Donnerstag, 24.06.2021 | 00:20:27
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
25.01.2014 | 15:30 | Schutzbekleidung 

Richtige Bekleidung für Landwirte - Schutzfunktion und Funktionsvielfalt

Gerade Arbeitskleidung, die speziell in der Landwirtschaft zum Einsatz kommt, muss besonders hohe Anforderungen erfüllen.

Schutzbekleidung kaufen
(c) Jürgen Fälchle - fotolia.com

Da ein großer Teil der täglichen Arbeiten draußen und bei Wind und Wetter erfolgen muss, sollten Landwirte sich mit besonderer Agrar Bekleidung wappnen. Äußerst robust und hochwertig, muss das Outfit auch mechanischen Belastungen geeigneten Widerstand bieten können. Ebenso ist der komfortable Sitz bei dem täglichen Dauereinsatz ein nicht zu unterschätzender Gesichtspunkt, wenn es um die Wahl der richtigen Garderobe für Landwirte geht.

Spezielle Stiefel und Handschuhe müssen, unter peinlich genauer Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorschriften, auf diese Tätigkeiten ebenfalls zugeschnitten sein. Dank europäischer Normierungen konnte die Schutzkleidung für Landwirte wesentlich verbessert werden.

Schutzbekleidung beim Spritzen- Etiketten geben Aufschluss


Es ist vor allem auf die Etiketten zu achten, da diese angeben, für welche Tätigkeiten die einzelnen Bekleidungsstücke geeignet sind. Schnittschutzhosen und Forstschuhe tragen beispielsweise das Symbol einer Motorsäge. Handschuhe, die sich zum Spritzen eignen, sind mit einem Reagenzglas versehen. Dabei ist leider vielen Landwirten, besonders denen, die mit Spezialkulturen arbeiten, die Gefahr für den Körper, die vom Spritzen ausgehen kann, zu wenig bewusst.

Obstanlagen zum Beispiel werden nicht selten mit Gun oder Gebläse gespritzt. Bei solchen Arbeiten ist der Bauer stets in besonderem Masse Schadstoffen ausgeliefert, da neunzig Prozent über die Haut aufgenommen werden. Daher ist ein adäquater Schutz unerlässlich. In hochwachsenden Kulturen verbreitet sich der Spritznebel überall, so dass er auch in die ungeschützten Atemorgane eindringt.

Da langfristige Schäden die Folgen sind, ist der passende Geschichtsschutz, der Pflanzenschutzanzug mit Kapuze und Stiefeln, und auch Handschuhe aus Nitril unerlässlich. Atemorgane sollten mit einer Maske mit Filtern der Kategorie A2P2 geschützt werden. Wer sich nicht auf diese Weise schützt, riskiert bleibende Gesundheitsschäden. Geprüfte, möglichst atmungsaktive Pflanzenschutzanzüge, häufig aus Gore-Tex- oder Einweg- Microfaser Gewebe hergestellt, sind beim Spritzen von Hochkulturen und/oder Reben also unerlässlich.

Geeignete Regenbekleidung



Besonders dichte Kleidung fördert Schweißabsonderungen. Daher ist die Garderobe aus PVC zwar regenabweisend, jedoch unangenehm zu tragen. Leichte und atmungsaktive Kleidung dagegen mit Luftöffnungen am Rücken und in den Achselhöhlen, sind dagegen besser geeignet.

Passender Sonnenschutz



Der Sonnenschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Neben der Haut müssen daher auch die Augen besonders geschützt werden. Sonnenbrillen, die die Anforderungen an Schutzbrillen erfüllen, sollten bevorzugt werden. Eine schlechte Brille ohne ausreichenden UV Filter, lässt die UV Strahlen ungefiltert durch die geöffnete Pupille ins Augeninnere dringen. Dies kann irreparable Schäden hervorrufen.

Trittsicher gehen mit speziellen Sicherheitsschuhen



Mehr als ein Drittel aller Unfälle ereignet sich beim Gehen. Viele Fußverletzungen in der Landwirtschaft könnten mit Sicherheitsschuhen, versehen mit Stahlkappen, verhindert werden. Schuhen mit rutschhemmenden Sohlen sind ebenfalls unabdingbar, und auch die Oberflächen müssen so gestaltet sein, dass sie nicht glitschig sind. Das ist vor allem im Winter sowie für die Arbeiten im Stall besonders zu beachten.

Spezielle Sicherheitsschuhe, häufig aus Leder, bieten einen angenehmen Tragekomfort. Beim Kauf sollte auf gute, selbstreinigende Profilsohlen geachtet werden. Jedoch Vorsicht, denn nicht alle Schuhe sind für landwirtschaftliche Arbeiten geeignet, wie zum Beispiel einschichtige Sohlen aus Polyurethan, da sie durch Harn und Kot angegriffen und zerstört werden können, und auch nicht die nötige Abriebfestigkeit besitzen.

Zwei schichtige Gummi- oder PUR (Polyurethan) Sohlen sind brauchbarer und langlebiger. Sicherheitsschuhe mit der Normierung S2 oder, je nach Bedarf S5, sind zum Beispiel perfekt für landwirtschaftliche Arbeiten geeignet, da sie häufig nicht nur mit rutschfesten Profilblockgestaltungen überzeugen, sondern auch extrem beständig gegen Mikroorganismen sind.

Zur Verletzungsvermeidung der Zehen, müssen die Arbeitsschuhe mit Stahlkappen versehen sein, die bei vielen landwirtschaftlichen Tätigkeiten vorteilhaft sind. Die Anforderungen an geeignetes Schuhwerk in der Landwirtschaft sind besonders hoch. Matschige Böden belasten die Fußgelenke und Feuchtigkeit darf nicht eindringen, so dass auch ein hoher Schaft zum Schutz des Knöchels wichtig ist.

Die Schuhe sollten sich, zusammenfassend, vor allem durch folgende Merkmale auszeichnen:

-  Norm EN 345 S5

- Stahlkappen mit korrosionsfreier Stahlzwischensohle

- Bequem und geschmeidig hinsichtlich des Tragekomforts

- Geringes Gewicht

- Beständig gegen tierische, pflanzliche, mineralische Fette und Öle, Blut, Gülle,
  Lösungs- und Desinfektionsmittel, sowie andere Chemikalien

- Antistatische, energie- und kälteabsorbierende PU Sohle  


textil-one.de Redaktion
Christian Yaglioglu
Textil One GmbH
Robert-Bosch-Straße 12a
63303 Dreieich
Tel 06103/270640
Email info@textil-one.com
Web: www.textil-one.de

Die Textil One GmbH stattet seit 2008 Unternehmen mit individueller Mitarbeiterkleidung und Promotion Textilien aus. Auf textil-one.de kann sich der Kunde in drei einfachen Schritten sein Individuelles Workwear oder Promotionshirt besticken oder bedrucken lassen. (Pd)

Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Weitere Artikel zum Thema

Mängel in Erntehelfer-Unterkunft am Bodensee

Strenge Corona-Regeln für ausländische Erntehelfer

Tierhaltung: Arbeits- und Gesundheitsschutz im Fokus

Runder Tisch für gute Saisonarbeit in Brandenburg


Kommentierte Artikel

Klimawandel bringt Unsicherheiten für Waldumbau

Abschuss von Ottern gefordert

Super-Eiweiß-Pflanze: Landwirte entdecken die Kichererbse

Heizkosten-Streit: Weiter keine Einigung auf Mieterentlastung?

Feldfrüchte in Nord und Ost brauchen dringend Regen

Klimavorhersage: 2021 könnte überdurchschnittlich warm werden

Beschwerde gegen Großbrauer-Patent auf Gerste abgewiesen

Südbaden: Tote Rinder in einem Stall gefunden

Agroforstwirtschaft soll attraktiver werden

Änderung der Abstandsmessung um Windenergie-Ausbau voranzutreiben?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt