Dienstag, 18.01.2022 | 00:12:15
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
25.09.2015 | 08:08 | Regionale Bio-Produkte 

Baden-Württemberg fördert Ökoproduktion mit Aktionsplan

Stuttgart - Der ökologische Landbau hat eine vielversprechende Zukunft – sowohl global als auch regional. Dies zeigt die wachsende Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln und anderen ökologisch hergestellten Produkten.

Bio-Produkte aus Baden-Württemberg
(c) proplanta
Um diese Nachfrage mit heimischen Produkten bedienen zu können, fördert die Landesregierung unter anderem die Umstellung vom konventionellen auf den ökologischen Landbau und die Beibehaltung des ökologischen Landbaus sowie den Marktzugang und Vermarktungsinitiativen mit ihrem Aktionsplan „Bio aus Baden-Württemberg“. Zudem hat Grün-Rot die Prämien für die Umstellung auf den und die Beibehaltung des Ökologischen Landbaus in der neuen Förderperiode deutlich erhöht.

„Bio aus Baden-Württemberg steht für Regionalität und schafft Wertschöpfung für die baden-württembergischen Familienbetriebe – gerade im Ländlichen Raum. Bio-Lebensmittel mit nachvollziehbarer Herkunft aus der Region werden aufgrund ihrer Qualität und ihrer umweltverträglichen Erzeugung geschätzt. Das Bio-Zeichen Baden-Württemberg hilft Verbraucherinnen und Verbrauchern dabei, ökologisch erzeugte Lebensmittel aus Baden-Württemberg verlässlich erkennen zu können“, sagte der Amtschef im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Ministerialdirektor Wolfgang Reimer, bei seinem Besuch der Demeter-Molkerei Schrozberg am Donnerstag (24. September) in Schrozberg (Schwäbisch Hall).

Reimer gab vor Ort den Startschuss für die Erweiterung des Schrozberger Demeter-Sortiments um Produkte mit dem Bio-Zeichen Baden-Württemberg. Die Schrozberger Milchbauern starteten außerdem eine neue Werbekampagne und stellten die ersten Produkte aus der Reihe „Die Demeter Milchbauern von hier“ vor.

Der Ministerialdirektor erläuterte, dass in Kooperation mit der MBW Marketinggesellschaft für Agrar- und Forstprodukte Baden-Württemberg die neue „Die Demeter Milchbauern von hier“-Reihe mit mehreren Produkten entwickelt worden sei. Diese Produkte tragen das Bio-Zeichen Baden-Württemberg.

„Dank des Bio-Zeichens Baden-Württemberg können Verbraucherinnen und Verbraucher sicher sein, dass sie biologische Produkte mit gesicherter Qualität und nachvollziehbarer Herkunft kaufen. Durch die eigene Kaufentscheidung kann jeder selbst viel bewegen – und mit bewussten Einkäufen die baden-württembergischen Landwirtinnen und Landwirte unterstützen“, sagte Reimer. Das Land fördere Vermarktungsaktivitäten mit dem Bio-Zeichen Baden-Württemberg, an denen auch die Demeter-Molkerei Schrozberg teilnehme, so der Ministerialdirektor abschließend.

Hintergrundinformationen:



Bio-Markt in Deutschland



Der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln in Deutschland ist 2014 um knapp 5 Prozent auf rund 8 Milliarden Euro gestiegen (Quelle: Agrarmarkt Informations-Gesellschaft). Deutschland ist Europas größter Markt für Bio-Produkte und weltweit nach den USA der zweitgrößte.

Gemessen an den Verkaufserlösen der deutschen Öko-Landwirtschaft ist Milch der wichtigste Produktbereich im Ökolandbau, gefolgt von Gemüse (Daten 2013: 311 Millionen Euro von insgesamt 1.572 Millionen Euro, Quelle: Agrarmarkt Informations-Gesellschaft). Bio-Milcherzeuger aus Baden-Württemberg lieferten 2014 rund 112 Millionen Kilogramm Bio-Milch an Molkereien – dies entspricht knapp 5 Prozent der gesamten Milchanlieferung von Erzeugerinnen und Erzeugern in Baden-Württemberg.

Demeter Milchbauern von hier



Seit 1974 wird in Schrozberg Demeter-Milch erzeugt. Damals lieferten sechs Landwirte 2.000 Liter Milch. Heute, 41 Jahre später, sind es 100 Höfe, die täglich 60.000 Liter Bio-Milch liefern. Damit machen sie den genossenschaftlich organisierten Betrieb zur größten Demeter-Molkerei Deutschlands.

Aktionsplan Bio aus Baden-Württemberg



Details zum Aktionsplan Bio aus Baden-Württemberg sind unter www.mlr.baden-wuerttemberg.de/de/unsere-themen/landwirtschaft/oekolandbau-ausbauen/aktionsplan-bio/ sowie www.bio-aus-bw.de zu finden.

Erklärfilm zu Bio-Siegeln



Welche verlässlichen Bio-Siegel es gibt, für was der Bio-Anbau steht und wie die Landesregierung Betriebe, die auf Bio umstellen möchten, mit dem Aktionsplan Bio aus Baden-Württemberg unterstützt, erfahren Sie im Erklärfilm „Bio aus dem Genießerland Baden-Württemberg“. Der Erklärfilm ist auf dem Youtube-Kanal der Landesregierung unter https://www.youtube.com/watch?v=aGFzbju8Suc sowie auf der Internetseite des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz unter http://mlr.baden-wuerttemberg.de/de/unser-service/mediathek/media/mid/bio-aus-dem-geniesserland-baden-wuerttemberg abrufbar. (mlr-bwl)
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Tegut verbucht leichtes Umsatzminus

Bio-Händler Alnatura kurbelt Umsatz kräftig an

Bio wächst weiter - aber langsamer

Agrargenossenschaften setzen bei Tochterfirmen auf Bio

EU will einmal im Jahr für Bio-Produkte werben

  Kommentierte Artikel

Zugang zu Wirtschaftshilfen für Schweinehalter anpassen

Trinkmilchpreise steigen kaum

Landvolk kritisiert Bürokratie bei Schlachtung im Herkunftsbetrieb

Farbstoff Titandioxid künftig im Essen verboten

Bauern sollen weniger Gift auf Felder spritzen

Sind die EU-Pläne für grünes Atom-Label überhaupt haltbar?

Humus als CO2-Speicher erhalten!

Demonstration zur Agrarpolitik: Protest fällt Corona-bedingt kleiner aus

Vergangene sieben Jahre: Heißeste bisher gemessene Jahre?

Österreich: Export wichtige Stütze der Milchwirtschaft

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt