Freitag, 17.09.2021 | 18:49:20
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
02.05.2015 | 09:59 | Pflanzenschutzmittel für Rekordertrag 

Bayer verhilft zu Weltrekord-Gerstenernte

Monheim - Innovative Pflanzenschutzlösungen von Bayer CropScience haben neuseeländischen Landwirten zu einer weltweiten Rekordernte bei Gerste verholfen.

Gersten-Rekordernte
(c) proplanta

Warren und Joy Darling aus Timaru auf der Südinsel des Landes produzierten 13,8 Tonnen je Hektar und haben damit den bisherigen Rekord von 12,2 Tonnen, den der schottische Landwirt Stockton Park seit 1989 hielt, mühelos geknackt.

Nachdem die Ernte am 23. Januar 2015 eingefahren wurde, wurde der neue Rekord am 15. April offiziell vom Guinness-Buch der Rekorde bestätigt. Der durchschnittliche Ertrag bei Wintergerste - der von den Darlings angebauten Gerstensorte - liegt in Neuseeland bei rund 9,5 Tonnen je Hektar.

Der neue Rekord von 13,8 Tonnen liegt beeindruckende 45 Prozent über dem Durchschnittsertrag. Unkraut, Schädlinge und Krankheiten, abnehmende Bodenfruchtbarkeit, Trockenheit und extreme Wetterbedingungen - mit diesen Herausforderungen sind die neuseeländischen Landwirte bestens vertraut.

"Spitzen-Landwirte wie die Darlings tragen dazu bei, dass wir unser großes Ziel, alle Menschen weltweit mit ausreichend gesunden Nahrungsmitteln zu versorgen, erreichen können. Wir freuen uns über die Rolle, die unser Unternehmen bei der Erreichung dieses Rekords gespielt hat", betonte Dr. Holger Detje, Geschäftsführer von Bayer Neuseeland und Leiter des dortigen CropScience-Geschäfts. "Ganz besonders freuen wir uns, dass unsere innovativen Pflanzenschutzlösungen diese großartigen Gerstenpflanzen geschützt und damit zu der Rekordernte beigetragen haben."

"Wir sind Marktführer bei Pflanzenschutzmitteln für Getreide, dem wichtigsten Grundnahrungsmittel der Welt", erklärte Hartmut van Lengerich, der für die Geschäftsstrategien und das Portfoliomanagement für Getreide, Reis und Fungizide bei Bayer CropScience verantwortlich ist. Es sei eine der weltweit größten Herausforderungen, im Jahr 2050 mehr als 9 Milliarden Menschen auf diesem Planeten mit ausreichend Nahrungsmitteln zu versorgen, betonte er.

"Diese enorme Aufgabe treibt die globale Landwirtschaft und unsere Branche an. Wir haben einen umfangreichen Zehn-Jahres-Plan entworfen, der Investitionen in Höhe von 1,5 Milliarden Euro in die Forschung und Entwicklung neuer Lösungen für Getreide bis 2020 vorsieht. Darunter fallen auch Investitionen in Saatgut und Pflanzenschutzmittel für Weizen, der wichtigsten Getreidepflanze. Dies ist nur ein Beispiel für den langfristigen Charakter unseres Geschäfts."

Pflanzenschutzinnovationen fördern eine nachhaltige Getreideproduktion



Bayer CropScience ist sehr stark in der neuseeländischen Landwirtschaft vertreten. Das Unternehmen bietet Kunden ein umfangreiches Produktportfolio und hilft den Landwirten damit, ihre Ernte zu sichern, die Kornqualität zu verbessern und ihre Erträge nachhaltig zu steigern: Dazu zählen Fungizide, die eine große Bandbreite an Krankheitserregern mit unterschiedlichen Wirkmechanismen bekämpfen, Herbizide, die wichtige Ungräser und zweikeimblättrige Unkrautarten wirksam kontrollieren, Serviceleistungen für ein Resistenzmanagement und Insektizidanwendungen zur Vermeidung von Nachernteverlusten.

Leistungsstarke Produkte zur Saatgutbehandlung, die unter dem Dach der starken Kompetenzmarke Bayer SeedGrowth™ vertrieben werden, verleihen den Pflanzen bestmögliche Bedingungen für einen gesunden Start und sorgen für einen starken Wuchs und hervorragende Ernteerträge.

"Das gesamte Unternehmen ist sehr stolz, dass Innovationen von Bayer den Grundstein für diesen erstaunlichen Rekord gelegt haben. Bayer CropScience lieferte die Mittel zur Saatgutbehandlung und alle Pflanzenschutzprodukte zur Bekämpfung von Unkräutern und Krankheiten, darunter auch unser erst vor kurzem eingeführtes Fungizid Aviator™ Xpro", fügte Detje hinzu.

"Weitere wichtige Produkte waren die Beizmittel Poncho™ und Raxil™ und die Herbizide Firebird™ und Hussar™. Ich bin mir sicher, dass unser breites Portfolio an Pflanzenschutzmitteln in Zukunft noch höhere Erträge hervorbringen wird."

Potenzial der modernen Landwirtschaft lässt sich nur durch Kooperation heben



Die landwirtschaftliche Produktivität wird in erster Linie durch agronomische Verbesserungen und den technischen Fortschritt vorangebracht. Um das Potenzial der modernen Landwirtschaft besser zu nutzen und so die Lebensqualität für Landwirte, Gemeinden und die Gesellschaft zu verbessern, sind Kooperationen und Partnerschaften eine wichtige Voraussetzung.

"Viele Faktoren bestimmen den Erfolg einer so wichtigen Anbaukultur wie Gerste: Boden, Klima, moderne landwirtschaftliche Maschinen sowie Produktionsmittel wie Saatgutsorten, Düngemittel und Pflanzenschutzmittel", betonte Detje. "Wenn die Lieferanten dieser speziellen Inputs mit geschickten Landwirten wie Warren zusammenarbeiten, erhält man sehr gesunde Pflanzen mit hervorragenden Erträgen. Der Weltrekord bei Gerste zeigt, dass neuseeländische Landwirte zu den besten der Welt gehören."

Um innovative Lösungen für eine nachhaltige Getreideproduktion zu entwickeln, investiert Bayer CropScience stark in Forschung und Entwicklung. Ziel des Unternehmens ist es, neue Pflanzenschutzmittel auf den Markt zu bringen, die es den Landwirten in Neuseeland und weltweit ermöglichen, ihre Produktion qualitativ hochwertiger Nahrungsmittel zu erschwinglichen Preisen auszuweiten und damit langfristig die Früchte ihrer Arbeit zu sichern. (bayer)
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Bayer: Fünf Jahre nach Monsanto-Übernahme - Nichts als Ärger

Unkrautvernichter Glyphosat nur noch eingeschränkt erlaubt

Bayer setzt im Glyphosat-Streit auf höchstes US-Gericht

Bayer verliert weiteres US-Glyphosat-Verfahren in Berufung

Bayer erwartet höheren Umsatz

  Kommentierte Artikel

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Niedersachsen will Abschuss von Wild erleichtern

Macht der Klimawandel Hochwasserkatastrophen wahrscheinlicher?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt