Dienstag, 24.05.2022 | 21:08:22
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
19.01.2022 | 00:06 | Agrarerzeugung 

Steigende Lohn- und Energiekosten belasten Landwirtschaft

Magdeburg - Steigende Energiekosten, Preisverfall und die anhaltende Trockenheit: Die Landwirte in Sachsen-Anhalt stehen vor großen Herausforderungen. Für viele Betriebe stellt sich gar die Frage nach der Wirtschaftlichkeit.

Agrarerzeugung
Bild vergrößern
Höhere Kosten, aber wenig Geld für die Produkte: Viele Landwirte in Sachsen-Anhalt haben mit erschwerten Bedingungen zu kämpfen. Entlastung könnte höhere Preise für die Verbraucher bringen. (c) proplanta
Besorgniserregend sind aus Sicht des Bauernverbands vor allem die «desaströsen Preise» für die Produkte. Die lange sehr niedrigen Preise etwa für Milch hätten sich zwar mittlerweile wieder etwas erholt, im gleichen Atemzug seien aber Energie- und Futtermittelpreise gestiegen, sagte Vizepräsident Lutz Trautmann am Dienstag. «Die Atempause war null.»

Aus dem am Dienstag von Landwirtschaftsminister Sven Schulze (CDU) im Kabinett vorgestellten Landwirtschaftsbericht 2020 geht hervor, dass vor allem die Lage der Milchvieh- und Ackerbaubetriebe schwierig blieb. Sowohl Rentabilität, Liquidität als auch Stabilität entwickelten sich demnach im Vergleich zum Vorjahr erneut negativ.

Die Erträge aus dem Ackerbau nahmen den Angaben zufolge zwar leicht zu, blieben aber unter dem langjährigen Mittel. «Dieser Negativtrend gilt auch für Ökobetriebe, jedoch mit besseren Ergebnissen als bei konventionell wirtschaftenden Betrieben», hieß es vom Ministerium.

Entlastung könnten höhere Lebensmittelpreise bringen. Das ist auch ein Vorschlag des neuen Bundeslandwirtschaftsministers Cem Özdemir (Grüne), der bei den Bauern auf Zustimmung stößt. «Das wollen wir natürlich alle, das würde uns unwahrscheinlich helfen», sagte der Landesbauernverbandspräsident Olaf Feuerborn. Die höheren Preise müssten aber auch bei den Landwirten ankommen, ergänzte Hauptgeschäftsführer Marcus Rothbarth.

Auch der geplante Mindestlohn wird die Branche weiter belasten. Ein Mindestlohn von 12 Euro sei gerade in der Landwirtschaft eine Riesenherausforderung, sagte der Verbandspräsident. Zumal die Landwirtschaft ohnehin auf einem sehr niedrigen Lohnniveau liege.

«Wir gönnen es jedem, dass er mehr Geld verdient», sagte Feuerborn, der auch für die CDU im Landtag sitzt. Aber dadurch entstünden Kosten, die wieder erwirtschaftet werden müssten. Wie das geschehen solle, wisse man bislang nicht. Diese Kosten würden sich dann aber auch in den Endprodukten in Form von höheren Preisen niederschlagen.

Das sieht auch Minister Sven Schulze so: «Die Produzenten brauchen dann einfach auch einen höheren Preis, wenn sie die Produkte an die Lebensmittelketten und letzten Endes an die Bürger auch verkaufen», so Schulze. Gerade in der Landwirtschaft sei die Arbeit enorm anstrengend und dafür müsse man auch vernünftig bezahlt werden.

Im Jahr 2020 gab es nach Angaben des Ministeriums im Land 4.344 landwirtschaftliche Betriebe und damit fünf weniger als 2016. Neuere Zahlen liegen noch nicht vor. Die Betriebe bewirtschaften durchschnittlich rund 270 Hektar und liegen damit deutlich über dem Bundesschnitt von rund 60 Hektar.

Schulze kritisierte am Dienstag außerdem den vom Bund geplanten Verkaufs- und Verpachtungsstopp für Flächen der Bodenverwertungs- und -verwaltungsgesellschaft (BVVG). Das Bundesfinanzministerium plant den Angaben zufolge, die Flächen vorrangig für Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen sowie für Klima- und Artenschutz nutzbar zu machen.

«Grund und Boden sind für die Landwirtschaft noch immer die wichtigste Ressource», sagte der Minister. Ein Abbruch der Privatisierung von BVVG-Flächen behindere die betroffenen Betriebe bei der Umsetzung ihrer Betriebs- und Investitionsplanung. Das sei eine unnötige Belastung, so der CDU-Politiker.
dpa/sa
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Zentralbankchef warnt vor „apokalyptischen” Folgen hoher Lebensmittelpreise

Bank-of-England-Chef warnt vor apokalyptischen Lebensmittelpreisen

G7 will Preisanstieg bei Lebensmitteln dämpfen

Agrarpreise setzen ihren Höhenflug fort

Ukraine-Krieg treibt die Nahrungsmittelpreise

  Kommentierte Artikel

Habeck warnt vor globaler Rezession

Affenpocken: Sind weitere Fälle in Deutschland zu erwarten?

EU: Teurer Supermarkt statt Kornkammer der Welt?

Energieminister Günther sieht Energiewende durch Verzicht auf russisches Gas nicht gefährdet

Scholz plant Zusammenarbeit mit Senegal und verspricht Ernährungshilfe für Afrika

Edeka-Chef hält Preiserhöhungen der Markenhersteller für überzogen

Besonders früh besonders heiß: Bereits 41 Grad in Spanien erreicht

Diskussion um Aus für Biokraftstoffe lässt Rapspreise fallen

Scholz macht Russland für drohende Ernährungskrise verantwortlich

Über 260 Salmonellen-Fälle in Europa durch Schokoladenprodukte

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt