Dienstag, 18.01.2022 | 20:43:37
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
21.11.2021 | 12:10 | Milchproduktion 

Globaler Milchmarkt: Preisniveau so hoch wie seit Jahren nicht mehr

Wellington - Am internationalen Markt für Milcherzeugnisse hat sich Mitte November die Aufwärtstendenz der Preise fortgesetzt.

Globaler Milchmarkt
Jahresendspurt am globalen Milchmarkt: Preise für Milchprodukte an der internationalen Handelsplattform GDT erneut gestiegen. (c) proplanta
Bei der Auktion auf der Handelsplattform Global Dairy Trade (GDT) am Dienstag (16.11.) ging es mit dem gewichteten Index der sechs gehandelten Standardmilchprodukte gegenüber der Versteigerung von Anfang November um 1,9 % nach oben.

Der zusammenfassende Index verfehlte damit nur knapp das Jahreshoch aus dem März und lag auf dem zweithöchsten Niveau seit gut sieben Jahren. Mehrjährige Höchstpreise wurden an der GDT für Magermilchpulver gezahlt. Im Mittel aller gehandelten Kontrakte und Liefertermine erlöste das Pulver 3.676 $/t (3.212 Euro); das waren 1,4 % mehr als vor zwei Wochen und so viel, wie seit mehr als sechs Jahren nicht mehr.

Beim umsatzstärksten Produkt Vollmilchpulver konnte der alleinige Anbieter Fonterra ein Erlösplus von 1,9 % auf 3 987 $/t (3.484 Euro) verbuchen. Größter Gewinner war jedoch mit dem relativ stärksten Anstieg die Butter, deren Durchschnittpreis an der GDT gegenüber Anfang November um 3,5 % auf 5.534 $/t (4.835 Euro) zulegte.

Gut verkaufen ließ sich zudem Cheddarkäse, für den die Käufer einen Zuschlag von 2,2 % auf 5.162 $/t (4.510 Euro) zahlen mussten. Auch dies bedeute ein neues Mehrjahreshoch. Zudem stiegen bei der jüngsten GDT-Versteigerung die durchschnittlichen Kontraktpreise für Laktose um 1,6 % sowie für wasserfreies Milchfett um 1,3 %.

Kursrekord beim Milchfuture

Unterdessen haben die Preise für den 2016 eingeführten Milchfuture an der neuseeländischen Börse NZX erstmals die Marke von 9 NZ$ (5,56 Euro) für das Kilogramm Milchfeststoff geknackt. Am Montag voriger Woche (15.11.) stieg der Settlementpreis für den Kontrakt mit Fälligkeit im September 2022 auf das Rekordniveau von 9,07 NZ$ (5,61 Euro).

Fonterra hatte Ende Oktober seinen Erzeugern für die bis Ende Mai 2022 laufende Saison einen Auszahlungspreis zwischen 7,90 NZ$ (4,88 Euro) und 8,90 NZ$ (5,50 Euro) für das Kilogramm Milchfeststoff in Aussicht gestellt. Das Spannenmittel von 8,40 NZ$ (5,19 Euro) wäre gemeinsam mit dem Jahr 2013/14 das höchste in der Geschichte des Unternehmens.

Der Warenterminmarkt deutet zudem auf einen weiteren Anstieg der Preise für Vollmilchpulver hin; dieses Produkt beeinflusst wesentlich die Milchpreiseentwicklung in Neuseeland. Der Wert des Februar-Future für Vollmilch wurde zuletzt mit 4.200 $/t (3.670 Euro) festgestellt; bis Oktober 2022 lagen alle Futurekurse über der Marke von 4.000 $/t (3.495 Euro).

Analysten zufolge sind die hohen Preise auf ein vergleichsweise geringes Angebot im Vergleich zur Nachfrage zurückzuführen. Die Milchanlieferungen waren zuletzt in Neuseeland, aber auch in anderen großen Milcherzeugerländern, wie Frankreich und Deutschland, rückläufig und sind anderenorts weniger gestiegen als in früheren Jahren.

Kein Überangebot

Der Leiter des Derivatehandels beim Konsumgüterhersteller Jarden, Mike McIntyre, wies darauf hin, dass es bei den jüngsten Auktionen an der Global Dairy Trade (GDT) mehr unterschiedliche Käufer für Vollmilchpulver gegeben habe. „Ich vermute, dass liegt daran, dass es zu dieser Jahreszeit ein Problem gibt, das Produkt zu bekommen“, so der Experte.

Zur verhalteneren Milcherzeugung trügen neben den hohen Futterkosten auch die Umweltauflagen in mehreren wichtigen Ländern bei, darunter auch Neuseeland. Chinas Anteil an den Käufen bei der GDT-Auktion, der üblicherweise bei mehr als 50 % liege, sei Anfang November auf unter 40 % gefallen. Sollte die Nachfrage der Volksrepublik wieder stärker anziehen, so McIntyre, werde das zu weiteren Preissteigerungen führen.

Umrechnungskurs: 1 NZ$ = 0,6183 Euro; 1 $ = 0,8738 Euro
AgE
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Trotz Pandemie: Wir-haben-es-satt-Demo mit bis zu 30 Traktoren

Trinkmilchpreise steigen kaum

Gute Perspektiven für den Milchmarkt 2022

Weniger Milch bei Fonterra in Neuseeland

Handelsketten wollen auch bei Milch mehr auf Tierwohl setzen

  Kommentierte Artikel

Ministerin Lemke stimmt Bauern auf Kurswechsel in deutscher Agrarpolitik ein

Tempolimit: Für Wissing ein ganz kleines Thema?

Zugang zu Wirtschaftshilfen für Schweinehalter anpassen

Trinkmilchpreise steigen kaum

Landvolk kritisiert Bürokratie bei Schlachtung im Herkunftsbetrieb

Farbstoff Titandioxid künftig im Essen verboten

Bauern sollen weniger Gift auf Felder spritzen

Sind die EU-Pläne für grünes Atom-Label überhaupt haltbar?

Humus als CO2-Speicher erhalten!

Demonstration zur Agrarpolitik: Protest fällt Corona-bedingt kleiner aus

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt