Samstag, 24.07.2021 | 04:31:26
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
23.05.2021 | 14:05 | Insektenbestand 

Nur wenige Maikäfer unterwegs

Gotha / Jena - Der Maikäfer-Bestand in Thüringen stagniert einem Experten zufolge auf niedrigem Niveau.

Maikäfer
Als Schoko-Version und «Herr Sumsemann» in «Peterchens Mondfahrt» ist der Maikäfer inzwischen anscheinend präsenter als der echte Krabbler. Auch in Thüringen hat das Insekt mit Widrigkeiten zu kämpfen - und zum Teil noch mit einem schlechten Ruf. (c) unpict - fotolia.com

Gründe dafür seien etwa schwindender Lebensraum, chemische Pflanzenschutzmittel und intensive Landwirtschaft, sagte der Vorsitzende des Thüringer Entomologenverbandes, Ronald Bellstedt, der Deutschen Presse-Agentur.

«War der gemeine Maikäfer einst sehr häufig etwa an warmen Maiabenden zu beobachten, ist das inzwischen nicht mehr der Fall», so Bellstedt. Auch dem Bundesumweltamt zufolge ist seit etwa 1960 ein Rückgang der Maikäfer-Population zu beobachten, der in erster Linie wohl auf den früheren Einsatz von chemischen Insektiziden zurückzuführen sei.

Die Käfer aus der Familie der Scarabäiden seien zudem sehr auf Streuobstwiesen fixiert, von denen es immer weniger gebe, sagte Insekten-Experte Bellstedt. Auf intensiv betriebenen Obstbau-Plantagen würden häufig Schutzmittel eingesetzt, die für Maikäfer gefährlich seien. Auch litten die Tiere wie viele andere Blattfresser unter den eingesetzten Mitteln gegen die giftigen Schwammspinner-Raupen.

Am stärksten vertreten sei in Thüringen der Feldmaikäfer (Melolontha melolontha). Im Süden des Freistaats finde sich ab und an auch der Waldmaikäfer (Melolontha hippocastani). Schätzungen zur Zahl der Tiere gibt es nicht.

Mancherorts gelte der Laubbaum liebende Maikäfer als Problem für die Forstwirtschaft, sagte Bellstedt. «Bei uns ist der Maikäfer aber schon seit Jahrzehnten kein Schädling mehr.» Zwar komme es alle paar Jahre zyklusgemäß zu einem verstärkten Auftreten der Tiere, regelrechte Invasionen lägen in Thüringen aber schon lange zurück. Zumal gerade in diesem Jahr das bislang unstete und kühle Wetter für kaum eine Insektenart freundlich sei.

Die Unterscheidung zwischen Schädling und Nützling stößt Bellstedt ohnehin auf. «Auch Goethe sagte schon: «Die Flöhe und die Wanzen gehören auch zum Ganzen».» Zwar laben sich dem Experten zufolge die Larven gerne an Wurzeln, und erwachsene Maikäfer fressen gerne Laub, besonders von Obstbäumen. Das Insekt sei aber ein wichtiger Teil des Ökosystems.

Neben den ausgewachsenen Käfern dienten auch die Engerlinge genannten Larven allen möglichen teils bedrohten Tierarten als Nahrung: Steinkauz, Fledermaus, aber etwa auch Igel, Spitzmaus und Maulwurf lassen sich die proteinreichen Mahlzeit selten entgehen.

Um dem Maikäfer etwas Gutes zu tun, sollten etwa Streuobst- und Mähwiesen gefördert werden. Statt Betonwege sollten breite Rasenwege über Felder führen - der Maikäfer legt seine Eier in die Erde, wo die geschlüpften Engerlinge vier Jahre verbringen. «Was jeder machen kann, der einen Kleingarten hat - möglichst ohne Gift gärtnern und genug Blüten zulassen», so der Rat Bellstedts.

Seien Expertise hat der Fachmann inzwischen auch in eine Ausstellung umgesetzt: Sobald die Corona-Regeln es zulassen, können Interessierte noch bis zum 18. Juli die von ihm kuratierte Schau «Insekten - Das große Krabbeln» im Herzoglichen Museum in Gotha besuchen. Auch der Maikäfer wird drin ausführlich behandelt.
dpa/th
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Maikäfer-Invasion 2022 in Bayern?

Erster Schritt gegen Maikäferplage: Zählung von Engerlingen

Maikäferschwärme machen Landwirten im Bayerischen Wald zu schaffen

  Kommentierte Artikel

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Erzeugerpreise für landwirtschaftliche Produkte steigen deutlich

Kaum Harzer Käse aus dem Harz?

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

EU-Kommission bringt wegen Düngeverordnung weitere Bedenken vor

Bauernverband rechnet mit 45,4 Millionen Tonnen Getreide

Straßen in Bäche verwandelt: Franken von schweren Unwettern heimgesucht

Das Diesel-Harnstoff-Kartell: Hohe Millionenstrafen für VW und BMW

Niedersachsen: Ringen um Zukunft für umweltverträgliche Landwirtschaft

SPD will Hauk Zuständigkeit für Tierschutz entziehen

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt