Donnerstag, 30.06.2022 | 19:27:22
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
07.12.2014 | 10:04 | Weltmarktpreise 

Wie der Agrar-Weltmarkt den kleinen Landwirt beeinflusst

Berlin - Zu Euphorie neigen die deutschen Landwirte auch in guten Zeiten nicht - und kalkulieren lieber vorsichtiger als andere Branchen.

Lebensmittelpreise
Die Erträge der Bauern hängen nicht mehr allein davon ab, was sie von den Feldern holen. Der grundsätzlich wachsende Weltmarkt bestimmt die Preise - und die aktuellen Schwankungen schlagen ziemlich ins Kontor. (c) proplanta

Schließlich können schon einige verregnete Wochen das Geschäft verhageln. Nun sind es aber keine Wetterkapriolen, die auf vielen Höfen ernste Sorgen auslösen.

«Man kann von einem Preisabsturz sprechen», sagt Bauernpräsident Joachim Rukwied und meint damit die Situation auf den internationalen Märkten. Gerade kommen von dort negative Ausschläge in den Dörfern an. Supermarktkunden dürften dagegen 2015 erfreuliche Änderungen auf Preisschildern entdecken.

Nach drei starken Jahren mit stabilen Erlösen und besseren Einkommen hat die deutschen Bauern wieder eine Schwankung nach unten erwischt. «Wir haben die Situation, dass die Preise auf Talfahrt sind in allen Bereichen», erläutert Rukwied am Donnerstag in Berlin. Bei Getreide notierten sie nun bei 145 bis 155 Euro je Tonne, nachdem in Verträgen für die Ernte 2013 bis zu 220 Euro drin waren. Bei Schweinefleisch sind es statt einst 1,93 Euro jetzt noch 1,32 Euro pro Kilo. «Da kann man nicht mehr kostendeckend produzieren», warnt der Bauernpräsident. Mostobst für Apfelsaft bringt gerade einmal noch zwei Cent fürs Kilo.

Die Experten des Verbands machen dafür drei Ursachen aus. Da sind gute Ernten in mehreren Erzeugerländern, die das Angebot vergrößern. Zum zweiten schlagen Schwäche-Tendenzen der globalen Konjunktur auch auf die Nahrungsmittelnachfrage durch. Dazu kommt die Ukraine-Krise.

Als Antwort auf EU-Sanktionen hat Russland einen Importstopp für europäische Agrarprodukte verhängt. Die deutschen Landwirte, die ihr Russlandgeschäft schon vorher gedrosselt hatten, trifft das indirekt. Von 600.000 Tonnen Äpfeln, die EU-Partner Polen sonst nach Russland liefert, kommen viele auf den europäischen Markt und drücken die Preise.

Bei sinkenden Verkaufserlösen müssen viele Bauern umso schärfer auf die Kosten blicken. Dabei hilft eine leichte Entlastung bei den Energiepreisen und Futter. Bei Öl und Treibstoff halten sich die Hoffnungen in Grenzen.

Trotzdem rechnet der Verband für das noch bis Ende Juni laufende Wirtschaftsjahr 2014/15 mit Einbrüchen auf breiter Front. Die Gewinne, von denen noch Investitionen bezahlt werden müssen, dürften im zweistelligen Prozentbereich absacken. Dabei konnten zumindest Milchbauern, Bio-Höfe, Schweine- und Geflügelhalter zuletzt besser verdienen. Ackerbauern verbuchten schon ein Minus.

Was den Bauern Sorgen bereitet, dürfte - den Mechanismen des Marktes folgend - erfreuliche Folgen für Supermarktkunden haben. Nachdem es bei Lebensmitteln zwischenzeitlich etwas stärkere Preissprünge gab, sind Obst, Gemüse und Co. inzwischen wieder zu Inflationsbremsen geworden. Im neuen Jahr dürfte das wieder so sein, erwartet Rukwied.

Die Preise dürften mindestens stabil bleiben, wenn es nicht sogar «eher ein Minus» gibt. Aggressive Preiskämpfe im Einzelhandel lehnen die Landwirte aber weiterhin ab. (dpa)
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

 Ausgaben für Lebensmittel: Schränken sich Verbraucher zunehmend ein?

 Ankara und London drängen auf schnelle Lösung für russische Getreideblockade

 Achten Verbraucher mehr auf Preise als auf Nachhaltigkeit?

 Umsatzsteuer auf Grundnahrungsmittel ganz oder teilweise abschaffen

 Rekordanstieg bei den Agrarpreisen

  Kommentierte Artikel

 Fast 300 Schweine verhungert - Landwirt vor Gericht

 Gemüseanbau in Deutschland 2021

 Kann die EU-Kommission die Natur vor dem Kollaps retten?

 Notversorgung mit Blutkonserven gerade noch gesichert

 Glyphosat muss erneut geprüft werden - Bayer gewinnt weiteren Prozess

 Wenige Tierschutzkontrollen aber viele Beanstandungen in Bayern

 BUND schließt Berliner Waldflächen für Windkraftausbau aus

 Schlachtungen direkt in Brandenburger Agrarbetrieben möglich

 Großer Mangel an Blutprodukten deutschlandweit

 Selenskyj befürchtet Hungerrevolten durch Getreide-Krise

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt