Montag, 06.02.2023 | 16:19:32
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
Thema:

FAO

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von proplanta.de zum Thema: FAO

FAO-Preisindex
Weltmarktpreise

FAO-Preisindex im Januar weiter rückläufig

03.02.2023
Rom - Die Weltmarktpreise für wichtige landwirtschaftliche Erzeugnisse haben zu Beginn des neuen Jahres unter dem Strich erneut nachgegeben. mehr »
FAO-Preisindex
Weltmarktpreise

FAO-Preisindex unter Vormonatslinie

10.01.2023
Berlin - Sowohl der FAO-Preisindex für Pflanzenöle als auch für Getreide haben gegenüber dem Vormonat nachgeben. Dennoch wird auf Jahressicht ein Höchstwert erreicht. mehr »
Globale Agrarproduktion
FAO-Statistikjahrbuch

Welternährung in Zahlen

18.12.2022
Rom - Rein rechnerisch reicht die globale Agrarproduktion, um jeden Menschen ausreichend mit Nahrungsenergie zu versorgen. Archiv »
Agrarpreise
Weltmarktpreise

Agrarpreise am Weltmarkt stagnieren im Mittel auf hohem Niveau

04.12.2022
Rom - Die Weltmarktpreise für landwirtschaftliche Produkte haben sich unter dem Strich im vergangenen Monat nur wenig bewegt. Archiv »
Agrarpreisindex
FAO-Index

Weltmarktpreise für Agrarprodukte setzen Abwärtsbewegung fort

07.10.2022
Rom - Die Weltmarktpreise für landwirtschaftliche Produkte sind im September den sechsten Monat in Folge im Mittel gesunken. Archiv »
FAO Agrarpreisindex
FAO-Index

Weltmarktpreise für Agrarprodukte sinken den dritten Monat in Folge

08.07.2022
Rom - Die Weltmarktpreise für landwirtschaftliche Produkte sind im Juni den dritten Monat in Folge im Mittel gesunken. Archiv »
Getreideernte 2022
Ernteprognose 2022

FAO erwartet Weltgetreideernte nahezu auf Vorjahreshöhe

23.06.2022
Rom - Ungeachtet von Ukraine-Krieg und teurem Dünger wird die Weltgetreideernte in diesem Jahr nach Schätzung der Vereinten Nationen nur unwesentlich geringer ausfallen als 2021. Archiv »
Agrarpreisindex
Agrarpreisindex

FAO-Preisindex für Getreide und Pflanzenöl mit gegenläufiger Entwicklung

15.06.2022
Berlin - Während der FAO-Getreidepreisindex auch im Mai weiter nach oben klettert und einen neuen Höchstwert erreicht, sank der Index für Pflanzenöle, bleibt aber dennoch deutlich über Vorjahresniveau. Archiv »
Agrarpreisindex
Agrarpreisindex

FAO-Agrarpreisindex gibt im Mai erneut leicht nach

05.06.2022
Rom - Die Weltmarktpreise für landwirtschaftliche Produkte sind nach dem Allzeithoch im März zuletzt weiter gesunken. Archiv »
Agrarpreise
Agrarpreisindex

FAO-Preisindex: Agrarpreise geben im April etwas nach

06.05.2022
Rom - Der Agrarpreisindex der Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) hat sich im April 2022 von seinem im Vormonat erreichten Rekord etwas nach unten abgesetzt. Archiv »
FAO
Lebensmittelversorgung

Europaparlamentarier fordern Maßnahmen der FAO gegen Nahrungsmittelkrise

20.03.2022
Brüssel / Berlin / Rom - Angesichts der drohenden Verschärfung von Hungerkrisen in ärmeren Ländern aufgrund der durch den Ukraine-Krieg verstärkten Preishausse auf dem Getreidemarkt drängt eine Gruppe von Europaabgeordneten auf Sofortmaßnahmen der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO). Archiv »
Ukraine-Krieg Agrarmärkte
Ukraine-Krieg

FAO: Schocks an den Agrarmärkten vorbeugen

13.03.2022
Rom - Die Schockanfälligkeit der Weltmärkte für Weizen, Mais, Raps, Sonnenblumensaat und -öl sowie für Düngemittel hat sich nach Einschätzung der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) durch den Krieg in der Ukraine erhöht. Archiv »
FAO-Preisindex
FAO-Preisindex

Agrarprodukte am Weltmarkt wieder teurer

06.02.2022
Rom - Die Weltmarktpreise für wichtige landwirtschaftliche Erzeugnisse haben zu Beginn des neuen Jahres unter dem Strich wieder zugelegt, nachdem im Dezember 2021 ein Rückgang verzeichnet worden war. Archiv »
FAO-Pflanzenölindex
Pflanzenölpreis

FAO-Pflanzenölindex 2021 mit neuem Jahreshoch

12.01.2022
Berlin - Mit 185 bzw. 141 Punkten erreichte der FAO-Index im November 2021 sowohl bei Pflanzenöl als auch bei Getreide ein Allzeithoch. Im Dezember gaben die Indices leicht nach. Archiv »
FAO-Preisindex
FAO-Preisindex

Weltmarktpreise für Agrarprodukte auf höchstem Stand seit zehn Jahren

02.12.2021
Rom - Die Weltmarktpreise für wichtige landwirtschaftliche Erzeugnisse sind im November 2021 im Durchschnitt zum vierten Mal in Folge gestiegen und haben das höchste Niveau seit Juni 2011 erreicht. Archiv »
Treffer: 225

 Weitere Suchkombinationen zu: FAO

FAO Welternährung Futtermittelkosten Kaffeepreise Landwirtschaftsorganisation Lebensmittelpreise Nahrungsmittelpreise FAO-Preisindex Mangelernährung Rohölpreis Getreide-Notierungen