Samstag, 25.09.2021 | 13:09:58
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
29.08.2007 | 17:13 | Gammelfleisch-Skandal 

Ekelfleisch-Skandal erregt Gemüter

München - Ein neuer Ekelfleisch-Skandal in Bayern hat die Verbraucher aufgeschreckt - doch der zuständige Minister Werner Schnappauf (CSU) weilt weiter im Urlaub.

Gammelfleisch
(c) proplanta

Einen Anlass, früher als geplant aus den Ferien zurückzukehren, sah Schnappauf nicht. Während sein Ministerium unter Erklärungsdruck steht, wie mindestens 14 Tonnen minderwertiges Fleisch aus Bayern an Berliner Döner-Ständen landen konnten und größtenteils auch noch verzehrt wurden, war vom Minister selbst kein Wort zu vernehmen. Erinnerungen an den Gammelfleisch-Skandal vom vergangenen Sommer wurden wach, als Schnappauf ebenfalls nicht im Hause war.

Wie es das politische Ritual will, forderte die Landtags-Opposition sogleich Schnappaufs Entlassung. Doch wenige Wochen vor dem Führungswechsel in Bayern ist es höchst unwahrscheinlich, dass der enscheidende Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) noch einen Minister feuern würde. Für Schnappaufs politische Zukunft im Kabinett des künftigen Ministerpräsidenten Günther Beckstein könnte sich der neue Skandal allerdings als Hypothek erweisen. Denn für das Umwelt-Ressort gibt es auch andere Interessenten. Als Chef der Oberfranken-CSU wird Schnappauf wegen des komplizierten Regionalproporzes aber wohl auch künftig einen Spitzenposten bekleiden.

Ohnehin sahen weder das CSU-geführte Berliner Bundesverbraucherministerium noch Stoiber selbst Versäumnisse bei Schnappauf. Im Zuge der vergangenen Ekelfleisch-Skandale hatte sein Ministerium bereits an der Spitze personelle Verstärkung durch die Ministerialdirektorin Karolina Gernbauer bekommen. Mit einem 13-Punkte-Programm verschärfte der Freistaat den Kampf gegen Gammelfleisch. Sogar eine Spezialeinheit zur Aufdeckung von Betrug wurde gebildet.

«Der Fall zeigt, dass die Mechanismen gegen Handel mit Gammelfleisch funktionieren», sagte Staatssekretär Gert Lindemann der «Passauer Neuen Presse». Und Stoiber verwies darauf, dass man letztlich nicht alle kriminellen Fälle in der Fleischbranche werde unterbinden können.

Mit den Tricks und Machenschaften der Fleischbranche in Bayern beschäftigt sich seit Monaten ein Wildfleisch-Untersuchungsausschuss im Landtag. Grobe Versäumnisse der Politik oder gar «Spezl-Wirtschaft» mit den großen Fleischhändlern konnten in den rund 20 Sitzungen bislang nicht aufgedeckt werden. Der CSU-Ausschussvorsitzende Thomas Kreuzer sagte vor einigen Wochen, das Problem liege in krimineller Energie wie Urkundenfälschung und Umdeklarierungen, die mit normalen Veterinärkontrollen kaum aufzudecken seien.

Unterstützung im Kampf gegen die Fleisch-Mafia hatten sich Bayern und die Bundesregierung dabei aus Brüssel erhofft. Doch der Vorstoß Deutschlands bei der EU, minderwertiges Fleisch - sogenanntes K3-Material - künftig einzufärben, stieß in zahlreichen anderen EU-Ländern auf Widerstand.

Der Opposition im Münchner Landtag hält den Kampf der bayerischen Behörden gegen das Gammelfleisch dennoch für zu lasch. Keine der Betrügereien sei bislang durch Schnappaufs Kontrolleure aufgedeckt worden, kritisieren Grüne und SPD. Im jüngsten Fall war es ein aufmerksamer Lastwagenfahrer, der den entscheidenden Hinweis gab. Immer wieder habe man es zudem mit Wiederholungstätern zu tun. «Diese unglaubliche Dreistigkeit zeigt, wie gering die Täter das Risiko einschätzen, entdeckt zu werden», sagt der Grünen-Landtagsabgeordnete Adi Sprinkart.

Sorgen machen sich auch die bayerischen Metzger. Denn sie befürchten einen Vertrauensverlust der Verbraucher und damit Umsatzeinbußen. Der stellvertretende Geschäftsführer des Fleischerverbands Bayern, Rolf Anger, hat trotzdem Mitleid mit dem zuständigen Minister. «Dem armen Schnappauf wird sein ganzer Urlaub vermiest.» (dpa)
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Hygieneverstöße bei Dönerfleisch-Transport?

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt