Sonntag, 24.10.2021 | 01:30:57
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

04.06.2014 | 14:36 | Kalk-Einsatz 

DLG-Qualitätssiegel für Düngekalke

Frankfurt/Main - Ein standortgerechter pH-Wert des Bodens erhält die Wirkungen aller anderen Produktionsfaktoren wie Düngemittel und Pflanzenschutz.

Bodenkalkung
(c) proplanta

Dagmar Pfau vom DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel erläutert, wie mit DLG-geprüften Düngekalken das Produktionspotenzial optimiert werden kann.

Bedingt durch natürlichen Säureeintrag über den Regen (pH-Wert Ø = 5,6) erleiden die mitteleuropäischen Böden durch Auswaschung und Neutralisation laufende Kalkverluste. Diese Verluste können bei schweren Ackerböden und hohen Niederschlagsmengen bis zu 700 kg/ha Kalk pro Jahr erreichen.

Hinzu kommen acker- und pflanzenbauliche Maßnahmen wie das Einbringen organischer oder physiologisch sauer wirkender Düngemittel (zum Beispiel Gülle, Mist oder Harnstoff) sowie die CO2-Bildung durch Aktivierung des Bodenlebens. Auch die Abfuhr von Ernteprodukten kann den Austrag von Kalk steigern – bei Ackergras um bis zu 100 kg/ha.

Mit Kalkdüngung gegensteuern



Kalk trägt – als einer der Bodenhauptbestandteile neben Humus und Ton – als Mehrwirkungsdünger direkt und indirekt zur Bodenfruchtbarkeit bei. Über die Regulierung des pH-Wertes im Boden steuert Kalk eine Vielzahl von Prozessen, mit vielfältigen Funktionen im physikalischen, chemischen und biologischen Bereich.

Kalk stabilisiert das Bodengefüge und bildet eine „Brücke“ zwischen Ton- und Humusteilchen, den sogenannten Ton-Humus-Komplex. Kalk schafft stabile Porensysteme und verbessert den Luft- und Wasserhaushalt im Boden. Dadurch erhöht sich die Tragfähigkeit des Bodens und die Verdichtungsneigung des Bodens nimmt ab – gekalkte Standorte können im Frühjahr häufig früher befahren werden.

Gleichzeitig sind gekalkte Böden auch bei Trockenheit lockerer und lassen sich mit geringerem Kraftaufwand, also reduziertem Energie- und Kraftstoffbedarf, bearbeiten.

Kalk reguliert den pH-Wert des Bodens und verbessert die Nährstoffverfügbarkeit für Pflanzen. Säuren werden neutralisiert und Nährstoffe lösen sich leichter. Dies gilt insbesondere für Phosphat, aber auch für andere Pflanzennährstoffe und -spurenelemente, die Nährstoffeffizienz wird also durch Kalk gesteigert.

Ganz nebenbei immobilisiert Kalk Schwermetalle und reduziert somit effizient deren Transfer auf Ernteprodukte. Biologisch gesehen schafft Kalk Leben durch einen für Bakterien, Pilze, Einzeller, Ringel- und Regenwürmer optimalen pH-Wert. Einen direkten Einfluss auf die Physiologie der Nutzpflanzen wird durch die Calcium- und Magnesiumionen erreicht: Magnesium ist ein elementarer Bestandteil des für die Photosyntheseleistung entscheidenden Blattfarbstoffs Chlorophyll; Calcium ist für die Stabilität der Pflanze gerade im Stängelbereich unerlässlich.

Düngerprüfung seit den Anfängen der DLG – bis heute



Bei all den genannten Wirkungen ist es für den Landwirt umso wichtiger, durch hohe Qualität des verwendeten Düngekalks das Beste für seinen Boden zu erreichen. Die DLG testet seit ihren Anfängen im ausgehenden 19. Jahrhundert Düngemittel und -kalke und hat so ein sonst unerreichtes Prüfungs- und Expertenwissen versammelt.

Die besten Düngekalke im DLG-Test 2013 sind tagesaktuell unter www.dlg-test.de/duengekalk abrufbar. Weitere Hintergrundinformationen können im DLG-Merkblatt 353 „Hinweise zur Kalkdüngung“ nachgelesen werden, dieses ist kostenfrei unter www.dlg.org/merkblaetter.html erhältlich.

Ansprechpartner für fachliche Fragen:
M.Sc. agr. Dagmar Pfau
DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel
Max-Eyth-Weg 1
D-64823 Groß-Umstadt
Tel.: +49(0)69 24 788-616
Fax: +49(0)69 24 788-690
d.pfau@DLG.org (dlg)
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Was tun bei schwer bekämpfbarem Ackerfuchsschwanz in Winterraps?

Gemüsebau: Notmaßnahmen gegen Jordan-Virus (ToBRFV) geändert

Winterraps: Maßnahmen der Witterung anpassen

Wintergetreide: Behandlungen durchführen solange der Boden feucht ist!

Sperrzeiten für Stickstoffdüngung beachten!

  Kommentierte Artikel

EU-Parlament fordert Maßnahmen gegen zu hohen Fleischkonsum

Verbände fordern Nachbesserungen bei GAP-Durchführungsverordnungen

Winterraps: Weiterhin Schädlingskontrolle durchführen!

Apfelsaft aus der Schweiz: Regional statt global

Streit um den Wolf - Mehr Tiere illegal getötet

Wieviel kostet der Brexit britische Fischer?

Agrarministerkonferenz kritisiert Bundesministerin Klöckner

Mais reift nur langsam ab - Ab wann könnte Ernte beginnen?

Ackerbarometer liefert Vergleichsdaten zur diesjährigen Ernte

Schweinehalter in Existenzkrise

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt