Mittwoch, 08.12.2021 | 14:57:24
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft

19.10.2019 | 13:41 | Aktueller Rat zum Pflanzenschutz 

Feldmäuse und Blattläuse in Winterraps und Wintergerste beobachten

Karlsruhe - Nach dem Bericht der amtlichen Pflanzenschutzberater im Taubertal, H. Lindner und T. Bender haben die durchgreifenden Niederschläge der letzten Wochen auf vielen Flächen zum vollständigen Auflauf der Rapssaaten, aber auch zu erheblicher Verzögerung bei der Wintergerstensaat geführt.

Wintergetreidebau
Ackerbau: Winterraps, Wintergerste, Feldmäuse und Blattläuse im Main-Tauber-Kreis unter ständiger Beobachtung. (c) proplanta

Außerdem haben die Niederschläge zu einem ungewöhnlich starken Auflauf von Schadgräsern, insbes. Ackerfuchsschwanz geführt. Die Experten raten heute dazu, die derzeitige Wettersituation zu nutzen um die Flächen vor Einsaat der Folgekultur zu bereinigen.

Bei dichten Ackerfuchsschwanzpolstern ist bei einer Glyphosatbehandlung auf eine ausreichende Benetzung zu achten. „Bei sicherer Antrocknung sind Einwirkzeitzeiten von 1 Tag in der Regel ausreichend“ meinen die örtlichen Berater.

Winterraps: Die Problematik sehr ungleich entwickelter Bestände scheint eher zur Regel wie die Ausnahme zu werden. Jetzt häufig notwendige Wachstumsreglermaßnahmen sollten bestmöglich an die vorhandene Situation angepasst werden.

Bei bereits vorhandenem Bestandesschluß empfehlen wir Carax 0,5l/ha bspw. in Mischung mit Folicur 0,5 Liter/ha. Sind Pflanzen erst im 4-Blattstadium bestandsbildend, sollten Wachstumsreglermaßnahmen unterbleiben. In allen anderen Fällen, wenn bspw. einige Pflanzen zum Überwachsen neigen, der Restbestand aber eher etwas zurückgeblieben ist, kann z.B. Tilmor (0,7 Liter/ha) oder Toprex (0,35 Liter/ha) angewendet werden. Eine Zumischung von Bor ist unbedingt ratsam.

Achtung: Bei dem die nächsten Tage angekündigten warmen, wüchsigen Wetter werden Wachtumsreglerbehandlungen deutlich stärker zur Wirkung kommen. Die Aufwandmengen sollten entsprechend angepasst werden. Das heißt, dass unter diesen Bedingungen 1 Liter Carax zu viel wäre.

Wintergerste: In den milderen Weinbaulagen kann mit einem akzeptablem Risiko noch bis ca. 20.10. Wintergerste gesät werden. Auf tonigen Höhenlagen sind jedoch Saattermine zur Monatsmitte grenzwertig. Ganz besonders bei der Gerste gilt: Saatbeet geht vor Saatzeit, d.h. wenn die Gerste nicht unter ordentlichen Saatbedingungen ausgebracht werden kann, sollte die Aussaat besser unterbleiben.

Für die späteren Saattermine sollte beachtet werden: Die Saatmengen um 10 bis 15% erhöhen und nicht tiefer als 2-3 cm säen. Eine Unkrautbekämpfung ist auf diesen Flächen nur bei ernsthaften Ackerfuchsschwanzproblemen anzuraten.

Feldmäuse: Vielerorts ist eine deutliche Zunahme der Feldmauspopulationen festzustellen. Flächenkontrollen sind nahezu unerlässlich. Auch das Aufstellen von Ansitzmöglichkeiten für Greifvögel ist ganz wichtig. Bei der Anwendung von Giftködern mit der Legeflinte sind die jeweiligen Anwendungsvorschriften strikt zu beachten. Die Köder müssen tief, d.h. sicher bedeckt in die Mausgänge eingebracht werden. In Bereichen mit Feldhamstervorkommen ist eine Anwendung verboten.

Blattlaussituation im Wintergetreide: In Wintergerstebeständen, die bereits das 2 Blattstadium überschritten haben, müssen bei warmen Wetter die Blattläuse im Auge behalten werden. Ist ein Lausbesatz von ca. 10% befallener Pflanzen, oder bereits Koloniebildung vorhanden, wird zur einer Behandlung mit einem entsprechenden Insektizid geraten.

(Informationen aus dem Main-Tauber-Kreis vom 11.10.2019)
ltz augustenberg
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Auch in 2022: Kostenlose Rücknahme leerer Pflanzenschutzmittel- und Flüssigdüngerverpackungen

Landesspezifische Vorgaben zum Integrierten Pflanzenschutz: Rettet die Bienen leicht gemacht?

Neues biologisch-abbaubares Netz- und Haftmittel auf dem Markt

Pflanzenschutzgeräte: Tipps zum Einwintern nach Ende der Saison

Herbizide: Wirkungsgrade jetzt kontrollieren!

  Kommentierte Artikel

Bundesweiter Wolfsbestand deutlich gewachsen

Lebensmittelindustrie: NGG fordert bis zu 6,5 Prozent mehr Geld

Schweinepestgeschehen bleibt kritisch

Privates Feuerwerk zu Silvester: Ja oder nein?

Wie viele Menschen ernährt ein Landwirt?

Kritik an vorschnellen Forstmaßnahmen im Kampf gegen Borkenkäfer

Umweltverband BUND fordert bessere Einkommen für Landwirte

Lage in Sachsen-Anhalts Wäldern bleibt ernst

Söder will 2G in Bayern soweit irgendwie möglich

Landes-Bauernverband fordert: Echten Schweinepest-Krisenstab einrichten!

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt