Samstag, 23.10.2021 | 04:40:31
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

12.07.2021 | 12:09 | Aktueller Rat Pflanzenschutz 

Ackerbau: Mais und Zuckerrüben im Auge behalten!

Karlsruhe - „Die Witterung lässt einen Start der Ernte der Wintergerste vorerst noch nicht zu. Die feuchten Bedingungen werden auch die Ernte erschweren.

Maiszünslerbekämpfung chemisch?
Bild vergrößern
(c) proplanta

Der Bodenschutz und Erosionsgefährdung sollte mehr Beachtung erfahren. Hier gilt es nach individuellen Lösungen zu suchen,“ so der langjährig erfahrene Taubertäler Pflanzenschutzexperte H. Lindner vom Landwirtschaftsamt in Bad Mergentheim zum Stand der Notwendigkeit der Durchführung von Feldarbeiten im Main-Tauber-Kreis.

Ernte: Sollte sich die Ernte weiter verzögern kann bei Futtergetreide und eigener Lagermöglichkeit über den Einsatz von Propionsäure und dergl. nachgedacht werden.

Maiszünsler: Bisher konnten in vielen Zünslerfallen nur ein verhaltener Zuflug festgestellt werden. Die erste Ausbringung der Trichogramma erfolgte in den letzten Tagen. Soll hingegen der Einsatz von Coragen gegen Maiszünsler erfolgen sind folgende Punkte unbedingt zu beachten:
  • Biologisch eignet sich der Zeitpunkt zwischen Eiablage und Schlupf der kleinen Raupen
  • Dies wird im Laufe der nächsten Woche sein, wenn befahrbar.
  • Coragen bringt eine gute Dauerwirkung. Aufwandmenge: 0,125 Liter/ha
  • Hohe Wasseraufwandmenge <300 liter="" ha="" li="">
Wird die Maßnahme mit der betrieblichen Technik durchgeführt ist die Befahrbarkeit und die Durchfahrtsverluste für den Ausbringzeitpunkt mitentscheidend.

Zuckerrüben: Die feuchtwarme Witterung lässt einen frühen Befall mit Cercospora erwarten. Bisher sind auf vielen Flächen bakterielle Erreger, also Pseudomonas- Blattflecken, auf den Rübenblättern zu finden. Diese bitte nicht mit Cercospora verwechseln. Ab Warndienstaufruf müssen die Bestände kontrolliert werden. Eine Behandlung ist erst nach Überschreitung des Bekämpfungsrichtwertes (5% befallene Blätter bis Ende Juli) erforderlich.

Praxistipps: An heißen Sommertagen sollten die Spritzungen am besten in den frühen Morgenstunden durchgeführt werden. In diesem Jahr wurde für Funguran progress (2,5 kg/ha in maximal 400 Liter Wasser/ha, maximal zwei Behandlungen) eine Notfallzulassung erteilt.

Das Mittel sollte in den Risikogebieten der Fungizidresistenz zur Verhinderung einer weiteren Resistenzentwicklung jeweils der vollen Aufwandmenge eines Azolfungizides zugemischt werden. Bei Behandlungen mit niedrigerer Dosierung (mindestens 1,25 kg/ha), kann die maximale Anzahl der Behandlungen erhöht werden, solange die vorgesehene Gesamtaufwandmenge von 5 kg/ha nicht überschritten wird.

Achtung: Pflanzenschutzmitteln mit dem Wirkstoff Epoxiconazol haben eine Aufbrauchfrist bis 30.10.21. Die entsprechenden Mittel sollten deshalb in dieser Saison aufgebraucht werden.

(Informationen des  Main-Tauber-Kreis vom 10.07.2021)
LTZ Augustenberg
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Was tun bei schwer bekämpfbarem Ackerfuchsschwanz in Winterraps?

Gemüsebau: Notmaßnahmen gegen Jordan-Virus (ToBRFV) geändert

Winterraps: Maßnahmen der Witterung anpassen

Wintergetreide: Behandlungen durchführen solange der Boden feucht ist!

Sperrzeiten für Stickstoffdüngung beachten!

  Kommentierte Artikel

EU-Parlament fordert Maßnahmen gegen zu hohen Fleischkonsum

Verbände fordern Nachbesserungen bei GAP-Durchführungsverordnungen

Winterraps: Weiterhin Schädlingskontrolle durchführen!

Apfelsaft aus der Schweiz: Regional statt global

Streit um den Wolf - Mehr Tiere illegal getötet

Wieviel kostet der Brexit britische Fischer?

Agrarministerkonferenz kritisiert Bundesministerin Klöckner

Mais reift nur langsam ab - Ab wann könnte Ernte beginnen?

Ackerbarometer liefert Vergleichsdaten zur diesjährigen Ernte

Schweinehalter in Existenzkrise

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt