Dienstag, 21.09.2021 | 13:02:47
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
17.11.2020 | 14:50 | Kreislaufwirtschaft 

Recycling-Quote schafft keine Steigerung

München - Das Recycling in Deutschland stagniert ungeachtet ehrgeiziger politischer Wunschvorstellungen.

Müllaufkommen
Am Anfang stand der Glascontainer. Inzwischen sollen die Bundesbürger vielerorts Hausmüll, Papier, Plastik, Biomüll und Blech getrennt sortieren. Doch die Recycling-Quote ist laut Branche keineswegs gestiegen. Woran liegt's? (c) proplanta

Der Einsatz von «Sekundärrohstoffen» in der deutschen Wirtschaft hat laut dem neuen «Statusbericht der deutschen Kreislaufwirtschaft» seit Ende der 1980er Jahre keine Fortschritte mehr gemacht und verharrt bei einem Anteil von 12 bis 13 Prozent. Das beklagen die Autoren der am Dienstag in München veröffentlichten Untersuchung.

«Wir sehen an vielen Stellen, dass wir uns eigentlich nicht mehr weiterentwickeln, dass eigentlich nichts Grundlegendes passiert», sagte Jochen Hoffmeister, Partner des an dem Bericht maßgeblich beteiligten Prognos-Instituts.

Dabei geht es keineswegs nur um den Abfall, der in Mülltonnen oder Glas- und Papiercontainern landet. Weit mehr als die Hälfte des jährlichen Abfalls in Deutschland stammt von Baustellen - in Form von Bauschutt und Abbruchtrümmern. 2017 - neuere Zahlen lagen für den Bericht noch nicht vor - wurden demnach 409 Millionen Tonnen Müll entsorgt, davon 221 Millionen Tonnen Bauabfälle.

Die Bauindustrie verwendet wiederaufgearbeitete Abfälle aber selten als Baustoffe. «Es mangelt einfach an der Nachfrage nach Recycling-Baustoffen», sagte Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer beim Bundesverband Sekundärrohstoffe (bvse).

Die EU hat 2015 die «Circular Economy» (Kreislaufwirtschaft)in Europa als Ziel ausgegeben. Demnach soll der Einsatz von Rohstoffen so gering wie möglich ausfallen und stattdessen so viel Abfall wie möglich wiederverwertet werden. Außerhalb Deutschlands fällt die Bilanz laut Statusbericht jedoch häufig noch ungünstiger aus. «Im Vergleich zu den weiteren europäischen Ländern haben wir in Deutschland schon viel erreicht», sagte Hoffmeister.

Die Haushaltsabfälle machten in Deutschland 2017 mit 38 Millionen Tonnen nur einen vergleichsweise kleinen, aber stetig wachsenden Anteil aus. Der Rest der 409 Millionen Tonnen entsteht großteils in der Industrie oder als Abraum beim Abbau von Bodenschätzen.

Der Anteil des vor allem wegen der Verschmutzung von Meeren, Flüssen und Grundwasser in Verruf geratenen Plastikmülls war im Jahr 2019 mit 6,3 Millionen Tonnen ebenfalls eher gering. Recycelt wurde davon ein knappes Drittel, gut 600.000 Tonnen wurden exportiert.

«Ein ganz wichtiges Thema für das Kunststoffrecycling in der Zukunft liegt in der Verbesserung der Input-Qualität für die Recycling-Anlagen», sagte Hoffmeister. Das bezieht sich darauf, dass im Plastikmüll viele verschiedene Arten von Kunststoffen vermischt werden, nur wenige Arten jedoch sortenrein wiederaufgearbeitet werden können.

Die Recycling-Branche setzt sich naturgemäß für eine Erhöhung des Recycling-Anteils ein, doch scheitert dies bislang nach Einschätzung der Studienautoren nicht nur in der Bauindustrie an geringer Nachfrage. Deswegen fordern die Autoren eine politische Lösung: Die Einführung eines vorgeschriebenen Mindestanteils von Recycling-Werkstoffen in der Industrie.

Auftraggeber des Statusberichts waren insgesamt 15 Verbände und Unternehmen, zum großen Teil aus der Recycling-Branche. Die Kreislaufwirtschaft hätte eigentlich großes Thema auf der Münchner Umwelttechnikmesse Ifat werden sollen, die wegen der Corona-Pandemie jedoch ausfallen musste.
dpa
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Deutsche Umwelthilfe pocht auf Gesetzesänderung für ungewollte Werbepost

Mehr als 70 Staaten für weltweites Abkommen über Plastikmüll

Continental will PET Flaschen in Reifen recyceln

Corona-Pandemie hinterlässt Spuren beim Abfall

Baden-Württemberger häufen in der Corona-Zeit mehr Hausmüll an

  Kommentierte Artikel

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Niedersachsen will Abschuss von Wild erleichtern

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt