Donnerstag, 29.07.2021 | 01:28:14
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
03.06.2021 | 03:41 | Biologische Landwirtschaft 

Rekordwachstumszahlen bei Ökoprodukten

Hannover - Angesichts einer stark gestiegenen Nachfrage nach Bioprodukten sieht das Land auch den Ökolandbau in Niedersachsen auf Wachstumskurs.

Biologische Landwirtschaft
Niedersachsen ist stark bei der konventionellen Landwirtschaft, hinkt aber im Ökobereich hinterher. Der Anteil soll wachsen - kann die starke Nachfrage nach Bioprodukten wie ein Turbolader wirken? (c) proplanta

Coronabedingt sei im vergangenen Jahr die Nachfrage der Verbraucher um 25 Prozent gestiegen, sagte Carolin Grieshop, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums Ökolandbau, am Mittwoch in Hannover: «Ökolandbau wächst immer dann, wenn Bioware nachgefragt wird.»

Bis 2030 will Niedersachsen den Anteil der Biolandwirtschaft auf 15 Prozent bringen, als Zwischenschritt bis 2025 auf 10 Prozent. Derzeit liege der Anteil bei 5,3 Prozent, sagte Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU). Bundesweit sind es 12,9 Prozent. Wenn Landwirte eine bessere wirtschaftliche Perspektive im Ökolandbau erkennen könnten, würden sie auch umstellen, sagte sie: «Es geht immer um die Wirtschaftlichkeit auf den Betrieben».

Notwendig sei allerdings, dass der Bund die rechtlichen Voraussetzungen im Baurecht ändere, damit die Landwirte auch umstellen könnten. Dazu wolle Niedersachsen demnächst eine Bundesratsinitiative auf den Weg geben. Das Land wolle auch die Umstellung der Betriebe von einer konventionellen auf eine Öko-Bewirtschaftung mit Fördermitteln unterstützen, betonte die Ministerin.

Vor allem die wirtschaftlich schwierige Situation der konventionellen Bauern lasse viele Landwirte an eine Umstellung auf Ökowirtschaft denken, sagte Grieshop. So sei die Nachfrage nach Geflügelfleisch exorbitant gestiegen.

Auch die Nachfrage von schweinehaltenden Betrieben nach einer Umstellungsberatung sei zuletzt sehr groß gewesen. Aber nicht jeder Betrieb könne umstellen: Notwendige Umbauten in den Ställen für eine artgerechtere Haltung nach Biorichtlinien scheiterten daran, dass es keine Baugenehmigungen gebe. Dieses Problem müsse die Politik lösen, forderte Grieshop.

Es gebe auch regionale Unterschiede: «Wo die Flächenpreise sehr hoch sind, ist die Umstellung schwierig.» So sei vor allem die Weser-Ems-Region mit ihrer großflächigen Intensivtierhaltung Schlusslicht bei der Ökohaltung. Spitzenreiter seien die Regionen im Nordosten Niedersachsens, erklärte Grieshop.

So gab Landwirt Johannes Blanke aus dem Heidekreis seine konventionelle Milchviehhaltung zugunsten des Ackerbaus auf. Milch zu Weltmarktpreisen verkaufen zu müssen, aber nicht zu Weltmarktkosten produzieren zu können, funktioniere nicht. Unter anderem setze er nun auf den Anbau von Bio-Soja. Wichtig bei der Umstellung sei eine gute Beratung.

Die Landwirtsfamilie Stephan und Kerstin Klünemann aus dem Emsland verzichtete auf die unattraktiv gewordene Sauenhaltung und startete 2015 zunächst mit konventionell betriebenen Putenställen. 2019 wurde mit dem Anbau von Bio-Chicorée begonnen, danach wurden der Ackerbau und zuletzt die Putenhaltung auf Bio umgestellt. Der Betrieb habe nun eine Nische gefunden, in dem sie sich wohl fühlten, sagte Kerstin Klünemann. «Wir wollten raus aus dem Hamsterrad, immer mehr Masse produzieren zu müssen.»

Wann und warum Landwirte ihre Produktion auf Bio umstellen, untersuchen derzeit zwei Studentinnen der Universität Göttingen. Dazu suchen die Autorinnen Marlene Wätzold und Catharina Lindwedel noch ökologisch sowie konventionell wirtschaftende Landwirte, die an einer Befragung für die Studie teilnehmen wollen.
dpa/lni
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Ökologische Tierhaltung im Aufwind

Zahl der Bio-Betriebe in Baden-Württemberg fast verdoppelt

Flächenverdoppelung: Öko-Landbau legt im Norden weiter zu

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

Fördermittel AUKM und Öko-Landbau im MV fristgerecht ausgezahlt

  Kommentierte Artikel

Dramatische Klimaänderungen zu beobachten - Weltklimarat legt neuen Bericht vor

Flächenverbrauch mit schuld an Hochwasserkatastrophe?

Fast die Hälfte der globalen Lebensmittelverluste fällt in der Landwirtschaft an

Vegane Ernährung - ein Luxusproblem

Natürliche Randstreifen an Gewässern steigern Insektenzahl erheblich

Gute Getreideernte in Schleswig-Holstein erwartet

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Erzeugerpreise für landwirtschaftliche Produkte steigen deutlich

Kaum Harzer Käse aus dem Harz?

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt