Waldbrandgefahr in weiten Teilen Brandenburgs weiter hoch  +++  Revisionen im Windkraft-Betrugsprozess beantragt  +++  Scholz macht Russland für drohende Ernährungskrise verantwortlich  +++  McDonald\'s Russland-Geschäft geht an Lizenzpartner  +++  Historische Hitzewelle sucht Frankreich heim  +++  Politiker aus Baden-Württemberg kommen bei Auspuff-Ranking gut weg  +++  NRW muss Lohnentschädigung für Fleischbranche nach Corona-Quarantäne zahlen  +++  Erste Unwetterbilanz für NRW  +++  Weiter Kritik an Zulassung des weltweit ersten GV-Weizens  +++  Indonesien hebt Exportverbot für Palmöl nach Protesten wieder auf   +++  10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 19.05.2022  +++  Wildbienen-Schutz: Den Rasenmäher öfter mal stehen lassen!  +++  Finanzierung für 9-Euro-Tickets auf der Zielgeraden  +++  Moskau knüpft Öffnung ukrainischer Häfen an Aufhebung von Sanktionen   +++  Halloumi-Käse sorgt für Proteste auf Zypern  +++  Umweltminister in Sachsen-Anhalt sieht Aufnahme des Wolfs in Jagdrecht kritisch  +++  Windenergie in Brandenburg: Landtag beschließt 1.000 Meter Mindestabstand  +++  Großbritannien setzt auf Kernenergie  +++  Engpass bei Babynahrung: USA greift zu ungewöhnlichen Mitteln  +++  Robotereinsatz im Ackerbau zur Reduzierung von Pflanzenschutzmitteln  +++  Agrarwetter: Von Westen zunehmende Unwettergefahr, am Freitag gebietsweise extreme Unwetter!  +++  Windenergiebranche fordert staatliche Hilfe für heimische Fertigung   +++  Wetterdienst erwartet extremes Unwetter mit Superzellen und Tornados  +++  Sommerweizen-Anbaufläche nach Beginn des Ukraine-Krieges ausgeweitet  +++  G7-Entwicklungsminister starten Bündnis für Ernährungssicherheit  +++  Südzucker macht wieder Gewinn  +++  Cropenergies: Biokraftstoffproduktion zu reduzieren nützt Ernährungslage nicht  +++  Kräftige Gewitter und Starkregen im Norden erwartet   +++  Wirtschaftsminister: Transfergesellschaft bei Nordex muss Unternehmen tragen  +++  Küstenfischer warten bisher vergebens auf Staatshilfen