Freitag, 24.09.2021 | 14:12:00
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
24.06.2021 | 07:33 | Veränderungsprozess 

Zukunft der Landwirtschaft: Merkel fordert stärkeren Dialog

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts höherer Erwartungen an eine nachhaltigere Lebensmittelproduktion zum Dialog mit den Bauern aufgerufen.

Angela Merkel
Der Streit um die Zukunft der Landwirtschaft wird auch die nächste Bundesregierung beschäftigen - die Branche zeigt sich offen für Neues. Die Kanzlerin mahnt, nötige Änderungen nicht aufzuschieben. (c) proplanta

Gebraucht werde dafür eine «Bereitschaft zur Veränderung sowohl bei der Landwirtschaft, aber eben auch bei den Verbrauchern», sagte sie am Mittwoch beim digitalen Deutschen Bauerntag.

Bei Verbesserungen des Tierwohls in den Ställen gehe es «nicht mehr um das Ob, sondern um das Wie». Dazu gebe es inzwischen fundierte Vorschläge, sagte Merkel mit Blick auf ein Konzept einer Expertenkommission, das auch mögliche Finanzierungswege umfasst. Bis zur Bundestagswahl kommt eine Umsetzung aber nicht mehr zustande.

Die Kanzlerin verteidigte das Gesetzespaket der Koalition für mehr Insektenschutz auch auf Agrarflächen, das an diesem Donnerstag und Freitag in Bundestag und Bundesrat beschlossen werden soll. Dies sei «ein tragbarer Kompromiss», der Verbesserungen für die Artenvielfalt, aber auch Ausgleich für Belastungen vorsehe.

Ihr sei bewusst, wie umstritten das Paket immer noch sei. «Wir sollten aber immer auch bedenken, dass sich das Problem nicht gelöst hätte, wenn wir nichts beschlossen hätten - im Gegenteil, es würde nur noch drängender.» Dies gäbe auch nicht mehr Planungssicherheit für die Bauern. «Wir gewinnen nichts, wenn wir Anpassungen in die Zukunft verschieben.»

Das von Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) vorgelegte Gesetz soll für mehr geschützte Flächen sorgen und den Pestizid-Einsatz deutlich einschränken. Hinzu kommt eine Verordnung von Agrarministerin Julia Klöckner (CDU), die auch ein Verbot des besonders umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat regelt. Der Bund will zusätzlich 65 Millionen Euro zweckgebunden für Landwirtschaftsbetriebe bereitstellen, bei denen deshalb Mehraufwand entsteht. Auch von Länderseite wurde eine anteilige zusätzliche Finanzierung dafür signalisiert.

Merkel betonte grundsätzlich, konventionelle wie ökologische Landwirtschaft müssten sich für die Betriebe rechnen, auch wenn sich Anforderungen änderten. Empfehlungen einer vom Kabinett eingesetzten weiteren Expertenkommission zur generellen Ausrichtung der Landwirtschaft in Deutschland würden für Anfang Juli erwartet.

Bauernpräsident Joachim Rukwied betonte: «Wir Bauern sind bereit, Landwirtschaft zu verändern.» Dies gelte für mehr Tierwohl ebenso wie für mehr Arten- und Klimaschutz. Die Branche setze auf ein Vorgehen über Kooperation. Zusätzliche Leistungen müssten honoriert werden. Die Bauern erwarteten außerdem eine Wertschätzung ihrer Arbeit.

Nach schlechten Jahren dürfte den Landwirten in den meisten Regionen Deutschlands in diesem Sommer eine Durchschnittsernte bevorstehen. Die Saison wird jedoch voraussichtlich wegen des kalten und nassen Frühjahrs mit Verzögerung beginnen. «In vielen Regionen wird die Ernte in diesem Jahr etwas später starten, weil der vorhandene Rückstand in der Vegetation noch nicht ganz aufgeholt wurde», sagte Rukwied vor dem Bauerntag. «Dort wo in den letzten Wochen geringe Niederschläge und hohe Temperaturen vorherrschend waren, ist inzwischen fast ein normaler Erntestart zu erwarten.»
dpa
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Gebrauchte Smartphones: Ein Wachstumsmarkt?

Was ist für junge Konsumenten am wichtigsten?

Etwas mehr Auszubildende 2020 in den Grünen Berufen

Zahl der Arbeitskräfte in der Landwirtschaft weiterhin rückläufig

Mehr als 70 Staaten für weltweites Abkommen über Plastikmüll

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt