Mittwoch, 08.02.2023 | 21:38:44
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

Nachrichten: Wissenschaft / Pflanze

Grünland
Forschungsprojekt

Uni Hohenheim erschließt Grünland als neue Proteinquelle

04.12.2022
Hohenheim - Das enorme Potential von Grünland als Eiweißquelle steht im Mittelpunkt eines neuen Forschungsprojekts, das derzeit drei Arbeitsgruppen der Universität Hohenheim durchführen. Archiv »
Gemüsebau in der Stadt
Indoorfarm

Hochschule Osnabrück forscht zum Thema Gemüseanbau in der Stadt

29.11.2022
Osnabrück - Lebensmittel regional zu erzeugen, etwa durch Gemüseanbau in der Stadt - diesen wichtigen Trend kann die Hochschule Osnabrück nun mit einem völlig neu konzipierten High-Tech-Gewächshaus in der Forschung begleiten. Archiv »
Maisbeulenbrand
Ustilago maydis

Maisbeulenbrand: Neue Erkenntnisse zum Wirkmechanismus des Schadpilzes

28.10.2022
Bonn - Forschende der Universität Bonn haben gemeinsam mit weiteren Forschungsgruppen den Infektionsprozess des Mais-Schadpilzes Ustilago maydis (Maisbeulenbrand) untersucht und sind dabei zu neuen Erkenntnissen gelangt. Archiv »
Corona-Forschung
Corona-Forschung

Corona vermutlich von Katze auf Mensch übertragen

12.06.2022
Bangkok - Das Coronavirus kann einer Studie zufolge vermutlich von Katzen auf Menschen übertragen werden. Archiv »
Wald im Trockenstress
Klimaforschung

Deutscher Wald im Trockenstress

01.06.2022
Potsdam - Der Wald in Deutschland ist durch den Klimawandel zunehmend gestört. Darauf hat das Potsdamer Institut für Klimaforschung (PIK) in einer Analyse hingewiesen. Archiv »  Kommentare ( 1 )
Bärlauch
Phänologie

Frühblüher im Wald sind immer früher dran

02.05.2022
Tübingen - Frühblühende Waldpflanzen wie Bärlauch und Waldmeister beginnen ihre Blühsaison jetzt im Durchschnitt rund eine Woche früher als noch vor 100 Jahren. Archiv »
Getreide im Winter
Getreideanbau

Winter ist wichtig für den Getreideertrag

05.11.2021
München - Witterungsbedingungen im Winter sowie in den Übergangsphasen von Herbst zu Winter und von Winter zu Frühjahr beeinflussen die Ertragsleistung wichtiger Getreidearten wie Wintergerste und Winterweizen maßgeblich. Archiv »
Regenwald
Ökosystem

Studie: Regenerationszeit von abgeholzten Regenwäldern verlängert

14.10.2021
Berlin / Dresden - Abgeholzte Regenwälder brauchen laut einer Langzeitstudie von Forschern aus Berlin und Dresden viel länger zum Regenerieren als angenommen. Archiv »
Weizensaatgut
Pflanzengesundheit

Zwergsteinbrand an Weizen: Neue Nachweismethoden zur Kontrolle, Eindämmung und Resistenzzüchtung

04.10.2021
Bonn - Forschungsteams der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und des Julius Kühn-Instituts (JKI) haben zwei neue molekularbiologische Methoden zum Nachweis von Zwergsteinbrand an Weizensaatgut entwickelt. Archiv »
Kartoffelanbau
Kartoffelanbau

Welche Kartoffel trotz Phosphormangel gedeiht

02.09.2021
Göttingen - Phosphor ist ein essenzieller Pflanzennährstoff, der zeitlich nur begrenzt verfügbar ist. Sein Einsatz als Düngemittel muss also so gestaltet werden, dass es möglichst effizient genutzt wird und der Nährstoffverlust durch Auswaschung und Erosion minimiert wird. Archiv »
Titanenwurz Hohenheim 9. Juli 20221
Hohenheimer Titanenwurz

Titanenwurz der Universität Hohenheim blüht und stinkt

09.07.2021
Hohenheim - Die Titanenwurz in Hohenheim hat aktuell ihre Blüte geöffnet. Archiv »
Hitzetolerantere Pflanzen
Hitzetolerantere Pflanzen

Schlüsselenzym für Anpassung an Hitze identifiziert

23.05.2021
Gent - Wissenschaftlern der Universität Gent ist es gemeinsam mit Kollegen aus den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich und den USA gelungen, die molekularen Grundlagen der Anpassung von Pflanzen an hohe Temperaturen besser zu verstehen. Archiv »
Uralte Samen?
Auferstehungs-Genomik

Forscher untersuchen Pflanzen aus jahrtausendealten Samen

04.05.2021
Abu Dhabi - Die Judäische Dattelpalme galt als ausgestorben, bis vor einigen Jahren Pflanzen aus 2.000 Jahre alten Samen nachgezüchtet werden konnten. Archiv »
Seltene Kaffeesorte?
Seltene Kaffeesorte

Wiederentdeckte Kaffeepflanze: Kann sie dem Klimawandel trotzen?

20.04.2021
London - Eine seltene Kaffeesorte könnte nach Ansicht von Experten trotz des Klimawandels die Zukunft von Kaffeebauern sicherstellen. Archiv »
Waldbau
Mittelmeertannen neben Buchen

Wie wird der Wald der Zukunft aussehen?

19.04.2021
Eberswalde / Göttingen - Die Dürrephasen der jüngeren Vergangenheit machen deutschen Wäldern zu schaffen: Die Fichte wird vielerorts vom Borkenkäfer niedergerungen. Archiv »
Treffer: 661
 Häufig gesuchte Begriffe:

Pflanzenphysiologie Pflanzenkartierung Mapping Screening Botanik Pflanzenkunde Monitoring Kartierung