Donnerstag, 29.07.2021 | 15:20:08
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
15.05.2021 | 13:21 | Fichtenholz 

Borkenkäfer schwärmen aus - die Zeit läuft!

Freising - Mit den sommerlichen Temperaturen der vergangenen Woche haben die Fichtenborkenkäfer zu schwärmen begonnen.

Holzeinschlag
Bild vergrößern
(c) proplanta

„Waldbesitzer, die jetzt Bohrmehl suchen, schützen ihren Fichtenwald am wirkungsvollsten!“ fasst Dr. Peter Pröbstle, Leiter der Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft in Freising, die aktuelle Situation zusammen.

Buchdrucker und Kupferstecher verlassen derzeit ihre Überwinterungsquartiere und bohren sich jetzt vorzugsweise in liegendes, frisches Fichtenholz oder Schadholz aus Windwürfen ein. Jetzt haben Waldbesitzer die Chance, die Käferpopulation früh im Jahr zu begrenzen.

„Jetzt nochmal Gas geben und befallenes Holz aus dem Wald schaffen. Alle Buchdruckerweibchen, die jetzt keine Bruten anlegen, ersparen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern im Sommer viele Zehntausend Nachkommen! Das ist ein riesiger Hebel“, weiß Waldschutzexperte Dr. Andreas Hahn. Dazu sind folgende Arbeitsschritte notwendig: Befallene Bäume durch Bohrmehlsuche an den Stämmen finden, das befallene Holz aufarbeiten und noch im Mai aus dem Wald zu fahren, mit mindestens 500 m Abstand zum nächsten Fichtenbestand.

Zu den gefährlichsten Borkenkäfer an der Fichte gehören die sogenannten Buchdrucker. Sie können in trocken-warmen Jahren wie 2019 drei Generationen an Jungkäfern anlegen. Summiert man alle direkten Nachkommen aber auch „Enkel-“ und „Urenkel“-Genrationen eines Jahres auf, kann ein Weibchen bis zu 100.000 Nachkommen in einer Vegetationsperiode erzeugen.

Aus einem befallenen, nicht aufgearbeiteten Baum kann so in einem Jahr eine Fläche mit bis zu 400 abgestorbenen Bäumen entstehen. Bekämpfungsmaßnahmen zu Beginn der Fortpflanzungszeit sind des-halb sehr erfolgversprechend.

Der Schwärmflug der Fichtenborkenkäfer startete heuer aufgrund des kalten Aprils rund drei Wochen später als im letzten Jahr. Angesichts der hohen Populationsdichten aus dem Vorjahr ist mit einem starken und zeitlich komprimierten Ausflug der überwinternden Käfer in diesen Tagen zu rechnen. Ein eindeutiges Zeichen für Buchdruckerbefall ist jetzt das frische Bohrmehl, das wie „Schnupftabak“ aussieht.

Zur Eiablage müssen sich die Käfer in die Rinde einbohren. Dabei rieselt das Bohrmehl heraus und sammelt sich auf Rindenschuppen oder am Stammfuß. Befallene Fichten müssen eingeschlagen und aus dem Wald abgefahren oder entrindet werden.
idw/lwf
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Hauk erwartet Entspannung des Holzmarktes

Borkenkäfermanagement im Nationalpark Schwarzwald macht Schule

Borkenkäfer verursachen Rekordschaden in Thüringens Wäldern

Hohe Holzpreise: Sollen mehr Fichten geschlagen werden?

Altmaier will Holzknappheit entgegenwirken

  Kommentierte Artikel

Dramatische Klimaänderungen zu beobachten - Weltklimarat legt neuen Bericht vor

Flächenverbrauch mit schuld an Hochwasserkatastrophe?

Fast die Hälfte der globalen Lebensmittelverluste fällt in der Landwirtschaft an

Vegane Ernährung - ein Luxusproblem

Natürliche Randstreifen an Gewässern steigern Insektenzahl erheblich

Gute Getreideernte in Schleswig-Holstein erwartet

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Erzeugerpreise für landwirtschaftliche Produkte steigen deutlich

Kaum Harzer Käse aus dem Harz?

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt