Freitag, 30.07.2021 | 13:16:58
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
11.05.2020 | 05:07 | Klimawandel 

Trockenstresstoleranz rückt bei Pflanzenzucht in den Fokus

Malchow - Die Regenfälle zu Beginn der Rapsblüte Ende April haben nach Einschätzung von Experten den Wassermangel in der Wachstumsphase nicht kompensieren können.

Pflanzenzucht
Die Trockenheit setzt Kulturpflanzen auch in gemäßigten Regionen zunehmend zu. Anfällig ist auch die Ölfrucht Raps. Pflanzenzüchter suchen nach Sorten, die Trockenstress besser verkraften - ein Wettlauf mit dem Klimawandel. (c) proplanta

Kommen im Mai nicht ergiebige Niederschläge dazu, bleiben die Erträge erneut hinter den Erwartungen der Landwirte zurück. «Die Folgen des Klimawandels sind unübersehbar. Es sind Sorten gefragt, die trockenstresstolerant sind», sagt Andreas Girke von der Norddeutschen Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG in Malchow auf der Insel Poel (Nordwestmecklenburg).

Damit beschreibt der Wissenschaftler eines der wesentlichen Ziele der Rapszucht, die auf der Ostsee-Insel eine lange Tradition hat. Der Grundstein dafür wurde schon 1897 gelegt. Heute vertreibt das Saatzuchtunternehmen rund 150 eigene Sorten in etwa 30 Ländern.

Auf etwa 70 Hektar baut der Zuchtbetrieb Raps an. Darunter sind etwa 20.000 Kleinstparzellen von jeweils gut vier Quadratmetern Größe. Die Zucht erfolge nach dem klassischen Prinzip der Auslese, wobei heute auch die Vorteile moderner Technik genutzt würden.

«Mit Hilfe molekulargenetischer Verfahren können wir im Erbgut bestimmte Eigenschaften erkennen und gezielt für die Nachzucht nutzen», erklärt Girke. Dies unterscheide sich aber grundlegend von der in der EU nicht erlaubten Gentechnik, die mit Eingriffen in die DNA einhergehe, betont der Wissenschaftler. Zusätzliche Beschränkungen durch die EU etwa zur Punktmutation im Labor erschwerten die Zucht aber.

Nach Girkes Angaben sind die Züchtungsfortschritte beim Raps durch die extreme Trockenheit in den vergangenen Jahren und die Beschränkungen bei der Schädlingsbekämpfung für die Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern kaum noch zum Tragen gekommen. Unter normalen Bedingungen wachse der Ertrag durch neue Sorten um durchschnittlich ein Prozent pro Jahr, sagt Girke.

Fehlende Niederschläge und Schädlingsbefall hätten aber dazu geführt, dass die Hektarerträge mit teilweise nur noch wenig mehr als drei Tonnen je Hektar um ein Drittel geringer ausgefallen seien als in Spitzenjahren wie 2014 mit damals durchschnittlich vier Tonnen.

Mecklenburg-Vorpommern galt wegen seines Klimas bislang als idealer Standort für den Rapsanbau. Doch das Verbot der Saatbeize mit wirksamen Mitteln gegen Krankheiten und den gefräßigen Erdfloh sowie die enormen Trockenschäden der zurückliegenden Jahre haben nach Angaben des Landesbauernverbandes zu einem spürbaren Rückgang der Anbaufläche geführt.

Den Angaben zufolge wächst in diesem Jahr auf rund 173.000 Hektar Winterraps. Das sind trotz eines leichten Anstiegs zum Vorjahr im Vergleich zum langjährigen Mittel 20 Prozent weniger. Zwischen 2014 bis 2019 waren noch durchschnittlich 215.000 Hektar angebaut worden.

Der Rückgang der Anbauflächen und die zuletzt unterdurchschnittlichen Erträge haben laut Girke dazu geführt, dass die in Mecklenburg-Vorpommern errichteten Ölmühlen nicht mehr ausreichend mit heimischem Raps versorgt werden können. So bezögen Ölmühlen im Land Rohstoff aus der Ukraine oder aus Australien. «Profiteure sind damit Länder, die weit weg sind und in denen deutlich weniger Beschränkungen in Anbau und Zucht bestehen», konstatiert Girke.
dpa/mv
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Macht der Klimawandel Wetterereignisse extremer?

Getreideernte in Rheinhessen und Pfalz bleibt hinter Erwartungen

Hessischer Bauernverband rechnet doch nur mit durchschnittlicher Getreideernte

Tausende Wissenschaftler schlagen erneut Klima-Alarm

Dramatische Klimaänderungen zu beobachten - Weltklimarat legt neuen Bericht vor

  Kommentierte Artikel

Dramatische Klimaänderungen zu beobachten - Weltklimarat legt neuen Bericht vor

Flächenverbrauch mit schuld an Hochwasserkatastrophe?

Fast die Hälfte der globalen Lebensmittelverluste fällt in der Landwirtschaft an

Vegane Ernährung - ein Luxusproblem

Natürliche Randstreifen an Gewässern steigern Insektenzahl erheblich

Gute Getreideernte in Schleswig-Holstein erwartet

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Erzeugerpreise für landwirtschaftliche Produkte steigen deutlich

Kaum Harzer Käse aus dem Harz?

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt