Donnerstag, 29.07.2021 | 21:43:16
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
22.06.2021 | 04:05 | Umweltschutz vs. Agrarinteressen 

Wird die Landwirtschaft durch EU-Gelder klimafreundlicher?

Brüssel - Die EU-Agrargelder machen die europäische Landwirtschaft aus Sicht des Rechnungshofes nicht klimafreundlicher.

EU-Agrargelder
Das Urteil der Rechnungsprüfer ist vernichtend: Mehr als 100 Milliarden Euro explizit für mehr Klimaschutz hätten ihre Wirkung verfehlt. Daraus leiten die Kontrolleure Konsequenzen für die bevorstehende EU-Agarreform ab. (c) proplanta

Auch wenn die Mittel explizit dem Klimaschutz zugutekommen sollen, haben sie nicht dazu geführt, dass die Landwirtschaft weniger Treibhausgase ausstößt, wie der Europäische Rechnungshof in einem am Montag veröffentlichten Bericht kritisiert.

Die Treibhausgasemissionen der Landwirtschaft seien seit 2010 nicht zurückgegangen, «obwohl von 2014 bis 2020 über ein Viertel aller EU-Agrarausgaben - mehr als 100 Milliarden Euro - in den Klimaschutz geflossen» sei, heißt es in einer Mitteilung der Rechnungsprüfer.Derz eit sei die Landwirtschaft für rund zehn Prozent der EU-Treibhausgasemissionen verantwortlich.

Zudem wird bemängelt, dass die europäische Landwirtschaftspolitik keine Anreize für wirksame klimafreundliche Verfahren biete und die geförderten Maßnahmen nur geringes Klimaschutzpotenzial hätten.

Derzeit wird in Brüssel über die Ausgestaltung einer Reform der milliardenschweren EU-Agrarpolitik gestritten. Erklärtes Ziel aller Beteiligten ist es, dass die Nahrungs- und Futtermittelproduktion in Europa umweltfreundlicher wird.

Bei der Reform sollte mehr Gewicht auf weniger Emissionen in der Landwirtschaft gelegt und transparenter gemacht werden, wie diese Politik zum Klimaschutz beitrage, forderte Viorel Stefan, das für den Bericht zuständige Mitglied des Europäischen Rechnungshofs.

Der Rechnungshof kritisierte auch, dass die EU-Agrarpolitik weder darauf abziele, den Viehbestand zu begrenzen, noch Landwirtinnen und Landwirten Anreize dafür biete. Sie fördere sogar noch den Absatz tierischer Erzeugnisse. Dabei machten die Emissionen aus der Viehhaltung «rund die Hälfte der landwirtschaftlichen Emissionen aus».

Der Grünen-Agrarpolitiker Martin Häusling betonte, solange die Maßnahmen der Agrarpolitik keine konsequenten Vorschläge zum Abbau der Tierzahlen beinhalteten, werde eine der größten Treibhausgasquellen der Landwirtschaft nicht verringert. Das Gleiche gelte für Moor und Grünlandschutz.

Der christdemokratische EVP-Politiker Alexander Bernhuber betonte, dass die Kritik zur Kenntnis zu nehmen sei, wenngleich er eine andere Meinung habe. Zudem werde die kommende Gemeinsame Agrarpolitik Klima- und Umweltleistungen stärker in den Fokus rücken.

Der Rechnungshof forderte die EU-Kommission auf, sich für konkrete Ziele zur CO2-Reduktion in den EU-Ländern einzusetzen und regelmäßig zu überprüfen, welche Auswirkungen die Landwirtschaftspolitik auf das Klima hat.

Als weiteren Vorschlag nannten die Prüfer, dass Torfflächen wieder hergestellt werden sollten statt «klimafeindliche Maßnahmen» wie Zahlungen an Landwirte zuzulassen, die entwässerte Torfflächen nutzten. Das Budget der EU-Agrarpolitik umfasst für die Jahre 2021 bis 2027 rund 387 Milliarden Euro.
dpa
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Niedersachsen will Landwirte dauerhaft für Naturschutzleistungen bezahlen

Mehr Bio und mehr Tierwohl: EU-Länder stellen Weichen für die Zukunft

Hochwasser und Schweinepest Themen bei EU-Agrarrat in Brüssel

Alarmierender Verlust der Artenvielfalt: Was ist die neue Strategie dagegen?

Unternehmen und Abgeordnete fordern ambitioniertere EU-Klimapolitik

  Kommentierte Artikel

Dramatische Klimaänderungen zu beobachten - Weltklimarat legt neuen Bericht vor

Flächenverbrauch mit schuld an Hochwasserkatastrophe?

Fast die Hälfte der globalen Lebensmittelverluste fällt in der Landwirtschaft an

Vegane Ernährung - ein Luxusproblem

Natürliche Randstreifen an Gewässern steigern Insektenzahl erheblich

Gute Getreideernte in Schleswig-Holstein erwartet

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Erzeugerpreise für landwirtschaftliche Produkte steigen deutlich

Kaum Harzer Käse aus dem Harz?

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt