Samstag, 25.09.2021 | 12:17:31
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
26.06.2020 | 04:24 | Klage gegen Forstministerium 

Streit um Holzvermarktung in Rheinland-Pfalz

Mainz - Der seit Jahren schwelende Streit um die Holzvermarktung in Rheinland-Pfalz geht in eine neue Runde.

Holzwirtschaft
Der Wald hat in Rheinland-Pfalz eine große Bedeutung, er ist Erholungsgebiet und Wirtschaftsfaktor. Um letzteres geht es bei einer Klage wegen angeblicher Verstöße gegen das Kartellrecht bei der Holzvermarktung. Das Land warnt vor möglichen großen Folgen. (c) proplanta

Eine Gesellschaft hat Klage gegen das Forstministerium erhoben, sieht Verstöße gegen das Kartellrecht und fordert Schadenersatz in dreistelliger Millionenhöhe, wie das Ministerium am Donnerstag in Mainz mitteilte.

Hinter der beim Mainzer Landgericht eingegangenen Klage soll laut Ministerium ein international führender Prozessfinanzierer stehen. Dieser habe vermeintliche Forderungen von Sägewerken gekauft und wolle diese nun geltend machen. Das Forstministerium warnte vor möglichen Folgen des Vorgangs und kündigte - wie auch private und kommunale Waldbesitzer - an, sich zu wehren.

Kläger ist laut Ministerium die «ASG 3 - Ausgleichsgesellschaft für die Sägeindustrie Rheinland-Pfalz GmbH». Die soll Forderungen von 18 Sägewerken gebündelt haben. Der Gedanke dahinter ist, dass Sägebetriebe wegen der angeblich monopolistischen Holzvermarktung in den Jahren 2005 bis 2020 zu viel für Holz gezahlt haben.

In Rheinland-Pfalz hat Landesforsten lange Zeit Holz aus staatlichen, aber auch kommunalen und privaten Wäldern vermarktet, wie in anderen Bundesländern auch. An dem ähnlich zentral organisierten Modell in Baden-Württemberg störte sich vor einigen Jahren das Bundeskartellamt.

Dieses einigte sich mit dem Land zunächst darauf, dass sich das Land nur noch an Vermarktungskooperationen beteiligt, wenn die Waldfläche der Teilnehmer 3.000 Hektar nicht übersteigt. Später wollte das Kartellamt die Grenze auf 100 Hektar senken.

Gegen die Verfügung legte Baden-Württemberg Beschwerde vor dem Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf ein und scheiterte. Das Land zog vor den Bundesgerichtshof (BGH), der gab Baden-Württemberg im Sommer 2018 recht, kassierte sowohl das OLG-Urteil als auch die Verfügung.

In Rheinland-Pfalz einigten sich infolge dessen Land, Gemeinde- und Städtebund sowie der Waldbesitzerverband, die Vermarktung zum 1. Januar 2019 zu ändern. Seitdem wird hierzulande Staatswald getrennt vom Holz anderer Besitzer vermarktet. Vor allem für kommunales Holz sind seither fünf Holzvermarktungsorganisationen zuständig.

Umweltstaatssekretär Thomas Griese (Grüne) sagte Anfang 2019 der Deutschen Presse-Agentur, nichtsdestotrotz drohe eine Klage. Damals rechnete das Ministerium mit Schadenersatzforderungen in zweistelliger Millionenhöhe - nun ist es noch deutlich mehr.

Das Forstministerium bezeichnete die Klage als «unverständlich». Rheinland-Pfalz habe seine Vermarktungsstruktur vorsorglich und proaktiv verändert. Die Klage könne eine verheerende Wirkung für den Wald sowie dessen Pflege und Erhalt im ganzen Land haben, sagte Forstministerin Ulrike Höfken (Grüne). Sie treffe Waldbesitzer zu einem Zeitpunkt, zu dem die Holzpreise angesichts des Waldsterbens wegen des Klimawandels am Boden lägen. Waldbesitzer seien jetzt schon kaum noch in der Lage, den Erhalt des Waldes finanziell zu stemmen.

«Der internationale Prozessfinanzierer will sich offenbar nun am rheinland-pfälzischen Wald bereichern», befand Höfken. «Wir werden uns gegen ein solches Vorgehen mit Entschiedenheit zur Wehr setzen.»

Auch der Vorsitzende des Waldbesitzerverbandes im Land, Christian Keimer, verwies auf den «dramatischen» Verfall der Holzpreise im Zuge der Klimakrise. Angesichts dessen und der Tatsache, dass sich die Klage auch auf den Zeitraum nach der Dezentralisierung der Vermarktung bezieht, werde diese regelrecht als Hohn empfunden.

Der Vorsitzende des Gemeinde- und Städtebundes, Aloysius Söhngen, sagte: «Dies ist auch ein Angriff auf die rund 1.900 waldbesitzenden Kommunen sowie eine große Zahl Privatwaldbesitzender in Rheinland-Pfalz.»
dpa/lrs
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Freispruch für Kölsch-Brauereien

Situation am Holzmarkt entspannt sich

Massive Gewinneinbrüche für Forstwirtschaft trotz Rekordmengen?

Sind Lieferströme bei Schnittholz gestört?

Wie schlimm ist die anhaltende Holzknappheit wirklich?

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt