Mittwoch, 22.09.2021 | 12:38:12
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

08.07.2021 | 12:11 | Wassersparen 

Niedersachsen will Landwirten das Bewässern mit Abwasser ermöglichen

Hannover - Das Wetter der vergangenen drei Jahre hat auch die Landwirtschaft zum Teil hart getroffen: Lang andauernde Trockenheit hat den Ertrag auf den Feldern geschmälert.

Bewässerung in der Landwirtschaft
Auch Landwirte müssen inzwischen wertvolles Grundwasser sparen, wo es geht. Sollte man dann nicht auch gereinigtes Abwasser zur Beregnung verwenden können? (c) proplanta

Wasser ist inzwischen vielerorts ein knappes Gut. Damit Landwirte dennoch in der Lage sind, ihre Felder zu bewässern, ohne auf das oftmals sinkende Grundwasser zurückzugreifen, nimmt die rot-schwarze Regierungskoalition gereinigtes Abwasser als Alternative in den Blick.

Die Abgeordneten des Landtags nahmen am Donnerstag einen entsprechenden Antrag von SPD und CDU an. Der sieht unter anderem vor, die Verwendung von gereinigtem Abwasser auf den Feldern in Pilotprojekten zu überprüfen. «Ich freue mich sehr, weil es ein Thema deutlich macht, wo wir umdenken müssen», sagte Umweltminister Olaf Lies (SPD).

Auch wenn es in den vergangenen Wochen und Monaten häufig geregnet hat, sind die Grundwasserstände in Niedersachsen noch längst nicht wieder auf dem Stand vor dem heißen Trockenjahr 2018. Denn gerade in den für die Grundwasserbildung wichtigen Wintermonaten gab es zu wenig Niederschlag.

«Wir beobachten schon heute, dass es beim Wasser zu Nutzungskonflikten zwischen privaten Haushalten und landwirtschaftlichen Betrieben kommt», sagte der SPD-Abgeordnete Gerd Hujahn. Es sei wichtig, den Verbrauch von Wasser zu verringern.

Gereinigtes Abwasser werde derzeit vor allem in Bäche und Flüsse geleitet. «In Gebieten mit angespannter Grundwassersituation kann die Verwendung von gereinigten Abwasser ein geeignetes Instrument zur Bewältigung von Wasserknappheit sein», heißt es in dem Antrag.

Allerdings müsse das Wasser noch gründlicher gereinigt werden. Rückstände von Arzneimitteln, Biozide, Pestizide, Chemikalienrückstände und andere Stoffe aus häuslichem und industriellem Abwasser werden bislang nicht vollkommen in den kommunalen Kläranlagen aus dem Wasser herausgefiltert.

«Auch in den Erprobungen fortschrittlicher Kläranlagen-Betreiber gelingt es bis dato nicht, alle Spurenstoffe sicher zu eliminieren. Wir können also der Natur das Wasser bis dato mit vertretbarem Aufwand noch nicht so zurückgeben, wie wir es entnommen haben», sagte der CDU-Abgeordnete Frank Schmädeke.

Die Landesregierung soll nun prüfen, ob der Einsatz einer weiteren Reinigungsstufe ausreicht, um das Abwasser für die landwirtschaftliche Bewässerung verwenden zu können. «Wir müssen alles machen, um zu verhindern, dass die Schadstoffe durch die Feldberegnung wieder in den Nahrungskreislauf zurückkehren», sagte Hujahn.

Die umweltpolitische Sprecherin der Grünen, Imke Byl, kritisierte, dass der Antrag lediglich einen Prüfauftrag ohne jede Aussage zur Finanzierung enthalte. Bei der weiteren Reinigungsstufe stünden viele Abwasserverbände bereits in den Startlöchern, «doch es fehlt an einem Landeskonzept, nach welchen Kriterien Kläranlagen nachgerüstet werden sollen oder wer eine Landesförderung überhaupt erhält», sagte Byl.

Laut Landvolk Niedersachsen gibt es im östlichen Niedersachsen bei Braunschweig und Gifhorn zwei Zweckverbände, die seit langem mit behördlicher Genehmigung sogenanntes Klarwasser aus der Kläranlage zur Feldberegnung nutzen. Auflagen sorgen dafür, dass kein belastetes Abwasser auf die Felder gelangt. Die Erfahrungen seien aus Sicht der Landwirte gut, denn das System spare Grundwasser.

«Der Antrag geht in die richtige Richtung, wenn es darum gehen soll, Umweltbeeinträchtigungen bei der Beseitigung von Klarwasser weiter zu vermindern», teilte das Landvolk mit. Die Risiken seien bei der Verwendung zur Beregnung sogar geringer als bei der Einleitung in Gewässer, weil der Boden und seine natürlichen Fähigkeiten zum Abbau von problematischen Stoffen genutzt werde.
dpa/lni
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Einschätzung der Erntesituation 2021 in der Schweiz

Rückblick auf die Getreideernte 2021 in Sachsen-Anhalt

Corona-Früherkennung in der Kläranlage: Hessen startet neues Projekt

Überdurchschnittliche Grundwasservorräte in Baden-Württemberg

Ernte in Thüringen: Besser als in den Vorjahren bei gemischter Bilanz

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt