Freitag, 23.07.2021 | 18:20:47
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
12.11.2016 | 13:07 | Klimaschutz 

Treibhausgaseinsparung durch nachwachsende Rohstoffe

München - Aktuell findet in Marrakesch die UN-Klimakonferenz statt, bei der die einzelnen Mitgliedsstaaten ihre Ziele zur Reduzierung der Treibhausgase vorstellen.

Bioenergie
(c) proplanta

Der deutsche Klimaschutzplan 2050 soll voraussichtlich Ende dieser Woche abgeschlossen werden. Bereits heute wird durch die Nutzung Erneuerbarer Energien und Nachwachsender Rohstoffe ein wesentlicher Beitrag zur Treibhausgaseinsparung geleistet – dieser wichtige Beitrag muss aus Sicht des Bayerischen Bauernverbandes im Klimaschutzplan der Bundesregierung 2050 berücksichtigt und bei der Klimaschutzkonferenz in Marrakesch auch ein Ergebnis sein.

Bioenergie, Photovoltaik, Wind- und Wasserkraft anstatt fossiler Energie!



Laut aktuellem Entwurf des Klimaschutzplans 2050 soll der Beitrag aus Anbaubiomasse in Zukunft im Vergleich zu Photovoltaik und Windkraft nur sehr begrenzt gefördert und hauptsächlich auf Anlagen, die Rest- und Abfallstoffe einsetzen, beschränkt werden. „Da aber gerade der Bereich der Nachwachsenden Rohstoffe aktuell einen wesentlichen Beitrag zur Treibhausgaseinsparung leistet, darf dieser Bereich in Zukunft nicht vernachlässigt werden!

Neben den Rest- und Abfallanlagen leisten auch Bioenergieanlagen, die Energiepflanzen einsetzen, einen wichtigen Beitrag zur regenerativen Energieerzeugung im Strom-, Wärme- und Kraftstoffbereich“, betont Franz Kustner, Vorsitzender des Landesfachausschusses Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien im Bayerischen Bauernverband.

Der Landesfachausschuss fordert die Bundesregierung dazu auf, besonders im Rahmen der UN-Klimakonferenz und der Überarbeitung des Klimaschutzplans 2050 sicherzustellen, dass an einem dezentralen Energiekonzept mit gleichwertiger Berücksichtigung von Bioenergie, Biogas, Photovoltaik, Wind- und Wasserkraft festgehalten wird. Nur so kann es gelingen, eine deutliche Reduzierung der Treibhausgasemissionen im Energiesektor, der Sektor mit dem größten Anteil an CO2-Emissionen deutschlandweit, zu erreichen.

Bioenergie trägt zur Treibhausgaseinsparung im Strom- Wärme- und Kraftstoffbereich bei



Alleine durch Bioenergie-Anlagen konnten innerhalb der letzten 20 Jahre insgesamt circa 850 Mio. Tonnen Treibhausgase in CO2-Äquivalenz eingespart werden. Dies entspricht fast der Hälfte der Einsparung von Treibhausgasemissionen insgesamt durch Erneuerbare Energien und Bioenergie von rund 1,85 Mrd. Tonnen Treibhausgase in CO2-Äquivalenz.

„Die dezentrale Energiewende muss weiter gestärkt werden!“, fordert Kustner. „Dabei kommt der Bioenergie ein Alleinstellungsmerkmal zu, da neben Strom auch Wärme und Kraftstoff erzeugt, und zudem auch flexibel zur Verfügung gestellt werden kann.“

Biokraftstoffe schonen das Klima und stärken die regionale Wertschöpfung



Der Einsatz von Biokraftstoffen führe zu einer deutlichen Reduktion der Treibhausgasbelastung im Vergleich zu fossilen Kraftstoffen. Bei einem Anteil von lediglich 4,7 Prozent Biokraftstoffe am Kraftstoffverbrauch im Jahr 2015 sieht Kustner ein enormes ungenutztes Potential, das von der Politik erkannt werden muss!

So wiesen in Deutschland genutzte Biokraftstoffe gemäß der Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung deutliche Treibhausgas-Reduktionen gegenüber fossilen Kraftstoffe auf: Biodiesel erreicht rund 60 Prozent Treibhausgasminderung, Rapsölkraftstoff mindestens 57 Prozent gegenüber fossilem Diesel.

„Der bei der Biodieselherstellung aus Rapsöl anfallende Rapskuchen dient zugleich als wertvolles Eiweiß-Futtermittel in der Landwirtschaft und trägt dadurch zur regionalen Wertschöpfung bei“, erklärt Kustner.
bbv
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Wie der Klimawandel Deutschland verändern könnte

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Was das EU-Klimapaket für Autofahrer und Autobranche bedeutet

Gesetzesvorschläge zu EU-Klimazielen könnten für Furore sorgen

Neuer Streit um CO2-Heizkostenaufschlag

  Kommentierte Artikel

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Erzeugerpreise für landwirtschaftliche Produkte steigen deutlich

Kaum Harzer Käse aus dem Harz?

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

EU-Kommission bringt wegen Düngeverordnung weitere Bedenken vor

Bauernverband rechnet mit 45,4 Millionen Tonnen Getreide

Straßen in Bäche verwandelt: Franken von schweren Unwettern heimgesucht

Das Diesel-Harnstoff-Kartell: Hohe Millionenstrafen für VW und BMW

Niedersachsen: Ringen um Zukunft für umweltverträgliche Landwirtschaft

SPD will Hauk Zuständigkeit für Tierschutz entziehen

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt