Mittwoch, 20.10.2021 | 16:48:42
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
01.02.2021 | 00:03 | Floristik 

Coronakrise: Supermärkte machen Geschäft der Blumenhändler

München - Auch Blumenhändler leiden aktuell unter der Corona-Pandemie. Denn anstatt den Strauß im geschlossenen Blumenladen zu bestellen und extra abzuholen, nehmen ihn viele Kunden im Supermarkt mit.

Narzisse
Tulpen, Narzissen, Hyazinthen: Während in den Supermärkten schon die ersten Frühlingsblüher verkauft werden, müssen die Blumenläden dicht bleiben - selbst am lukrativen Valentinstag. (c) proplanta

«Wir können nur zuschauen, wie die Konkurrenz unser Geschäft übernimmt», sagt Roland Maierhofer, Geschäftsführer des Floristenverbands Bayern. «Gerade Rewe und Edeka stellen nun Floristen ein und lassen sie in einer Ecke Sträußen binden.»

Dabei kämpfen viele Blumenläden ohnehin ums Überleben, sagt Maierhofer. «Es gibt viele Betriebe, die dieses Jahr wohl nicht überstehen werden.» Das Bestellen und Abholen funktioniere bei Blumensträußen kaum. «Wenn ich eine Packung Nudeln kaufe, weiß ich genau, was ich bekomme. Aber bei Blumen ist das anders», erklärt Maierhofer. «Der Kunde möchte schauen: Welche Blumen sind da? Was gefällt mir?»

Nun steht auch noch der Valentinstag an - normalerweise einer der lukrativsten Tage für Blumenhändler. Viele Läden machen rund um den 14. Februar bis zu 20 Prozent ihres Jahresumsatzes, schätzt der Geschäftsführer des Floristenverbands. «Valentinstag, Muttertag, Ostern und Weihnachten - diese Hochfeiertage für Floristen sind lebensnotwendig. Davon zehren wir das ganze Jahr.»

Gerade in Hinblick auf den Valentinstag müsse die Menge an Blumen in den Supermärkten deutlich beschränkt werden, fordert Toni Schuberl, Landtagsabgeordneter der Grünen. «Für das Überleben der Blumenläden ist das Valentinstagsgeschäft essenziell.» Mit einer Anfrage an die Staatsregierung wollte er erreichen, dass der Verkauf aller verzichtbaren Produkte vorerst untersagt wird.

Wettbewerbsnachteile seien «bedauerlich, aber derzeit leider unvermeidlich», heißt es in der Antwort des Wirtschaftsministeriums. «Eine stärkere Beschränkung der Sortimente in den Lebensmittelmärkten würde im Übrigen den geschlossenen Betrieben keinen Vorteil bringen, aber das Warenangebot für die Kunden weiter beschränken.»

Tatsächlich kaufen Kunden seit der Schließung der Blumenläden mehr Sträuße im Supermarkt, bestätigt Edeka Nordbayern. Doch die Supermarktkette habe ihr Sortiment nicht ausgebaut. Auch Rewe spricht auf Nachfrage nur von einem «Ergänzungssortiment». Deshalb gebe es «keine Veranlassung, dass Blumensortiment zu Lasten anderer Sortimente des täglichen Bedarfs auszuweiten.»

Der Floristenverband hofft nun auf eine Kooperation. «Vielleicht bietet der ein oder andere Supermarkt dem Blumenhändler vor Ort am Valentinstag ein Regal an», sagt Maierhofer.
dpa/lby
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Höhere Gehälter für Angestellte in Floristik-Branche

  Kommentierte Artikel

Verbände fordern Nachbesserungen bei GAP-Durchführungsverordnungen

Winterraps: Weiterhin Schädlingskontrolle durchführen!

Apfelsaft aus der Schweiz: Regional statt global

Streit um den Wolf - Mehr Tiere illegal getötet

Wieviel kostet der Brexit britische Fischer?

Agrarministerkonferenz kritisiert Bundesministerin Klöckner

Mais reift nur langsam ab - Ab wann könnte Ernte beginnen?

Ackerbarometer liefert Vergleichsdaten zur diesjährigen Ernte

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt