Mittwoch, 27.09.2023 | 17:04:05
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
Thema:

Weizenhandel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von proplanta.de zum Thema: Weizenhandel

Weizenmarkt
Weizenmarkt

Weizenpreise: September-Kontrakt in Paris kräftig angezogen

24.07.2023
Paris - Nach den anhaltenden russischen Angriffen auf ukrainische Hafenanlagen, zuletzt in Odessa sind die Weizenpreise heute in Paris wieder kräftig angezogen. Archiv »
Getreidemarkt
Getreidepreise

Weiterhin Druck auf die Getreidemärkte

03.06.2023
Schwäbisch Gmünd - Nach mehreren Jahren mit überwiegend positiven Bilanzen waren die globalen Endbestände Mitte 2018 auf rund 660 Mio. t angewachsen. Seit 2018/19 allerdings geht es nahezu kontinuierlich abwärts. Archiv »
Weizenhandel
Getreidehandel

Lieferungen der Ukraine belasten auch österreichischen Getreidemarkt

28.05.2023
Eisenstadt - Die umfangreichen Lieferungen von ukrainischem Getreide in die Europäische Union entwickeln sich auch in Österreich immer mehr zu einer Belastung für die dortigen Märkte. Archiv »
Getreidehandel
Weizenhandel

Weizenmarkt: IGC geht von noch umfangreicheren EU-Importen aus

23.04.2023
London - Die Weizeneinfuhren der EU-27 dürften 2022/23 noch umfangreicher ausfallen als bislang erwartet. Archiv »
Getreidehandel
Einfuhrverbot

Auch Ungarn verbietet Getreideimporte aus der Ukraine

17.04.2023
Budapest - Nach Polen und der Slowakei hat auch Ungarn wegen des Vorwurfs der Marktverzerrung Getreideimporte aus der Ukraine vorübergehend verboten. Archiv »
Brotweizen Ukraine
Getreidemarkt

Getreidehandel: Ukraine fällt als Brotweizenexporteur aus

16.04.2023
Berlin - Die Ukraine wird möglicherweise in diesem Jahr keinen Brotweizen mehr exportieren können. Archiv »  Kommentare ( 1 )
Getreidehandel
Getreidemarkt

USDA: China avanciert zum größten Weizenimporteur

16.04.2023
Washington / Brüssel - China dürfte in der laufenden Vermarktungssaison vom zuvor drittgrößten zum wichtigsten Weizeneinfuhrland werden und damit Ägypten auf den zweiten Platz verdrängen. Archiv »
Getreidehandel
Weizenhandel

USDA erwartet größeres EU-Handelsvolumen

18.12.2022
Washington - Die Europäische Union dürfte in der laufenden Vermarktungssaison mehr Weizen sowohl ex- als auch importieren als bislang angenommen. Archiv »
Weizenmarkt

USDA erwartet größte globale Weizenhandelsmenge aller Zeiten

13.11.2022
Washington - Der internationale Handel mit Weizen dürfte im laufenden Vermarktungsjahr 2022/23 trotz der relativ hohen Preise so umfangreich wie noch nie ausfallen. Archiv »
Weizenanbau
Weizenmarkt

USDA erwartet größte Welthandelsmenge aller Zeiten

10.11.2022
Washington - Der internationale Handel mit Weizen dürfte im laufenden Vermarktungsjahr 2022/23 trotz der relativ hohen Preise so umfangreich wie noch nie ausfallen. Archiv »
Lieferzeitraum Weizenexporte
Weizenhandel

Lieferzeitraum für Weizenexporte erheblich verlängert

06.11.2022
Buenos Aires - Argentinische Lieferungen von Brotweizen auf den Weltmarkt könnten sich in den kommenden Monaten erheblich verzögern. Archiv »
Weizenproduktion
Weizenhandel

USDA: Russland baut Position als wichtigster Exporteur aus

21.08.2022
Washington - Russland dürfte 2022/23 seinen Vorsprung bei den Weizenexporten gegenüber den Wettbewerbern am Weltmarkt deutlich vergrößern. Archiv »  Kommentare ( 1 )
Agrarminister Mykola Solsky
Ukraine-Krieg

Ukraine: Agrarminister rechnet mit weiter rückläufiger Weizenversorgung

19.06.2022
Kiew - Der ukrainische Landwirtschaftsminister Mykola Solsky hält es für möglich, dass große Teile von bis zu drei Weizenernten in dem von Russland angegriffenen Land für den Weltmarkt und damit für die globale Lebensmittelversorgung verlorengehen. Archiv »
Weizenhandel
Exportverbot

Strengere Exportkontrollen von Weizen in Indien

01.06.2022
Neu Delhi - Indien überprüft die Einhaltung der Exportbeschränkung für Weizen nun schärfer. Archiv »
Weizeneinfuhren
Weizeneinfuhren

2021 wurden 312.508 Tonnen Weizen nach NRW eingeführt

19.04.2022
Düsseldorf - Die nordrhein-westfälische Wirtschaft importierte im Jahr 2021 312.508 Tonnen Weizen im Wert von 74,6 Millionen Euro. Archiv »
Treffer: 46
1234

 Weitere Suchkombinationen zu: Weizenhandel

Terminkurse Getreideimporte Getreidehandel Weizenproduktion-2011 Weizenhandel Weizen Weizenexport Agrarhandel Getreideexport Getreide Weizenexporte