Montag, 15.08.2022 | 00:23:50
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
16.06.2016 | 13:05 | Unwetterhilfen 

Hochwasserschäden: Kommunen in Rheinland-Pfalz erhalten eine Million Euro vom Land

Mainz - Eine Million Euro will Rheinland-Pfalz den Kommunen für die Beseitigung der Schäden durch Hochwasser der vergangenen Wochen geben.

Hilfe für hochwassergeschädigte Gemeinden
Seit Wochen wird Rheinland-Pfalz von Starkregen heimgesucht. Immer wieder schwappt das Wasser in Straßen, vernichtet Ernten und bringt Hänge zum Rutschen. Das Land hilft beim Aufräumen. (c) proplanta

Die Hilfe könne bei solchen Großereignissen «immer nur sehr begrenzt» sein, sagte Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne).

Sie könne die Erwartungen der Kommunen sicherlich nicht in vollem Umfang erfüllen, sagte sie bei einem Treffen mit Dutzenden Landräten, Bürgermeistern und anderen Kommunalvertretern am Dienstag in Mainz.

Hintergrund des Runden Tisches war der häufige Platzregen der vergangenen Wochen, der wiederholt Straßen und Keller überflutet hat. 25 Großereignisse wurden laut Regierung seit Beginn der Starkregenfälle im Mai aufgezeichnet. Im Jahr 2014 habe ein Hochwasser im Moscheltal (Donnersbergkreis) allein an öffentlichen Einrichtungen Schäden in Höhe von 2,5 Millionen Euro verursacht, sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Arno Mohr.

Höfken appellierte an die Kommunen, die Förderprogramme des Landes anzunehmen. Diese werden nicht immer abgerufen. Das Land finanziert den Bau von Dämmen und Wasser-Rückhaltebecken oft mit 90 Prozent. Ralf Schernikau von der Abteilung Wasserwirtschaft des Ministeriums warnte die anwesenden Kommunalpolitiker davor, den Hochwasserschutz bald wieder zu vergessen. «Weil Hochwasser nur selten und nur an wenigen Orten auftritt, sinkt das Gefahrenbewusstsein danach schnell wieder ab», sagte er.

Rheinland-Pfalz hat in den vergangenen 25 Jahren insgesamt eine Milliarde Euro in den Hochwasserschutz investiert. Auch in diesem Jahr will das Land 40 Millionen Euro in die Sanierung und den Bau von Becken, Deichen, Mauern und stecken. Weitere 20 Millionen Euro fließen in die Renaturierung von Gewässern im Rahmen der «Aktion Blau Plus». «Wir müssen unseren Flüssen und Bächen wieder mehr Raum geben und damit den Wasserrückhalt in der Fläche vergrößern», sagte Höfken der dpa.

Das Land fördert nach Angaben des Ministeriums nicht nur den technischen Hochwasserschutz, sondern auch die Erstellung kommunaler Hochwasserschutzkonzepte zusammen mit Bürgern zu 90 Prozent. Es geht beispielsweise darum, Nachbarschaftshilfe zu organisieren und über Elementarschadenversicherungen zu informieren.

Das Land unterstützt laut Umweltministerium die 25 kommunalen Hochwasserpartnerschaften an allen großen Flüssen. Bei diesen regionalen Runden Tischen werden Kommunen über die Hochwassergefahrenkarten informiert und Erfahrungen zum Beispiel zu Alarm- und Einsatzplänen ausgetauscht.

Bernhard Jüngling von der Verbandsgemeinde Adenau (Kreis Ahrweiler) sagte, oberhalb seiner Stadt gebe es zwei Rückhaltebecken. «Wenn diese nicht da gewesen wären, hätte es in Adenau in den vergangenen Tagen größere Probleme gegeben», sagte er. Eines der Becken sei bereits 25 Jahre alt, das andere erst vor drei Jahren angelegt worden. Im Örtchen Nohd, dessen Bürgermeister er ist, sei hingegen Brennholz und Totholz von den Grundstücken weggeschwemmt worden und habe eine Brücke zerstört.

Höfken sagte der dpa: «Im Zuge des Klimawandels müssen wir uns auf häufigere Starkregenereignisse einstellen. Wir können Hochwasser nicht verhindern, aber wir können uns darauf vorbereiten.» Hochwasserschutz sei eine Gemeinschaftsaufgabe von Kommunen, Land und Bund.
dpa/lrs
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

 Elementarschadenversicherung: Wird sie unverzichtbar?

 Glockengeläut und Menschenketten im Ahrtal

 Ein Jahr nach der Flutkatastrophe: Steinmeier und Scholz im Ahrtal

 Mehrheit für Pflichtversicherung gegen Hochwasser

 Bundespräsident besucht zum Flut-Jahrestag Ahrtal-Gemeinden

  Kommentierte Artikel

 Ministerien müssen Forschungsergebnisse unzensiert herausgeben

 Gletscherschmelze: Seit 2.000 Jahren eisbedeckter Pass freigelegt

 Lebensmittelsicherheit in Bayern zieht Konsequenzen aus Salmonellen-Skandal

 Pilzsucher können auch bei Hitze fündig werden

 Antibiotikaabgabe an Tierärzte sinkt 2021 deutlich

 Bauernverband: Doch etwas mehr Winterweizen als 2021

 Überraschend gute Ergebnisse der Rapsernte sorgen für Preisdruck

 Anbindehaltung endet - Bayern will weiter Kombi-Haltung ermöglichen

 Causa Kuhfladen: Bußgeld-Spende vom Minister

 Achtung: Vermehrt Mutterkorn im Erntegut!

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt