Donnerstag, 23.09.2021 | 05:13:07
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
15.10.2020 | 00:03 | Schlachtkapazitäten 
 1

Überhang in Schweineställen - Otte-Kinast fordert Reduzierung der Tierzahlen

Hannover - Angesichts der coronabedingt beschränkten Schlachtkapazitäten hat Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) auf ein Reduzieren der Schweinezucht gepocht.

Schweineschlachtungen
Zu Zehntausenden stauen sich Schweine in niedersächsischen Ställen. In den Schlachthöfe stockt es wegen corona-infizierter Mitarbeiter. Die Branche müsse die Zucht unverzüglich herunterfahren, fordert Ministerin Otte-Kinast. Und sie erarbeitet ein Hilfskonzept. (c) MovingMoment - fotolia.com

Schweinehalter müssten jetzt sofort ihre Produktion auf den vermutlich länger anhaltenden Engpass bei Schlachtung, Zerlegung und Vermarktung anpassen, sagte Otte-Kinast am Mittwoch im Agrarausschuss des Landtags in Hannover.

In der Hoffnung auf eine baldige Normalisierung sei es zum Teil unterlassen worden, die Produktion herunterzufahren. Alleine im September seien noch 400.000 Mastferkel aus Dänemark und den Niederlanden nach Niedersachsen gebracht worden.

Jedes dritte deutsche Schwein stammt aus Niedersachsen: Etwa 5.300 Betriebe halten rund 8,3 Millionen Schweine. Wegen der Infektion von Schlachthofmitarbeitern mit dem Corona-Virus kam es zu vorübergehenden Schließungen von Schlachthöfen, außerdem bremst die Afrikanische Schweinepest den Export. Deshalb habe sich in den niedersächsischen Schweinemastbetrieben derzeit ein Überhang von 30.000 bis 40.000 Schlachtschweinen aufgebaut, sagte die Ministerin.

Dieser Schweinestau bringt den Tierschutz in den Ställen in Gefahr und lässt Landwirte verzweifeln. Es werde alles daran gesetzt, in dieser Lage Nottötungen von Schweinen zu verhindern, so Otte-Kinast.

Mit einem Bündel an Maßnahmen will das Agrarministerium eine weitere Zuspitzung der Lage in der Branche verhindern. Ihr Ministerium erstelle gerade einen Leitfaden für ein Ampelsystem zur Vereinheitlichung der Entscheidung über Schlachthof-Schließungen.

Mit der Hilfestellung können die Landkreise entscheiden, ob ein Schlachthof bei einem Corona-Ausbruch komplett geschlossen oder nur der Betrieb reduziert werden muss, sagte Otte-Kinast. Außerdem prüfe das Sozialministerium eine vorübergehende Ausnahme vom Schlachtverbot an Sonn- und Feiertagen.

Außerdem sollen gesunde Schlachthofbeschäftigte bei einem Infektionsfall im Betrieb in eine sogenannte Arbeitsquarantäne genommen werden können. Das bedeutet, dass sie nur noch zwischen ihrer Arbeit und ihrem Quartier pendeln dürfen, wobei an beiden Orten Infektionsschutzauflagen greifen. So soll eine Ausbreitung von Infektionen unter Beschäftigten verhindert werden und ein Schlachthof möglichst in Betrieb bleiben können.

Die SPD-Agrarexpertin Karin Logemann forderte unterdessen ein generelles Umdenken in der Schweinezucht, über die Notmaßnahmen in der Krise hinaus müsse die Ferkelproduktion verringert werden. Dazu müsse es finanzielle Anreize geben. Außerdem müssten wieder verstärkt kleinere und regionale Schlachtbetriebe geschaffen und die regionale Vermarktung gestärkt werden.

Die Grünen-Abgeordnete Miriam Staudte warnte vor einem harten Strukturbruch in der Branche, an dessen Ende wieder einmal die Großen gewinnen. «Dass Ministerin Otte-Kinast bei der jetzt so wichtigen Reduzierung der Ferkelzahlen, weiter auf Freiwilligkeit setzt, ist unverantwortlich.»
dpa/lni
Kommentieren Kommentare lesen ( 1 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
Schweinepriester schrieb am 15.10.2020 17:54 Uhrzustimmen(2) widersprechen(1)
Man kann mal wieder sehen wie dumm manche Politiker argumentieren.
Die Produktion kann man ja einfach abstellen. legen wir doch die Schweine einfach 6 Wochen ins Koma.
  Weitere Artikel zum Thema

Stall-Großbrand in Alt-Tellin - Aufklärung dauert mindestens bis Ende 2021

Weniger Schweinezucht in Bayern - Aber mehr schlachtreife Masttiere

Ursachenklärung nach Stall-Großbrand kann noch Monate andauern

Agrarministerin Otte-Kinast stellt sich hinter Landwirtschaftskammer

Tierquälerei-Vorwürfe: Schlachthof Neuruppin gibt Betrieb auf

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt