Donnerstag, 23.09.2021 | 23:05:18
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
24.06.2021 | 15:12 | Lebensmittelüberwachung 

12,3 Prozent aller Lebensmittelproben in MV beanstandet

Rostock - Mehr als zwölf Prozent der insgesamt 6.397 im zuständigen Landesamt untersuchten Lebensmittelproben mussten im vergangenen Jahr beanstandet werden.

Lebensmittelkontrolle
Bild vergrößern
Es gibt doch noch andere Themen neben der Corona-Pandemie, die die Behörden beschäftigen. Das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei hat gut zu tun, wie es der Jahresbericht ausweist. (c) proplanta

Dabei habe es sich wie in Vorjahren mit 63,5 Prozent hauptsächlich um Kennzeichnungsprobleme gehandelt, sagte Landwirtschafts- und Verbraucherminister Till Backhaus (SPD) am Mittwoch in Rostock bei der Vorstellung des Jahresberichts des Landesamts für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei. Die mehr als 300 Mitarbeiter hätten auch in der Corona-Pandemie dafür gesorgt, dass die Kontrolltätigkeiten entlang der kompletten Lebensmittelkette routiniert und reibungslos funktionieren.

Der Statistik zufolge waren es vor allem Zuckerwaren und Konfitüren, die den Kontrolleuren negativ auffielen. 26,6 Prozent der Proben wurden dort beanstandet. Grund zur Sorgen habe es auch bei den sogenannten Lebensmitteln für besondere Ernährungsformen, beispielsweise Diätprodukte sowie bei Eis und Desserts gegeben.

Einen besonderen Augenmerk richtete Backhaus auf die Rückstandsuntersuchungen an Fischen auf Schwermetalle, Pflanzenschutzmitteln und andere giftige Kontaminanten. Zwischen 2012 bis 2020 seien insgesamt 525 Proben Fische und Fischzuschnitte aus den Gewässern Mecklenburg-Vorpommerns analysiert worden.

Bei den toxikologisch relevanten Schwermetallen Blei, Cadmium und Quecksilber sei nur in einer Probe Hecht der Höchstgehalt knapp überschritten worden. Bei den anderen Proben seien die nachgewiesenen Mengen unterhalb der zulässigen Höchstmengen gewesen.

Bei den fettlöslichen Pflanzenschutzmitteln wies Backhaus darauf hin, dass sie seit langem verboten, aber immer noch in der Umwelt enthalten und aktiv sind. Sie würden sich entlang der Nahrungskette anreichern. «Gerade sehr alte Tiere können daher Konzentrationen erreichen, die lebensmittelrechtlich relevant sind», betonte der Minister. Für die häufig stark belastete Dorschleber aus den Gewässern der Ostsee bestehe daher ein Vermarktungsverbot.

Problematisch sei die Entwicklung beim sogenannten Rapserdfloh (Psylliodes chrysocephalus), bei dem es sich trotz des Namens um ein Insekt aus der Familie der Blattkäfer handelt. Er schädigt als erwachsenes Tier die Rapspflanzen durch den typischen Lochfraß am Blatt, die Larven wandern in die Blattstiele ein und zerstören das Gewebe. Der Rapserdfloh sei kein neuer Begleiter des Rapsanbaus, sagte der Minister. Neu sei aber eine bisher nicht gekannte Populationszunahme.

Seit 2015 sei ein nahezu stetiger Anstieg des Auftretens und der Schäden zu beobachten. Zeitlich treffe diese Entwicklung mit dem Verbot der bis dahin zur Behandlung des Saatgutes genutzten Neonikotinoiden zusammen. «Ob dieses Verbot der Auslöser für die Aktivitätszunahme der Rapserdflöhe ist oder ob natürliche Populationsschwankungen ursächlich sind, lässt sich nicht bestimmen.»

Es sei zu hoffen, dass möglichst zügig Lösungen für einen zukunftsfähigen, rentablen Rapsanbau gefunden werden, um die existenzbedrohende Gefahr durch den Rapserdfloh und weitere Insektenarten zu entschärfen, heißt es in dem 72 Seiten umfassenden Bericht.
dpa/mv
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Ist die Zahl der Lebensmittel-Warnungen gestiegen?

Verbraucherzentralen fordern Zucker-Abgabe bei Süßgetränken

Neue Blei-Grenzwerte für Lebensmittel in der EU

Nahrungsmittel für Kinder: Oft nicht ausgewogen?

Corona-Jahr 2020: Große Herausforderung für den Verbraucherschutz?

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt