Freitag, 29.10.2021 | 00:06:41
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
18.02.2010 | 11:10 | Liquiditätshilfen & Exportförderung 

Mehr Zinshilfe für Bauern - Kritik an Bio-Kürzung

Berlin - Die deutschen Bauern können in der Krise weiter auf zinsgünstige Kredite mit Hilfe des Bundes hoffen.

Mehr Zinshilfe für Bauern - Kritik an Bio-Kürzung
Der Bund werde wie geplant 25 Millionen Euro bereitstellen, um Kredite billiger zu machen, teilte Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) am Mittwoch mit. Damit solle verhindert werden, «dass grundsätzlich gesunde Landwirtschaftsbetriebe durch die Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise in Existenznöte geraten». Die Hilfen sind Teil des Sonderprogramms für Bauern, das 750 Millionen Euro bis 2011 umfasst.

FDP und Opposition kritisierten, dass Aigner Mittel für den Öko- Landbau in die Exportförderung stecken will. Mit den Liquiditätshilfen soll ein Kreditvolumen von insgesamt rund 500 Millionen Euro um bis zu zwei Prozentpunkte günstiger werden. Das Programm beinhaltet zinsverbilligte Darlehen von bis zu 250.000 Euro und 50-prozentige Ausfallbürgschaften für Darlehen bis zu 100.000 Euro.

Vom 1. März an können die Bauern Anträge bei der Landwirtschaftlichen Rentenbank einreichen. Von Juli bis November 2009 stellte die Rentenbank nach Ministeriumsangaben bereits Kredite für rund 11.800 Darlehensnehmer bereit. Der Koalitionspartner FDP kritisierte wie die Opposition, dass Aigner 3,3 Millionen Euro für den Öko-Landbau in die Exportförderung umlenken will. Dafür hatte der Bundestags-Haushaltsausschuss die Weichen gestellt. Die FDP-Agrarpolitikerin Christel Happach-Kasan sprach angesichts der Messe Biofach in Nürnberg von einer falschen Botschaft. Die Erzeugergemeinschaft Bioland warf Aigner vor, gegen das Ziel des Koalitionsvertrags zu verstoßen, den ökologischen Landbau zu fördern. Im Ministerium hieß es, die Mittel beim Bundesprogramm Öko-Landbau würden de facto nicht gekürzt.

Bei den Mitteln geht es um Verpflichtungsermächtigungen, also Gelder für Projekte über ein Haushaltsjahr hinaus. Die für dieses Jahr eingeplanten Ermächtigungen lägen deutlich über dem Ansatz, der 2009 in Anspruch genommen worden sei, hieß es im Ministerium. Für das Programm stehen seit 2007 16 Millionen Euro pro Jahr bereit. Mehr Mittel für die Exportförderung hält Aigner für sinnvoll, weil die CMA (Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft) wegen rechtswidriger Zwangsabgaben aufgelöst worden war. (dpa)
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

UN-Bericht will aufwecken und fordert Reform der Agrar-Hilfen

Spanien plant Kappung der Direktzahlungen

  Kommentierte Artikel

Ausstiegsprämie für Schweinehalter: Was soll sie bringen?

Kohlendioxid in der Atmosphäre: Neuer Rekordwert erreicht?

EU-Parlament fordert Maßnahmen gegen zu hohen Fleischkonsum

Verbände fordern Nachbesserungen bei GAP-Durchführungsverordnungen

Winterraps: Weiterhin Schädlingskontrolle durchführen!

Apfelsaft aus der Schweiz: Regional statt global

Streit um den Wolf - Mehr Tiere illegal getötet

Wieviel kostet der Brexit britische Fischer?

Agrarministerkonferenz kritisiert Bundesministerin Klöckner

Mais reift nur langsam ab - Ab wann könnte Ernte beginnen?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt