Samstag, 18.09.2021 | 07:35:41
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
13.06.2013 | 14:34

Abwehrtricks gegen Erdflöhe

Veitshöchheim - Wundern Sie sich auch über kleine Löcher an den Blättern Ihrer Gemüsepflanzen? Verursacher sind die winzigen Erdflöhe. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie verraten Ihnen ihre Abwehrtricks gegen die kleinen flinken Schädlinge.

Erdflöhe
Bild vergrößern
Schäden durch Erdflöhe (c) Bayerische Gartenakademie
Lochfraß durch Erdflöhe

Perforierte Blätter stören nicht bei Rettich, Radieschen oder Kohlrabi. Doch wer mag noch durchlöcherte Rucola-, Gartenkresse- und Chinakohlblätter auf dem Teller? Diesen Lochfraßschaden verursachen Erdflöhe. Sie lieben Kreuzblütler und vor allem alle Pflanzen aus der Kohlfamilie. Selbst Borretsch und Beinwell bleiben nicht verschont. Die gelöcherten Gemüse und Kräuter können zwar noch verzehrt werden, doch appetitlich sind sie nicht mehr.


So entwickeln sich die Käferwinzlinge

Das Einzige was Erdflöhe (Phyllotreta ssp.) mit Flöhen gemeinsam haben, ist die Sprungkraft. Tatsächlich handelt es sich aber bei den Schädlingen um unterschiedliche 2 bis 3 mm große Blattkäferarten, die dunkel bis schwarz gefärbt oder gelbgestreift sind. Ab April und schon bei Temperaturen um 5 °C erscheint der Erdfloh. Im Mai legen die Käfer die Eier in die Erde. Dort entwickeln sich die Larven bei warmer und trockener Witterung besonders gut. Einige Arten fressen sogar an Wurzeln und Keimlingen. Im Juni ist die Entwicklung der ersten Sommergeneration abgeschlossen. Je nach Wetterlage entwickeln sich noch weitere Generationen bis im August die letzten Eier abgelegt werden. Erdflöhe überwintern als Larven im Boden.


So halten Sie die Käfer in Schach

Mischkulturen mit Bohnenkraut, Spinat oder Salat werden immer wieder empfohlen, doch sie zeigten keine überzeugende Wirkung. Viel besser ist es, den Boden regelmäßig zu lockern, feucht und dunkel zu halten. Hacken Sie so oft es geht! Weniger Arbeit macht Mulchen mit Gartenabfällen, wie Rhabarberblättern, Brennnessel- und Holunderschnitt. Auch das Stäuben mit Algenkalk oder Gesteinsmehl hält die Käfer von den Blättern fern. Ein altes Hausmittel ist das Bestäuben mit Roggenmehl.

Die Bayerische Gartenakademie empfiehlt: Wenn alle Abwehrmaßnahmen nicht helfen, dann sollten Fans von Rucola und Asiasalate den Anbau in den Sommermonaten meiden.

Quelle: Bayerische Gartenakademie
weitere Artikel
Kommentieren
Kommentieren
Status:
Name(Pseudonym):
Kommentar
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Weitere Artikel zum Thema
26.08.2015

Warum Rucola-Salat gesund ist

RucolaRucola erlebt seit einigen Jahren in Deutschland ein Comeback.
Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt