert er, Regierungschef Weil sei mit seinem Luxuswagen einverstanden. Doch dieser will davon nichts wissen. «Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sind nicht mehr gegeben», begründet Weil kurz und knapp die Entlassung Paschedags.

Damit ist der Fall für die Opposition - sicher auch mit Blick auf Schlagzeilen im Bundestagswahlkampf - noch nicht erledigt. «Paschedag war nur die Spitze des Eisbergs. Die Öffentlichkeit fragt sich zu Recht, was Meyer und Weil gewusst haben und was sie vertuschen wollen», findet CDU-Fraktionschef Björn Thümler. Bei Weil überwiegt einzig der Ärger: «Das ist überflüssig wie ein Kropf. Wenn wir wenigstens Streit wegen einer politisch inhaltlichen Frage hätten, wäre es ja in Ordnung.» (dpa)
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt