Montag, 24.01.2022 | 04:36:45
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
10.11.2021 | 11:12 | Energiekonzern 

Siemens Energy beendet erstes eigenständiges Jahr mit Verlust

München - Nach Verlusten bei der spanischen Windkrafttochter beendet Siemens Energy sein erstes eigenständiges Geschäftsjahr in den roten Zahlen.

Energiekonzern
Eine halbe Milliarde Euro Verlust kann eine gute Nachricht sein - wenn man davor drei mal so tief im Minus war. Siemens Energy arbeitet sich trotz Problemen bei der Windkrafttochter Gamesa langsam Richtung Gewinnzone vor. (c) siemens energy
Unter dem Strich machte der 2020 von Siemens abgespaltene Konzern einen Verlust von 560 Millionen Euro, wie er am Mittwoch in München mitteilte. Damit sank das Minus allerdings deutlich - vor einem Jahr hatte es noch 1,9 Milliarden Euro betragen. Dabei hatten auch hohe Sondereffekte eine Rolle gespielt.

Konzernchef Christian Bruch zeigte sich zufrieden mit dem Jahr - insbesondere mit dem verbesserten operativen Ergebnis in der Sparte Gas and Power. Dass der Konzern am Ende immer noch Verlust mache, liege «neben den bekannten Problemen im Onshore-Geschäft von Siemens Gamesa aber vor allem an den Restrukturierungsmaßnahmen».

Beim Umsatz konnte Energy im vergangenen Geschäftsjahr knapp vier Prozent auf 28,5 Milliarden Euro zulegen. Die Zahl der Mitarbeiter sank von rund 93.000 auf 91.000. Der Konzern baut bei der auf konventionelle Kraftwerkstechnik ausgerichteten Sparte Gas and Power Tausende Jobs ab.

Allein im vierten Quartal, das am 30. September endete, kostete das 222 Millionen Euro. Und auch im Gesamtjahr machen die Kosten der Sparprogramme laut Finanzchefin Maria Ferraro den «Löwenanteil» der negativen Sondereffekte von insgesamt 673 Millionen Euro aus. Der Jobabbau wird zwar auch im neuen Geschäftsjahr weitergehen, die Kosten daraus sollen aber sinken.

Die spanische Windkrafttochter Gamesa hatte schon in der vergangenen Woche ihre Zahlen vorgelegt und einen Verlust vermeldet - unter anderem wegen Problemen bei Projekten an Land und Schwierigkeiten bei den Lieferketten. Nach dem dritten Quartal hatte sich Bruch verärgert über Gamesa gezeigt, jetzt war er nachsichtiger: Das Management gehe die Probleme an, es dauere aber einige Zeit, bis das Wirkung zeige. Zudem liege Gamesa in den Bereichen Offshore und Übertragung über Plan. «An sich weiß die Firma, wie es geht», sagte Bruch. Das müsse man nun überall umsetzen.

Im seit Oktober laufenden neuen Geschäftsjahr will sich Energy weiter in Richtung Gewinnzone begeben. Hier erwarte man eine «sehr starke Verbesserung», erklärte das Unternehmen. Ob es am Ende für schwarze Zahlen reichen wird, lässt die Prognose offen. Das wird aller Voraussicht nach auch stark davon abhängen, wie Gamesa abschneidet. Energy hält zwei Drittel an dem Unternehmen.

Zudem geht Bruch davon aus, dass die Lieferkettenprobleme bis weit in das Jahr 2022 bestehen bleiben. Hinzu kommt für die ganze Branche das Problem steigender Rohstoffkosten. Wenn auf der einen Seite Stahl immer teurer werde, Windkraftanlagen aber immer billiger werden sollten, dann funktioniere das nicht. Letztlich werde man auch über Preiserhöhungen sprechen müssen.

An der Börse kamen die Zahlen gut an: die Aktie von Siemens Energy lag am Mittwochvormittag deutlich im Plus. Zudem dürfte es so manchen Aktionär freuen, dass das Unternehmen trotz Verlust eine Dividende von 10 Cent pro Aktie zahlen will.
dpa
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Schlechtere Entwicklung bei Siemens Gamesa drückt auf Siemens Energy

Steigende Energiepreise: Braucht es mehr Regulierung?

EnBW und BP erhalten Zuschlag für großen Windpark im Meer

RWE plant mit kanadischem Partner drei Windparks in der Nordsee

EnBW-Chef erwartet klares Signal der Politik pro Energiewende

  Kommentierte Artikel

Grain Club mahnt zu pragmatischer Agrarpolitik

Keine Abschussgenehmigung für Wolf in Bayern

Fehlende Planungssicherheit drückt auf die Stimmung

Özdemir sichert Landwirten bessere Planbarkeit zu

Neue grün-grüne Freundschaft: Cem Özdemir und Steffi Lemke

Ministerin Lemke stimmt Bauern auf Kurswechsel in deutscher Agrarpolitik ein

Tempolimit: Für Wissing ein ganz kleines Thema?

Zugang zu Wirtschaftshilfen für Schweinehalter anpassen

Trinkmilchpreise steigen kaum

Landvolk kritisiert Bürokratie bei Schlachtung im Herkunftsbetrieb

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt