Donnerstag, 16.09.2021 | 17:51:15
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
07.04.2018 | 07:28 | Acrylamid 
 1

Vergolden statt verkohlen - Gemüsechips selbst zubereiten

Stuttgart - Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart hat im Rahmen einer Projektarbeit die Acrylamid-Bildung bei der Herstellung von Gemüsechips im Backofen untersucht.

Kartoffelchips
Verbraucherschutzminister Peter Hauk MdL: „Vergolden statt verkohlen - wer diese einfache Regel beachtet, kann auch zu Hause Gemüsechips selbst gut zubereiten.“ (c) proplanta

„Unsere letztjährigen Untersuchungen von im Handel erhältlichen Gemüsechips haben ergeben, dass diese ebenso viel Salz und Fett enthalten, wie herkömmliche Kartoffelchips. Auch das bei der Herstellung entstehende und unerwünschte Acrylamid wurde in zum Teil beträchtlichen Gehalten gefunden.

Gemüsechips können daher meist nicht als gesunde Alternative zu herkömmlichen Kartoffelchips gelten. Das als ‚wahrscheinlich krebserregend beim Menschen‘ eingestufte Acrylamid entsteht unter anderem beim Frittieren oder Backen von Lebensmitteln, die Zucker und die Aminosäure Asparagin enthalten. Unsere Lebensmittelchemiker am CVUA Stuttgart konnten im Rahmen einer Projektarbeit zeigen, dass Acrylamid auch bei der Herstellung von Gemüsechips im heimischen Backofen entstehen kann“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, am Donnerstag (5. April) in Stuttgart.

Die Ergebnisse von verschiedenen Backversuchen des CVUA würden belegen, dass Ofentemperatur und Backdauer einen entscheidenden Einfluss auf die tatsächlich gebildete Acrylamid-Menge in den fertigen Gemüsechips hätten.

„Unter Beachtung einiger weniger Zubereitungshinweise ist es möglich, je nach Gemüsesorte, die Acrylamid-Bildung so gering zu halten, dass sie unterhalb des Richtwertes für Kartoffelchips von 750 µg/kg bleiben“, erklärte der Minister. Dieser Richtwert werde derzeit als Referenzgröße für Gemüsechips herangezogen, da diese wie Kartoffelchips verzehrt würden. Ein eigener Richtwert für die Gemüsevariante von Chips sei bislang noch nicht festgelegt worden.

Erkenntnisse und Tipps



Die gerne zur Herstellung von Gemüsechips verwendeten und hier untersuchten Sorten Süßkartoffeln, Karotten und Rote Bete würden beim Backen aufgrund ihrer natürlichen Inhaltstoffe allesamt zur Bildung von Acrylamid neigen.

„Je nach Auswahl der Gemüsesorte sollten Temperatur und Backzeit angepasst werden. Vereinzelt führen die in Rezepten aus Zeitschriften oder dem Internet angegebenen Zubereitungshinweise zu erheblichen Acrylamid-Gehalten im Endprodukt“, erklärte Minister Hauk.

Um die Bildung von Acrylamid so gering wie möglich zu halten, sollten nach derzeitigem Stand der Untersuchungen Rote Bete maximal 50 Minuten bei 140°C und Karotten sowie Süßkartoffeln nur zwischen 30 und 40 Minuten bei maximal 130°C im Ofen gebacken werden. Die in Rezepten zum Teil angegebenen Backtemperaturen von über 150°C seien auch bei kurzen Backzeiten deutlich zu hoch.

„Sind Gemüsechips im Ofen bereits dunkel geworden oder weisen sie ein zu deutliches Röstaroma auf, sollte vom Verzehr Abstand genommen werden“, betonte der Minister.

Hintergrundinformationen:

Das CVUA Stuttgart hat den Gesamtbericht samt Ergebnissen zu diesem speziellen Versuchs- und Untersuchungsprogramm auf der Homepage unter http://www.cvuas.de/pub/beitrag.asp?subid=1&Thema_ID=2&ID=2683 veröffentlicht.
mlr-bw
Kommentieren Kommentare lesen ( 1 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
cource schrieb am 07.04.2018 07:31 Uhrzustimmen(18) widersprechen(25)
das verlangen nach wertlosen/erhitzten essbarkeiten ist ein indiz für pathologische absterbeprozesse bei den schindern--der natur ist es total egal ob jemand vorzeitig hops geht, wer nicht für optimale lebensumstände sorgt, löst den genetisch vorbestimmten vorzeitigen absterbeprozess/krankheit/leid aus---nur ein stressfreies leben mit reiner nahrung/wasser/luft verhindert den vorzeitigen genetisch vorbestimmten absterbeprozess----wer sich zu 100% von veganer rohkost/obst ernährt und sich dem hamsterrad entzieht kann seine lebensqualität und lebenzeit bis zum optimum erhöhen
  Kommentierte Artikel

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Niedersachsen will Abschuss von Wild erleichtern

Macht der Klimawandel Hochwasserkatastrophen wahrscheinlicher?

Wie viele Rehkitze wurden dank Drohnen vor Mäh-Tod gerettet?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt