Samstag, 18.09.2021 | 10:50:31
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
27.07.2021 | 04:41 | Aufräumen nach der Hochwasserkatastrophe 

Müllberge aus den Flutgebieten verschwinden allmählich

Altena / Aachen / Euskirchen / Erftstadt - Das Wasser wird abgepumpt, der Schrott in den Katastrophengebieten in NRW weiter weggeschippt.

Aufräumarbeiten
Die Flut ist schon seit einigen Tagen aus den Orten in NRW verschwunden - die Verwüstung aber ist geblieben. Nicht überall gibt es wieder Strom und sauberes Wasser. Die Aufräumarbeiten gehen auch diese Woche weiter. (c) proplanta

«Die Müllberge verschwinden langsam», sagte ein Sprecher des Kreises Euskirchen am Montag. Ähnlich war es im Rhein-Erft-Kreis. Auch dort schritten die Aufräumarbeiten weiter voran. Problematisch sei die Situation weiter rund um die Abbruchkante in Erftstadt-Blessem, sagte ein Sprecher des Kreises. Dort hatte das Unwetter einen tiefen Graben gerissen - niemand durfte näher als 100 Meter an die Kante heran.

In Altena arbeiteten die Menschen ebenfalls unermüdlich daran, das Chaos nach der Flut zu beseitigen. Müllberge lagen noch vor den Häusern, viele Straßen waren immer noch gesperrt.

Auch die Reparatur der Infrastruktur ging derweil weiter: «Die Stromversorgung ist weitgehend wieder hergestellt», sagte der Sprecher aus dem Rhein-Erft-Kreis. «Bis zum Haus haben die meisten wieder Strom.» Allerdings müsse in jedem einzelnen Haus die Stromversorgung überprüft werden, was einige Zeit in Anspruch nehme.

Das galt auch für die Städteregion Aachen. «Der Strom ist theoretisch da, teilweise sind aber die Anlagen in den Häusern kaputt oder müssen überprüft werden», sagte eine Sprecherin der Region. Das Abkochgebot für Trinkwasser in Eschweiler und Stolberg sei bereits vor dem Wochenende aufgehoben worden.

Am Abend teilte die Städteregion mit, die Kriterien für die Ausrufung des Katastrophenfalls für Eschweiler und Stolberg seien nicht mehr erfüllt. Der Katastrophenfall werde somit in der Nacht zu Dienstag um 00.00 Uhr aufgehoben. Das bedeute aber nicht, dass die Katastrophe überstanden sei.

Im Kreis Euskirchen war die Versorgung mit Strom und Trinkwasser noch nicht vollständig wiederhergestellt. «Wir sind immer noch nicht bei hundert Prozent», schilderte der Sprecher des Kreises. In weiten Teilen von Bad Münstereifel und im Stadtgebiet von Euskirchen müsse das Wasser weiterhin abgekocht werden.

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) berichtete, es unterstütze die Rettungskräfte mit speziellen Drohnen-Aufnahmen. Die Bilder aus der Luft könnten helfen, die Gebäudeschäden zu beurteilen und zu klären, welche Gebäude gefahrlos wieder betreten werden könnten.

Die Stadt Bochum monierte, die Landesregierung habe bei ihrer Soforthilfe für die Betroffenen der Überschwemmungen die Vereine vergessen: Hilfsgelder des Landes könnten von Privathaushalten und Gewerbetreibenden, aber nicht von Vereinen beantragt werden.

Unterdessen wurden Bachläufe und Abflüsse in den vergangenen Tagen auf Treibgut kontrolliert, um für eventuelle neue Regenfälle gewappnet zu sein, wie es mancherorts hieß. Starke Niederschläge waren nach Angaben aus dem Kreis Euskirchen am Wochenende zunächst ausgeblieben. Man sei vor weiteren starken Regenfällen bewahrt geblieben, sagte auch ein Sprecher des Rhein-Erft-Kreises.

Bereits am Montagmittag gab in Nordrhein-Westfalen wieder neue Schauer, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. Vor allem im Aachener Raum und im Sauerland habe es geregnet, auch in Düsseldorf fiel am Nachmittag Regen. Die Niederschlagsmengen seien aber überschaubar.
dpa/lnw
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

U-Ausschuss arbeitet Hochwasserkatastrophe in NRW auf

Biden bezeichnet Bedrohung durch Klimawandel als Alarmstufe rot

Bundestag beschließt milliardenschweren Hilfsfonds nach Flut

Biden besucht Katastrophengebiet nach Hurrikan Ida

Steigt die Zahl wetterbedingter Katastrophen rasant?

  Kommentierte Artikel

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Niedersachsen will Abschuss von Wild erleichtern

Macht der Klimawandel Hochwasserkatastrophen wahrscheinlicher?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt