Sonntag, 19.09.2021 | 23:26:17
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
05.08.2021 | 02:49 | Artgerechte Tierhaltung 

Mecklenburg-Vorpommern: Haltungsbedingungen für Schweine auf absteigendem Ast

Schwerin - Die artgerechte Tierhaltung hat in Mecklenburg-Vorpommern in den vergangenen zehn Jahren bei Rindern und Legehennen zugenommen. Für Schweine haben sich die Haltungsbedingungen hingegen verschlechtert.

Schweinehaltung
Die Lebensbedingungen für Schweine haben sich in den letzten zehn Jahren in Mecklenburg-Vorpommern verschlechtert statt verbessert. Ein Unding, sagt die Umweltorganisation BUND. (c) proplanta

Das geht aus Daten hervor, die das Statistische Landesamt am Mittwoch veröffentlicht hat.

Rund 90.000 Schweine mehr als im Jahr 2010 wurden am Stichtag 1. März 2020 auf den umstrittenen Vollspaltenböden gehalten. Ihre Zahl wuchs dem Amt zufolge in diesem Zeitraum von 526.700 auf 615.400. «Das ist ein Anstieg von 62 Prozent auf 75 Prozent an den Haltungsplätzen für Schweine insgesamt.» Auf Stroh (Tiefstreu) lebten 2020 nur 3 Prozent aller Schweine.

«In der Schweinehaltung sind noch Schritte zu gehen», räumte Agrar- und Umweltminister Till Backhaus (SPD) auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur ein. Allerdings dürfe nicht vergessen werden, dass ein Schweinehalter auch von seiner Arbeit leben können müsse. Seine Existenz sei momentan durch die seit langem niedrigen Preise und die Gefahr der Afrikanischen Schweinepest ohnehin bedroht.

«In dieser Situation ist es unangebracht, auf diejenigen verbal einzuschlagen, die einen wichtigen Teil zur Ernährung der Bevölkerung beitragen.» Er sprach sich dafür aus, mit der Landwirtschaft als Partner «konsequent auf eine umweltverträgliche Landwirtschaft» hinzuarbeiten.

Für die Umweltorganisation BUND ist hingegen klar, dass Spaltenböden einer artgerechten Schweinehaltung zuwiderlaufen. «Das Wichtigste für Schweine ist Auslauf auf festen Böden mit Einstreu, erst dann kommt artgerechtes Futter», sagte der Agrarexperte des BUND Mecklenburg-Vorpommern, Burkhard Roloff. Er forderte ein Verbot von Spaltenböden in der Bundes-Schweinehaltungsverordnung. «Wer Tierschutz will, muss weg von Spaltenböden.»

Rindern geht es hingegen besser als vor zehn Jahren: Die Landwirtschaftszählung 2020 ergab dem Statistik-Amt zufolge 431.800 Plätze für Rinder in Laufställen, was einem Anteil von 94 Prozent entsprach. Zehn Jahre davor betrug der Anteil erst 84 Prozent.

Angebunden würden nur noch rund 2 Prozent der Rinder. Weidehaltung betrieben den Angaben zufolge zuletzt knapp 54 Prozent der milchkuhhaltenden Betriebe und knapp 84 Prozent der übrigen rinderhaltenden Betriebe.

Bei den Legehennen gab es im Vergleich der Zählungen von 2010 und 2020 einen Anstieg sowohl in der Freiland- als auch in der Bodenhaltung, «und zwar von 1 127.500 Haltungsplätzen auf 2.101.900 im Freiland und von 1.523.300 Haltungsplätzen auf 1.527.400 für die Bodenhaltung». Mit einem Anteil von 58 Prozent im Jahr 2020 dominierte damit die Freilandhaltung (2010: 43 Prozent).
dpa/mv
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Immer mehr Schweinehalter in Bayern geben auf

Dramatische Situation am Schweinemarkt - Klöckner sichert Unterstützung zu

Schweine-Preistief: Bundesagrarministerin lädt zum Krisengespräch

Verbände fordern weitere Hilfsgelder für Schweinehalter

Krisen-Beratungen zur Situation der Schweinebauern in Niedersachsen

  Kommentierte Artikel

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Niedersachsen will Abschuss von Wild erleichtern

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt