Samstag, 24.07.2021 | 03:19:10
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
04.05.2014 | 15:45 | Tandemkurs Französisch 

Deutsch-französische Sprachbegegnung für die Landjugend

Berlin - „Reisen bildet die Jugend.“ Das wussten schon die Aufklärer des 18. Jahrhunderts.

Gemeinsam Sprachen lernen
(c) proplanta

Mit einer besonders intensiven Form des Lernens der Fremdsprache verbindet der Bund der Deutschen Landjugend (BDL) seit vielen Jahren junge Menschen der Nachbarländer. Im Tandem lernen die deutschen TeilnehmerInnen von französischen MuttersprachlerInnen, französische von deutschen die jeweils fremde Sprache.

„Die jungen Leute lernen direkt voneinander. Impulse setzt das vierköpfige binationale Leitungsteam“, erklärt die BDL-Bundesvorsitzende Kathrin Funk. Dabei findet kein „Unterricht“ im klassischen Sinne mit dem Lehrer als Mittelpunkt statt. Vielmehr handelt es sich um ein entdeckendes Lernen, bei dem die Tagungsstätte auch verlassen wird, um mit selbst gestellten Aufgaben Land und Leute kennenzulernen.

„Der Tandemkurs ist optimal, um jungen Menschen Lust an der Fremdsprache und am Nachbarland zu vermitteln“, fasst Kathrin Funk zusammen. Das Leben und Lernen in einer binationalen Gruppe lasse die Jugendlichen unmittelbar erfahren, wie sinnvoll das Lernen der französischen Sprache sein kann, wenn man sie vom Partner lernt und unmittelbar bei erlebnispädagogischen Aktivitäten einsetzen kann, betont die BDL-Bundesvorsitzende.

Unterstützt vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) bringe diese Art des Spracherwerbs einen ungeheuren Motivationsschub beim Sprachenlernen und mache neugierig aufs Nachbarland.

Für den Kurs vom 12. bis 29. Juli in Villard de Lans und Grainau gibt es noch freie Plätze. Unter Umständen (zu erfragen beim BDL) ist eine Schulbefreiung für diese Zeit möglich.

Die Fahrt wird am 12. Juli 2014 in Freiburg beginnen. Von dort fahren alle TeilnehmerInnen nach Villard de Lans mit einem komfortablen Reisebus. Am 21. Juli geht es von dort nach Grainau/Zugspitze. Alle Transfers sind bereits durch die DFJW-Förderung abgedeckt.

Am 29. Juli werden alle Teilnehmer morgens mit einem Bus nach München gebracht. Das Besondere - egal von welchem Heimatort die Jugendlichen nach Freiburg anreisen und von Grainau zurückreisen, es wird eine pauschale Fahrtkostenerstattung vom DFJW geben.

„Das Peer-to-peer-Lernen wirkt nachhaltig, da die Jugendlichen selber steuern können, was sie vom Anderen lernen möchten. So geraten alle Erinnerungen an erlebte Situationen des Fremdsprachenunterrichts in der Schule in Vergessenheit“, so die BDL-Bundesvorsitzende Kathrin Funk. Umso mehr, da die Unterbringung in Tagungshäusern in den französischen und deutschen Alpen einen reizvollen Rahmen bietet, in dem es Spaß macht, aktiv Natur, Land und Leute zu entdecken.

InteressentInnen melden sich beim BDL: Timm Uekermann, Claire-Waldoff-Str. 7, 10117 Berlin, Tel. 030-31 904-256, Mail: t.uekermann@landjugend.de. (bdl)
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Kommentierte Artikel

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Erzeugerpreise für landwirtschaftliche Produkte steigen deutlich

Kaum Harzer Käse aus dem Harz?

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

EU-Kommission bringt wegen Düngeverordnung weitere Bedenken vor

Bauernverband rechnet mit 45,4 Millionen Tonnen Getreide

Straßen in Bäche verwandelt: Franken von schweren Unwettern heimgesucht

Das Diesel-Harnstoff-Kartell: Hohe Millionenstrafen für VW und BMW

Niedersachsen: Ringen um Zukunft für umweltverträgliche Landwirtschaft

SPD will Hauk Zuständigkeit für Tierschutz entziehen

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt