Sonntag, 17.10.2021 | 05:13:00
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
20.08.2021 | 06:41 | Stromausbauziel 
 1

Stromnetz-Ausbau: Kommt schon nächstes Jahr neues Gesetz?

Rüdersdorf - SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz will schnell bessere Voraussetzungen für mehr Ökostrom schaffen. «Wir müssen im nächsten Jahr das Stromausbauziel für 2045 ins Gesetz schreiben», sagte der Vizekanzler am Donnerstag bei einem Besuch eines Zementwerks in Rüdersdorf (Brandenburg). 

Stromnetz-Ausbau
Scholz: Schon nächstes Jahr neues Gesetz zu Stromnetz-Ausbau. (c) proplatnta

Deutschland werde absehbar massiv mehr Strom aus erneuerbaren Energien brauchen. Aufbauend auf das neue Ziel müssten dann die Netzkapazitäten geplant werden. Zugleich müssten Gesetze so geändert werden, «dass die Genehmigungen auch rechtzeitig erteilt werden können, damit das alles fertig werden kann».

Scholz betonte, Klimapolitik sei gleichzeitig immer auch Industriepolitik, da hier große Mengen an CO2 eingespart werden könnten. Das Ziel müsse sein: «Industrie möglich machen, ohne dass wir das Klima schädigen».

Der SPD-Kanzlerkandidat spricht sich bereits seit längerem dafür aus, die Ausbauziele für erneuerbare Energien massiv anzuheben. Inzwischen rechnet auch Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) wegen des Markthochlaufs von Elektroautos bis 2030 mit einem deutlich höheren Stromverbrauch in Deutschland. Seinen Prognosen zufolge steigt dieser auf 645 bis 665 Terawattstunden - ein Zuwachs von 15 Prozent gegenüber den vorherigen Annahmen.
dpa
Kommentieren Kommentare lesen ( 1 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
A. Fischer schrieb am 20.08.2021 09:33 Uhrzustimmen(0) widersprechen(8)
Vizekanzler Scholz in einem Zementwerk, das zu lesen ist in meinem Gehirn vergleichbar mit einem Stromschlag von stattlicher Stärke.
Es beginnt sofort zu arbeiten und erinnert mich an:
... Bayaz lastet Scholz in seiner dreijährigen Amtszeit drei Milliardenskandale an: den Untergang der P&R-Schiffscontainer-Gruppe, Wirecard und die Greensill-Pleite. Auch in Hamburg droht dem SPD-Politiker Ungemach. Seine Rolle in der Cum-Ex-Steueraffäre in seiner Zeit als Regierender Bürgermeister der Hansestadt ist hochumstritten. Auf Scholz lastet der Verdacht, die lokale Privatbank MM Warburg begünstigt zu haben, was Hamburg zig Millionen Steuergelder gekostet habe.

Unser Innenstädte verrotten es wird der Neubau gefördert, Flächenversiegelung bis nichts mehr da ist.
Und einer der unverschämtesten Nutznießer ist die Zementindustrie.
Schon 2012 haben sie sich die Hände gerieben über die wohltuende Regierung in unserem Land.
"Insgesamt waren 23 Unternehmen der Zementindustrie 2012 bei der EEG-Umlage begünstigt. Der gesamte privilegierte Stromverbrauch dieser Branche beträgt 3.195 Gigawattstunden, im Durchschnitt also 139.000 Megawattstunden pro Unternehmen.
...
Weiter heißt es in dem Papier, dass eine Entlastung der Industrie weiterhin dringend erforderlich sei und einzig und allein einen "Nachteilsausgleich" im europäischen und internationalen Wettbewerb darstelle. Der Verband fordert deshalb einen Umbau des Fördersystems – und weiß auch gleich, wie das aussehen soll: Das vom Bundeswirtschaftsministerium vorgeschlagene
Aus und mehr
http://www.klimaretter.info/politik/hintergrund/12944-zementindustrie-mauern-aus-beton
Und sie produzieren und produzieren und bekommen eine Nase nach der anderen vergoldet.
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/161717/umfrage/zementproduktion-in-deutschland-seit-2000/

"Zement ist in der Herstellung so CO2-intensiv, dass die Produktion für bis zu acht Prozent des globalen jährlichen Kohlenstoffdioxidausstoßes verantwortlich sein soll. "
https://www.baunetzwissen.de/beton/fachwissen/herstellung/betonherstellung-und-klimaschutz-7229519

Unter den Verkehrsträgern ist die Straße der Klimasünder Nummer Eins – rund 18 Prozent des weltweiten Ausstoßes von CO2 wurden im Jahr 2018 durch Straßenfahrzeuge produziert.
Der Beitrag des Luftverkehrs sowie der Schifffahrt fiel mit Anteilen von knapp drei Prozent deutlich geringer aus.
  Weitere Artikel zum Thema

Stromerzeugung aus Biogas stagniert

Wenig Wind: Sinkt der Anteil der Ökoenergie am Stromverbrauch?

Strom: Wird er ab 2022 noch teurer?

Droht Verbrauchern ein weiterer Preisaufschlag beim Strom?

Energiewende in Deutschland nur mit flexiblem Strommarkt möglich

  Kommentierte Artikel

Winterraps: Weiterhin Schädlingskontrolle durchführen!

Apfelsaft aus der Schweiz: Regional statt global

Streit um den Wolf - Mehr Tiere illegal getötet

Wieviel kostet der Brexit britische Fischer?

Agrarministerkonferenz kritisiert Bundesministerin Klöckner

Mais reift nur langsam ab - Ab wann könnte Ernte beginnen?

Ackerbarometer liefert Vergleichsdaten zur diesjährigen Ernte

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt