Freitag, 22.10.2021 | 15:42:45
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
26.09.2021 | 00:43 | Impfstoffentwicklung  

RNA-Vakzine: Neue Impfstoff-Technologie auch für Tiere?

Riems - Außer Menschen könnten auch Tiere von den großen Fortschritten bei der Impfstoffentwicklung im Zuge der Corona-Pandemie profitieren.

Impfstoff für Tiere
Im Zuge der Corona-Pandemie sind neuartige Impfstoffe zugelassen worden. Forscher bei Greifswald sehen auch für Tier-Vakzine großes Potenzial. Allheilmittel wird es wohl trotzdem vorerst nicht geben. (c) Tobilander - fotolia.com

Von einer Zukunftstechnologie auch für den Tierbereich sprach Martin Beer mit Blick auf sogenannte RNA-Impfstoffe. Er leitet das Institut für Virusdiagnostik am Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) auf der Insel Riems bei Greifswald.
Unweit vom FLI arbeitet die Ceva Tiergesundheit Riems GmbH an RNA-Impfstoffen für Tiere.

«Grundsätzlich ist natürlich die gesamte RNA-Forschung und -Technologie durch die Coronavirus-Impfstoffe stark beflügelt worden», sagte der dortige Forschungsleiter Fabian Deutskens. Am Donnerstag besuchte Landeswirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) das Unternehmen.

RNA fungiert als genetische Bauanleitung zur Herstellung von Proteinen und kann so genutzt werden, Zellen dazu zu bringen, Antigene von Erregern zu produzieren und die Immunabwehr dagegen zu aktivieren. Während dieses Prinzip bei Corona-Vakzinen schon genutzt wird, seien entsprechende Tierimpfungen seines Wissens bisher nicht vorhanden, sagte Beer.

Ein Vorteil dieser Technologie sei, dass man mit ihr viele Monate bei der Entwicklung von Impfstoffen spare. «Für neu auftretende Viren ist das eine ganz wichtige Errungenschaft und wird sicher auch beim Tier in der Zukunft vermehrt eine Rolle spielen.» Deutskens verwies darauf, dass mit dem Klimawandel etwa auch andere Mücken- oder Zeckenarten nach Europa kämen und damit auch potenziell neue Erreger.

Harry Glawe (CDU) sieht in Ceva gar einen Kandidaten für die Produktion von Impfstoffen für Menschen. Eine solche Produktion auch in Mecklenburg-Vorpommern sei wünschenswert, erklärte er. Das Land fördert Cevas Entwicklungsarbeit an RNA-Impfstoffen mit EU-Geldern in Höhe von knapp 1,2 Millionen Euro. Ceva strebt bis 2025 die EU-Zulassung eines eigenen RNA-Impfstoffes an. Er richtet sich laut Unternehmen gegen einen Erreger, der bei Hausschweinen Immunschwäche verursacht.

Bei Tierimpfstoffen spiele der Kostenfaktor eine deutlich größere Rolle als bei Impfungen für Menschen, erklärte Beer. RNA-Impfstoffe seien in der Herstellung zumeist teurer als die bisher gängigen Vakzine. Durch die Massenproduktion solcher Vakzine im Zuge der Corona-Pandemie könnten aber seiner Ansicht nach auch die Kosten für entsprechende Tiervakzine sinken. Deutskens wies zudem daraufhin, dass auch die Zulassungsverfahren durch die Erfahrungen mit Corona-Impfstoffen weitestgehend geklärt seien.

Laut Beer werden aber auch in Zukunft etablierte Impfstoffe weiter eine Rolle spielen, die etwa auf abgetöteten oder abgeschwächten Erregern basieren. Gegen die Afrikanische Schweinepest etwa sei der Einsatz von RNA-Impfstoffen eher unwahrscheinlich. Wildschweine beispielsweise müsse man über Köder impfen, was für RNA-Vakzinen ein Problem darstellt. Das FLI arbeite daher an Impfstoffen gegen die Afrikanische Schweinepest auf Basis abgeschwächter Viren. Man sei aber noch viele Jahre von einem zugelassenen Impfstoff entfernt.
dpa/mv
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Abgabemengen von Antibiotika in der Tiermedizin leicht gestiegen

Durchbruch bei Malaria-Bekämpfung: WHO empfiehlt Impfstoff für Kinder

Durchbruch bei der Malaria-Bekämpfung durch neuen Impfstoff?

Wenn Impfen von extremen Ängsten begleitet wird

Weitere Einschränkung des Antibiotika-Einsatzes bei Tieren?

  Kommentierte Artikel

EU-Parlament fordert Maßnahmen gegen zu hohen Fleischkonsum

Verbände fordern Nachbesserungen bei GAP-Durchführungsverordnungen

Winterraps: Weiterhin Schädlingskontrolle durchführen!

Apfelsaft aus der Schweiz: Regional statt global

Streit um den Wolf - Mehr Tiere illegal getötet

Wieviel kostet der Brexit britische Fischer?

Agrarministerkonferenz kritisiert Bundesministerin Klöckner

Mais reift nur langsam ab - Ab wann könnte Ernte beginnen?

Ackerbarometer liefert Vergleichsdaten zur diesjährigen Ernte

Schweinehalter in Existenzkrise

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt