Mittwoch, 08.12.2021 | 03:59:12
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
14.09.2021 | 14:55

Garten bepflanzen im Herbst

Wer an die ideale Zeit für farbenfrohe Blumen denkt, denkt in der Regel zuerst an den Frühling.

Im Herbst den Garten bepflanzen
Winterharte Pflanzen ✅ Blumenzwiebeln ✅ Ziersträucher ✅ Obstbäume ✅ ► So bepflanze ich meinen Garten im Herbst (c) proplanta
Mit spät blühenden Blüten und Laubbäumen steht der Herbst ihm aber in nichts nach. Wer seinen Garten im und für den Herbst bepflanzen möchte, hat dank Blumenzwiebeln eine große Auswahl an intensiver Pflanzenpracht. Hier erfahren Sie, warum sich gerade die Vorwinter-Zeit für die Gartenpflege lohnt.

Farbenpracht Herbst-Pflanzen

Der Herbst ist eine Jahreszeit, die sich rund um die Ästhetik dreht. Schals und Mäntel, Spaziergänge in farbenfrohen Wäldern und gemütliche Abende mit Tee, Buch und Kaminfeuer. Die Schönheit des Herbstes ist aber nicht nur auf die öffentliche Natur begrenzt, man kann sie sich auch in den eigenen Garten holen.

Garten bepflanzen im Herbst – Was tun?

Ist der Herbst erst einmal da, lässt der Winter nicht mehr lange auf sich warten. Wer schon einmal versucht hat, im Winter zu gärtnern, weiß, dass das ungemütlich sein kann. Deshalb nutzen wir die noch frostfreie Erde im Herbst, um schon einmal für den Winter vorzuplanen. Das hat den Vorteil, dass der Boden noch weich und warm genug ist, damit die Pflanzen Wurzeln bilden können. Die oberirdischen Pflanzenteile legen dafür Pause ein. Wenn sie verwelkt sind, hat das Wurzelwerk umso mehr Energie. Wenn die Pflanzen im Frühjahr beginnen zu blühen, haben sie diesen Vorteil gegenüber den Neu-Gepflanzten.

Winterharte Pflanzen & Blumenzwiebeln

Winterharte, wurzelnackte Pflanzen sind ideal für die Pflanzung im Herbst. Das sind einige Stauden, Obstpflanzen, Zierhölzer, Rosen und Pfingstrosen. Auch Blumenzwiebeln für Frühjahrsblüher wie Narzissen, Tulpen, Krokusse und Schneeglöckchen pflanzt man am besten vor dem Winter.

Immergrüne Pflanzen müssen ein wenig früher gepflanzt werden, damit ihre Wurzeln bis zum ersten Bodenfrost genügend gewachsen sind, um selbstständig Wasser aus dem Substrat zu nehmen. Obststräucher, -bäume und Laubgehölze pflanzt man dafür erst, nachdem das Laub bereits gefallen ist. Damit verhindert man, dass die Pflanze versucht Triebe und Knospen auszubilden, was Energie raubt.

Unkraut-sicher

Unkraut verbreitet sich in der Regel im Herbst nicht mehr aktiv. Dafür haben Pflanzen, insbesondere Zierhölzer und Stauden, die Möglichkeit sich ohne Konkurrenten mit ihrem Wurzelwerk auszubreiten.

Frühblüher pflanzen

Manche Pflanzen profitieren von dem Kältereiz, den sie den Winter über bekommen. Deshalb müssen sie sogar im Herbst gepflanzt werden, damit sie im Frühjahr schöne Blüten entwickeln. Zu den Frühblühern gehören zum Beispiel:
  • Allium
  • Krokusse
  • Narzissen
  • Tulpen

Herbstliche Blütenpracht

Wer im Herbst noch blühende Pflanzen in seinem Garten haben möchte, sollte zu Herbststauden greifen. Sie sind winterharte Gartenblumen mit leuchtenden Farben.

Blumen für das Herbstbeet:

  • Herbstastern
  • Eisenhut
  • Herbstenzian
  • Purpurfetthenne
  • Erika
  • Knospenheide
  • Hornveilchen
  • Stiefmütterchen

Anemonen, Lilien, Astilben und Veilchen mögen schattige Orte. Enzian, Fetthennen, Chrysanthemen und Astern brauchen die Sonne.

Gräser

Gräser werden in Gärten häufig genutzt, um den Platz zwischen Blumen zu füllen. Dabei sind sie an sich schon ein Hingucker, da manche von ihnen im Herbst eine Laubfärbung annehmen. Eine ansprechende Kombination erhalten Sie durch Gräser wie:

  • Chinaschilf
  • Lampenputzergras
  • Rutenhirse

Bodenvorbereitung

Wer im Herbst pflanzen möchte, sollte den Boden gut auflockern und von Unkraut befreien. Die Wurzeln der Pflanzen haben es so leichter, sich auszubreiten und Probleme wie Staunässe können vermieden werden. Um die Gewächse mit Nährstoffen zu unterstützen, kann man Kompost in die Pflanzlöcher füllen. Vor und nach dem Einpflanzen brauchen die Setzlinge viel Wasser. Wenn es nicht frostet, sollte man gießen. Vor dem Pflanzen kann man das Gewächs kurz in einen Eimer mit Wasser stecken, um es gut vorzubereiten.

Wer frühen Frost fürchtet, kann den Boden bedecken und somit etwas mehr Wärme in ihm speichern. Am besten funktioniert eine Mulch-Schicht. Vor allem um die Pflanzen herum kann man zusätzlich Laub oder Reisig auslegen, um die beginnenden Wurzeln zu schützen.

Fazit

Der Herbst ist die ideale Zeit, um Pflanzen zu setzen. Das lohnt sich nicht nur für die Stauden, die uns dann den Garten verschönern. Auch frühblühende Pflanzen mit üppiger Blumenpracht profitieren davon, wenn sie bereits zu Ende der Wachstumsphase gepflanzt werden. Da sie das Wachstum über den Winter einstellen, fließt all ihre Energie zu ihren Wurzeln, die damit im Frühjahr genug Stärke haben, um die Pflanze in voller Pracht erblühen zu lassen. (Pd)

weitere Artikel
Kommentieren
Kommentieren
Status:
Name(Pseudonym):
Kommentar
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt