Montag, 20.09.2021 | 17:34:07
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
17.12.2016 | 13:48 | Silage und Co. 
 3

Wie ernährt man Kühe im Winter?

München - Kühe fressen am Tag rund 50 Kilogramm Futter und trinken durchschnittlich 80 bis 100 Liter Wasser – und das zu jeder Jahreszeit.

Silage im Winter
(c) proplanta

Da sie Pflanzenfresser sind, kommen in erster Linie Gras, Klee, Kräuter, Heu, Mais- und Grassilage auf den Futtertisch. Doch was macht der Landwirt im Winter, wenn draußen nichts wächst?

Schon während der Vegetationszeit denkt er an das Winterfutter für seine Tiere. Den Grasschnitt kann er auf verschiedene Wege haltbar machen. Der Landwirt kann Gras zu Heu trocknen oder er kann es silieren. Dazu verbleibt das Gras nach dem Mähen zum Anwelken auf dem Feld. Wenn es hinreichend Feuchtigkeit verloren hat, schneidet der Landwirt es kurz oder häckselt es, verdichtet es in einem Silo und deckt es mit einer Folie luftdicht ab.

Während der Lagerzeit von bis zu drei Monaten vermehren sich die Milchsäurebakterien, vergären den Zucker in den Pflanzen und bilden Milchsäure. Die Folge: Das Gemisch riecht und schmeckt säuerlich, was die Kühe gern mögen. Da das silierte Futter lange haltbar ist, dient es als Futtervorrat und Ergänzung für den Winter. Ähnlich wie Gras siliert der Landwirt auch Mais. Ergänzt wird das sogenannte Grundfutter durch eiweißreiches Kraft- und mineralstoffreiches Futter.

Kühe zählen zu den Wiederkäuern. Mit ihrer rauen Zunge rupfen sie z. B. Gras ab und schlucken es unzerkaut herunter. Wenn sie sich später gemütlich auf den Boden legen, kauen sie die Nahrung ein zweites Mal durch – daher der Begriff „wiederkäuen“. Sie können das, weil sie zur Verdauung vier Mägen haben: Pansen, Netzmagen, Blättermagen und Labmagen.

In diesen Mägen wird die aufgenommene Nahrung nach und nach zersetzt, zerkleinert, verdickt und letzten Endes verdaut. Dabei arbeitet der Labmagen als letzte Stufe auf die gleiche Weise wie der Magen von Nicht-Wiederkäuern.
bbv
Kommentieren Kommentare lesen ( 3 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
RE.HAUSMANN schrieb am 31.01.2017 14:12 Uhrzustimmen(84) widersprechen(94)
Wenn du zu dämlich bist diese Zusammenhänge zu verstehen, lass Deine blöden Kommentare lieber weg und befasse Dich lieber mit Briefmarken sammeln ! Alles klar Du Vollpfosten!
gast schrieb am 21.12.2016 18:13 Uhrzustimmen(45) widersprechen(71)
Wieder was dazugelernt,ich wusste bisher nicht das bei Milchsäuregärung Alkohol entsteht. Ist doch erstaunlich was man als unwissender von unwissenden Lernen kann.
cource schrieb am 20.12.2016 06:49 Uhrzustimmen(54) widersprechen(91)
vergären? entsteht dabei nicht alkohol, jetzt werden schon die kühe süchtig nach der zuckervergärung gemacht ;) deshalb fressen die kühe lieber das vergorene futter als das frische gras, welches wegen des milden wetters wieder etwas gewachsen ist, überhaupt stehen die kühe nur noch am futter/wassertrog und nicht mehr auf der weide, sie stehen die ganze zeit im selbst geschaffenen schlamm obwohl es ein paar meter weiter schon etwas trockener wäre, ich vermute sie stehen so dicht beeinander um sich gegenseitig zu wärmen? auf der weide suchen derweil div. großmöven fleißig nach nahrung würmer? sie rennen von einem kuhfladen zum nächsten ;)
  Kommentierte Artikel

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Niedersachsen will Abschuss von Wild erleichtern

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt