Donnerstag, 20.01.2022 | 06:45:29
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
16.11.2021 | 03:18 | Energiewende 

Neue Kampagne soll Akzeptanz für Wind- und Solarparks erhöhen

Bernsdorf - Sachsens Entwicklung als Wirtschaftsstandort hängt laut Energieminister Wolfram Günther (Grüne) maßgeblich am weiteren Ausbau erneuerbarer Energien.

Erneuerbare Energie
Sa chsen setzt in seinem Energie- und Klimaprogramm auf einen starken Ausbau erneuerbarer Energien. Doch gerade neuen Windrädern schlägt vor Ort häufig Ablehnung entgegen. Kann eine neue Kampagne hier einen Bewusstseinswandel bringen?(c) proplanta
Nicht nur, dass mehr Strom aus Wind und Sonne wegen des beschlossenen Kohleausstiegs gebraucht werde. Immer mehr Unternehmen wollten klimaneutral produzieren, erklärte Günther am Montag in Bernsdorf (Landkreis Zwickau). Daher gewinne die Verfügbarkeit grünen Stroms bei Standortentscheidungen an Bedeutung.

Doch der Ausbau der Windenergie im Freistaat stockt. Dem Minister zufolge sind dieses Jahr bisher keine neuen Anlagen gebaut worden. Statt von einem Ausbau müsse von einem Rückbau der Windenergie gesprochen werden, hatte jüngst die Vereinigung zur Förderung und Nutzung Erneuerbarer Energien (VEE) in einem Protestbrief an die Landesregierung kritisiert.

Als Gründe wurde etwa auf eine weit verbreitete Abwehrhaltung gegen Windenergieprojekte in den Kommunen verwiesen. Von einer «Verhinderungsplanung» ist die Rede. Abhilfe soll nach dem Willen des Ministeriums eine Kampagne unter dem Titel «Energieland Sachsen. Gemeinsam erneuern.» bringen.

Damit will das Ministerium mit Vertretern der Wirtschaft für mehr Akzeptanz solcher Anlagen in der Bevölkerung und den Kommunen werben. Sie umfasst Plakat-, Radio- und Onlinewerbung sowie Imagefilme. Der Auftakt war am Montag in einem Windpark bei Bernsdorf, wo das Freiberger Unternehmen Sabowind 13 Windräder betreibt. Der Windpark könne rein rechnerisch 20.000 Haushalte mit Strom versorgen, hieß es.

Die bisherigen Anstrengungen zum Ausbau erneuerbarer Energien reichten nicht, betonte Karen Kutzner, Finanz-Geschäftsführerin von Volkswagen Sachsen. Das Werk in Zwickau gilt im VW-Konzern als Leitwerk für E-Mobilität. Das Unternehmen wirbt damit, dass die Autos dort bilanziell klimaneutral hergestellt werden.

Laut Kutzner wird dafür grüner Strom aus Österreich eingekauft: «Wir würden uns freuen, wenn dieser Strom aus Sachsen käme.» Es brauche dringend große Mengen an Strom aus erneuerbaren Quellen, betonte der Geschäftsführer des Verbandes der kommunalen Unternehmen in Sachsen, Florian Gräßler. Denn neben immer mehr Elektrofahrzeugen wachse die Bedeutung von Strom in der Wärmeerzeugung - etwa für Wärmepumpen.

Sachsen liegt beim Stromverbrauch deutlich unter dem Bundesschnitt, was erneuerbare Energien betrifft. Laut dem dieses Jahr von der Landesregierung verabschiedeten Energie- und Klimaprogramm soll künftig der Strombedarf vollständig aus erneuerbaren Quellen gedeckt werden. Dazu ist ein Ausbau der Erneuerbaren um 4 Terawattstunden bis 2024 und weiterer 6 Terawattstunden bis 2030 geplant. Der Großteil soll dazu aus Windenergie geschöpft werden.

«Das ist machbar», betonte Günther trotz des stockenden Ausbaus. Um das Zwischenziel zu erreichen, brauche es 200 neue Anlagen, rechnete er vor. Hier gelte es, in der Regionalplanung die Voraussetzungen zu schaffen. Allein das Repowering, bei dem alte Windräder durch leistungsstärkere ersetzt werden, berge viel Potenzial an vorhandenen Standorten. Die Ausbeute solcher neuen Anlagen betrage bis zum Zehnfachen ihrer Vorgänger, betonte Günther.
dpa/sn
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Wasserstoff-Technologie: Industrie fordert mehr Planungssicherheit

1.000-Meter-Mindestabstand zu Windenergieanlagen in Sachsen beschlossen

Baden-Württemberg: Große Pläne für Windkraftausbau

Solar-Unternehmen bauen Produktion aus

Nordex verzeichnet 2021 deutlich mehr Auftragseingänge

  Kommentierte Artikel

Ministerin Lemke stimmt Bauern auf Kurswechsel in deutscher Agrarpolitik ein

Tempolimit: Für Wissing ein ganz kleines Thema?

Zugang zu Wirtschaftshilfen für Schweinehalter anpassen

Trinkmilchpreise steigen kaum

Landvolk kritisiert Bürokratie bei Schlachtung im Herkunftsbetrieb

Farbstoff Titandioxid künftig im Essen verboten

Bauern sollen weniger Gift auf Felder spritzen

Sind die EU-Pläne für grünes Atom-Label überhaupt haltbar?

Humus als CO2-Speicher erhalten!

Demonstration zur Agrarpolitik: Protest fällt Corona-bedingt kleiner aus

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt