Montag, 06.12.2021 | 10:28:36
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
30.09.2021 | 03:27 | AurOrA 

Autonomer Erntehelfer unterstützt auf Apfelplantagen

Jork - Langsam fährt der zweiachsige Erntehelfer selbstständig durch die Obstplantage im Alten Land.

Automatisierte Apfelernte?
Allzu viel Platz zum Rangieren hat «AurOrA» nicht zwischen den Apfelbäumen. 3,50 Meter sind die Gassen auf der Plantage breit. Das Gerät fährt autonom und könnte für Obstbauern in Zukunft eine Entlastung sein. Noch ist der Helfer in der Entwicklungsphase. (c) proplanta

Geerntet werden Äpfel der Sorte «Red Jonaprince», der als «beliebtester ganz roter Apfel in Nordeuropa» charakterisiert wird. Der «Autonome Obstplantagenhelfer Altes Land» - oder kurz «AurOrA» - ist erstmals dabei.

Noch ist es ein Projekt und ein Forschungsvorhaben, das erst im Januar 2023 abgeschlossen wird. Aber Obstbauer Axel Schuback (49) kann sich schon jetzt vorstellen, dass das etwa «Smart»-große Gefährt in Zukunft mal im harten Plantagen-Alltag von Nutzen sein könnte. «Absolut», sagte er. Allerdings müssten dann die Einsatzmöglichkeiten erweitert werden.

Soweit ist der rund 700 Kilogramm schwere Prototyp des kleinen Fahrzeugs mit den grobstolligen Reifen noch nicht. Das seit Februar 2020 laufende Projekt hat etwa Halbzeit, wie Alexander Kammann, Projektleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fachhochschule Hochschule 21 in Buxtehude am Mittwoch bei der Feldpräsentation sagte.

«Der zweite Meilenstein ist erreicht.» Vier gibt es insgesamt. Derzeit navigiert das Fahrzeug selbstständig durch die Plantage. Es kennt die Grenzen und die Wege der Anlage.

Im nächsten Schritt sollen Sicherheitsmechanismen integriert werden. «Was passiert, wenn ein Mensch den Weg kreuzt oder ein Baum umgeknickt ist», formuliert er die Marschrichtung. Genutzt wird unter anderem GPS-Technologie und Ultraschall-Sensorik.

Am Ende des Projekts soll «AurOrA» die bis zu 500 Kilogramm schweren vollen Apfelkisten finden, aufnehmen, zur Sammelstelle fahren und idealerweise auf eine andere volle Kiste aufsetzen. «Nachfrage und Bedarf sind da», sagte Agraringenieur Kammann. Alles wird elektrisch betrieben, auch die vier kleinen Hubmotoren.

Wenn «AurOrA» mal ausgereift ist, könnte das Fahrzeug für viele Obstbauern, nicht nur im Alten Land interessant werden. «Dann müsste es aber nicht nur in den drei Monaten der Ernte eingesetzt werden, sondern ganzjährig für die Pflege der Plantage», so Schuback. Das autonome Fahrzeug wird von der Hochschule 21 entwickelt und von der Firma PWH Peter Wahlen Landmaschinentechnik in Jork gebaut. Das Projekt ist auf drei Jahre angelegt und wird mit Bundesmitteln gefördert.

Der Testort Jork (Kreis Stade) im Alten Land ist nicht von ungefähr gewählt. Das Alte Land gilt als das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas. 2020 wurden dort rund 290.000 Tonnen Äpfel geerntet.

Von etwa 10.000 Hektar Anbaufläche an der Niederelbe entfallen rund 90 Prozent auf Apfelbäume, 6 Prozent auf Süßkirschen, 2 auf Pflaumen und 2 auf Birnen. Über 550 Obstanbaubetriebe sind im Alten Land angesiedelt.
dpa
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Georgische Erntehelfer klagen vor dem Arbeitsgericht Ravensburg

Zufriedenstellende Apfelernte in Sachsen

Gewerkschaften fordern besseren Schutz für Saisonarbeiter

Apfelsaft aus der Schweiz: Regional statt global

Apfelernte in Rheinland-Pfalz leicht überdurchschnittlich

  Kommentierte Artikel

Lebensmittelindustrie: NGG fordert bis zu 6,5 Prozent mehr Geld

Schweinepestgeschehen bleibt kritisch

Privates Feuerwerk zu Silvester: Ja oder nein?

Wie viele Menschen ernährt ein Landwirt?

Kritik an vorschnellen Forstmaßnahmen im Kampf gegen Borkenkäfer

Umweltverband BUND fordert bessere Einkommen für Landwirte

Lage in Sachsen-Anhalts Wäldern bleibt ernst

Söder will 2G in Bayern soweit irgendwie möglich

Landes-Bauernverband fordert: Echten Schweinepest-Krisenstab einrichten!

Nach Riss von Ponys: Ministerium prüft Möglichkeit des Wolfabschusses

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt