Mittwoch, 22.09.2021 | 17:18:25
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

18.01.2014 | 16:00 | Terrassengestaltung 
 4

Terrassenüberdachung von klassisch bis hochmodern

Ob Eigenheimbesitzer, Mieter oder Kleingärtner, wer eine Terrasse hat, möchte darauf viel Zeit verbringen.

Terrassenüberdachung
Terrasse mit Glasdach (c) proplanta

Mit der Veranda am Haus oder im Garten rückt das Wohnzimmer nach draußen in die Natur. Gemütlicher kann es kaum werden. An frischer Luft lässt sich manch gemütliche Stunde verbringen. Wer dabei wetterunabhängig sein möchte, sollte sich für eine Überdachung der Terrasse entscheiden. Eine Terrassenüberdachung hält Wind, Regen und Schnee fern und macht die Veranda zu fast jeder Jahreszeit nutzbar. Selbst im Winter können Terrassenbesitzer den Glühwein auf der trockenen Terrasse genießen.

Welche Überdachung darf es sein?



Auch wenn Terrassenüberdachungen heute in vielen Formen und Materialien möglich sind, beliebt ist immer noch die Holzvariante. Und das aus gutem Grund: Holz wirkt natürlich, warm und gemütlich. Es lässt sich einfach bearbeiten und verarbeiten. Für viele Häuslebauer und Gartenbesitzer ist das mit entscheidend.

Für die Dacheindeckung bieten sich viele Varianten. Vom Dachziegel bis zur exklusiven Glaseindeckung lässt sich vieles verwirklichen und umsetzen. Den besten Sonnenschutz bieten immer noch Ziegel oder Bitumen. Dabei wird die Sonne samt gefährlicher UV-Strahlung komplett abgeschottet. Für den Sommer steht eine perfekt geschützte Terrasse zur Verfügung.

So richtig romantisch wird es mit Terrassenüberdachungen aus Holz, die mit Kletterpflanzen bewachsen sind. Dabei können die verschiedensten Pflanzen zum Einsatz kommen. Von der duftenden Kletterrose bis zum robusten Knöterich ist alles möglich. Ein dichtes Blätterdach auf der Terrassenüberdachung sorgt für den Sonnenschutz und den Schutz vor Regen.

Ein Dach in vielen Größen



Die Terrassenüberdachung aus Holz lässt sich in jeder Größe anfertigen. Es wird vielleicht nicht jede Größe im Handel geben, ein Bausatz ist aber meist vorhanden, aus dem sich auch große Dächer erstellen lassen.

Nicht zu jedem Haus oder jeder Gartenlaube gehört eine riesen Terrasse, die Platz für große Familienfeiern bietet. Gerade die Gartenlaube verfügt meist nur über eine kleine Veranda. Doch ob groß oder klein, eine Überdachung ist bei jeder Terrasse möglich.

Liegt die Terrasse nah am Haus, werden bei der Überdachung meist flache und leicht geneigte Dächer verwendet. Mehr ist oft nicht möglich. Freistehende Terrassen können vielfältig bedacht werden. Da ist das asiatische Stufendach ebenso möglich wie eine Pyramide oder vielleicht eine selbst kreierte Dachform.

Passgenau und langlebig



Terrassenüberdachungen, die im Handel erhältlich sind, bringen nicht nur eine hohe Passgenauigkeit mit sich, sondern sind meist auch schon kesseldruckimprägnierte. So vorbehandeltes Holz hält länger und kann den Witterungseinflüssen widerstehen. Die Teile lassen sich mühelos ineinanderfügen und aufbauen. Ein zusätzlicher Anstrich verbessert nicht nur die Witterungsbeständigkeit, sondern kann auch das individuelle Aussehen verleihen.

Die Terrassenüberdachung aus Holz ist ein Highlight auf jeder Terrasse. Sie schützt nicht nur vor Wind, Regen und Sonne, sondern kann auch gestalterisches Element sein. Mit etwas Pepp wird die Überdachung aus Holz garantiert zum Blickfang. (Pd)
Kommentieren Kommentare lesen ( 4 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
Nina schrieb am 30.07.2018 11:52 Uhrzustimmen(5) widersprechen(10)
Danke für die vielen Infos! Meine Eltern suchen nämlich nach einer Lösung für ihre neue Terrassenüberdachung. Gut zu wissen, das kesseldruckimprägniertes Holz länger den Witterungseinflüssen widerstehen kann. Ist es dabei egal, welches Holz genommen wurde?
Nadine schrieb am 27.10.2017 10:54 Uhrzustimmen(2) widersprechen(1)
Hallo zusammen,

danke für den Beitrag.
Da wir schon längere Zeit nichts mehr im Garten gemacht haben, muss jetzt einiges gemacht werden. Wir wollen mit der Terrasse anfangen. Gerade suchen wir eine neue Terrassenüberdachung aus. Was würdet ihr empfehlen? 

LG
Nadine
Fine schrieb am 27.09.2017 11:25 Uhrzustimmen(3) widersprechen(0)
Vielen Dank für den Beitrag. Markisen finde ich nicht so schön und will deswegen für unseren Garten auch ein Terrassendach anbauen lassen. Hier gibt es ja auch viele verschiedene Möglichkeiten und ich werde sicherlich ein zum Haus passendes finden.
ykuefer schrieb am 23.01.2017 11:37 Uhrzustimmen(9) widersprechen(6)
Vielen Dank für den tollen Beitrag! Wir haben nach langem Überlegen uns auch dazu entschieden ein Terrassendach zu bauen. Jetzt gibt es viel zu planen und entscheiden, da sind die Tipps wirklich hilfreich! Viele Grüße
  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt