Freitag, 24.09.2021 | 15:29:44
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
28.11.2019 | 02:47 | Waldzustandsbericht 2019 
 1

Berlins Wälder durch Hitze in kritischer Lage

Berlin - Die vergangenen beiden Hitzesommer haben Berlins Wäldern massiv zugesetzt: Neun von zehn Waldbäumen zeigten Schäden durch extreme Trockenheit, heißt es im Waldzustandsbericht, den Umweltsenatorin Regine Günther am Mittwoch vorstellte.

Laubwald
Nur noch jeder zehnte Baum in den Wäldern der Hauptstadt ist fit. Für die Umweltsenatorin belegt der neue Waldzustandsbericht die massiven Folgen des Klimawandels. (c) proplanta

Die Grünen-Politikerin nannte das eine «kritische Lage». Der Wald als Frischluftversorger und Erholungsraum sei stark gefährdet. Um gegenzusteuern sollten mehr Bäume gepflanzt und ökologisch bewirtschaftet werden.

In Berlin sind rund 16.000 Hektar des Stadtgebiets mit Wald bedeckt. Das sind etwa 18 Prozent der Fläche der Hauptstadt. «Die Bestandsaufnahme ist alarmierend», sagte Günther. Fast 59 Prozent der Eichen und 23 Prozent der Kiefern zeigten bei Stichproben gravierende Schäden. Das waren deutlich mehr als im Vorjahr, als bei Buchen 39 Prozent und bei Kiefern 6 Prozent Schäden registriert wurden.

«Das war ein Absturz im zweiten Dürrejahr», sagte Elmar Lakenberg, Leiter der Berliner Forsten. «Seit Beginn der Zeitreihen-Messung im Jahr 1950 hatten wir keine schlechtere Wasserversorgung im Boden.» Zwei solche Dürresommer hintereinander habe es seitdem nicht gegeben.

Trotz bis zu 15 Meter tiefer Wurzeln bekamen viele Berliner Laubbäume bis Ende August nicht genug Wasser und reagierten mit Laub- und Astabwurf. Rund 60 Prozent haben nun hohe Schadstufen. Nadelbäume, die sich über mehrere Jahre regenerieren, hatten es etwas leichter, nahmen aber auch zu fast 23 Prozent Schaden. Für zwei Prozent der Bäume, die für den Bericht genau beobachtet wurden, kam der Regen im Herbst zu spät. Sie starben ab.

Inwieweit sich die Wälder wieder regenerieren können, hängt vom Wetter der kommenden Jahre ab. Bereits zwischen 2003 und 2005 litten Berlins Bäume unter großer Trockenheit, anschließend verbesserten sich die Werte durch mehr regelmäßigen Niederschlag.

Günther kündigte an, dass in diesem Herbst 335.000 neue Laubbäume in Berlins Wäldern gepflanzt werden sollen - rund 80.000 mehr als üblich. Es sollten weiter heimische Arten wie Eichen, Linden, Feldahorn und Haselnuss sein. Bei Eichen greifen die Förster dabei aber auch schon auf Saatgut aus Rumänien zurück. Denn Bäume von dort könnten bei gleicher Frosttoleranz Hitze besser aushalten. Bäume aus dem Mittelmeerraum bekämen dagegen in kalten Berliner Wintern Probleme.

Ziel sind vielfältige, naturnahe und laubholzreiche Berliner Mischwälder, die ökologisch bewirtschaftet werden sollen. Sie gelten Hitze und Trockenheit gegenüber als widerstandsfähiger. Für 2020/2021 stehen mit 32 Millionen Euro für Berlins Wälder rund fünf Millionen Euro mehr zur Verfügung als bisher. Damit würden unter anderem 16 neue Stellen bei den Berliner Forsten finanziert, sagte Günther.

Es soll auch mehr Wege und Brunnen geben, um Waldbrände schneller löschen zu können. Um den Klimawandel aufzuhalten, helfe aber nur eine konsequente Reduktion von Kohlendioxid in der Atmosphäre. Auch dazu müsse Berlin seinen Beitrag leisten.

Berlin beobachtet die Gesundheit seiner Wälder seit 1991 mit einem Stichproben-Netz. Im Sommer werden dafür rund 1.000 Bäume kontrolliert.
dpa/bb
Kommentieren Kommentare lesen ( 1 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
JHB schrieb am 28.11.2019 15:14 Uhrzustimmen(10) widersprechen(4)
Nichts gegen ökologische Wirtschaftsweise, aber mir möge doch mal die Umweltsenatorin erklären wie das gegen die Dürre hilft?! Manchmal kann man sich nur wundern.....
  Weitere Artikel zum Thema

Inventur im Wald: 100.000 Bäume in Rheinland-Pfalz werden vermessen

Waldzustandserfassung 2021 im Nordosten beginnt

Waldzustandserhebung: Ergebnisse Ende des Jahres erwartet

Start der vierten Bundeswaldinventur in NRW

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt