Mittwoch, 22.09.2021 | 16:30:25
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
26.06.2021 | 08:54 | Energiemarkt 

Niedersachsen steigert Ökostrom-Anteil - Nur ein Corona-Effekt?

Hannover - Der Anteil der Produktion erneuerbarer Träger am gesamten Stromverbrauch in Niedersachsen ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen - dabei spielte aber der geringere Energiebedarf in der Corona-Krise eine Sonderrolle.

Erneuerbare Energien
Ökostrom-Anteil in Niedersachsen 2020 gestiegen - aber Corona-Effekt. (c) proplanta

Umwelt- und Energieminister Olaf Lies (SPD) wies bei der Vorlage des «Energiewende-Berichts 2020» am Freitag in Hannover zudem darauf hin, dass man beim stockenden Ökostrom-Ausbau mit Blick auf die Klimaziele nicht nachlassen dürfe.

Laut vorläufigen Daten stammten im Bundesland mit der größten installierten Windkraft-Anlagenleistung zuletzt etwa 96 Prozent der verbrauchten Brutto-Strommenge aus regenerativen Quellen. 2019 hatte dieser sogenannte bilanzielle Anteil bei gut 81 Prozent gelegen, wie sich aus Zahlen in dem Bericht ableiten lässt. Im Bundesschnitt seien für 2020 nur 45 Prozent ermittelt worden, hieß es. Berücksichtigt man den gesamten Energieverbrauch und nicht nur den Strommarkt, lag der Öko-Anteil in Niedersachsen ebenfalls viel tiefer bei einem Viertel.

Lies betonte, er sehe in seinem Land unterm Strich einen «starken Aufwärtstrend bei den Erneuerbaren». Bei der Steigerung von 2019 auf 2020 müsse man jedoch den Sondereffekt einer absolut schwächeren Energienachfrage mit beachten. Diese habe das Gesamtbild etwas verzerrt: «Durch die Lockdown-Phasen wurde weniger produziert, konsumiert und gereist.» Auch deshalb habe relativ betrachtet der Anteil der erneuerbaren im Vergleich zu fossilen Trägern zugenommen.

Darüber hinaus müsse der schleppende Ausbau besonders bei der Wind- und Solarkraft vorankommen. «Wir benötigen eine schnellere und deutlichere Wiederbelebung», forderte Lies. Die Planungspfade für die Erweiterung der Ökostrom-Erzeugung müssten ehrgeiziger sein als vom Bund bisher angepeilt.

Ein neuer Windenergie-Erlass des Landes sieht einen größeren Flächenanteil für neue oder «repowerte» Anlagen vor, die Solarenergie soll unter anderem durch verpflichtende Photovoltaik-Zellen auf Gewerbedächern gestärkt werden. «Aber auch hier müssen wir noch schneller werden, wenn wir unsere selbst gesetzten Ziele für eine CO2-freie Stromversorgung halten wollen.»

In Niedersachsen gibt es - wie in vielen anderen Regionen - außerdem Konflikte zwischen Windkraft-Investoren und Politik sowie Anwohnern und Naturschützern. So entzündete sich im Frühjahr scharfe Kritik an Lies' Befürwortung einer Verbandsinitiative, auch Nutzwälder behutsam für den Bau von Windrädern zu öffnen und - wenn es anders nicht geht - im Zweifel auch den Schutz einzelner Tierarten hintanzustellen.
dpa/lni
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Energiewende in Deutschland nur mit flexiblem Strommarkt möglich

Wissenschaftler halten Vollversorgung mit Erneuerbaren bis 2035 für möglich

Kohle für Stromerzeugung wieder wichtiger als Windkraft

Milliardenfrage EEG-Umlage - Welche Ziele verfolgen die Parteien?

Investieren nur reiche Haushalte in die Energiewende?

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt