Donnerstag, 23.09.2021 | 22:14:29
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
24.09.2012 | 09:41 | Energieträger 
 1

Brot statt Mais für kleine Biogasanlagen

Hannover - Statt Mais von riesigen Monokulturen könnten auch andere Produkte kleine Biogasanlagen füttern. Ein Bäcker in Niedersachsen will überschüssige Backwaren als Energiequelle nutzen.

Biogasanlage
(c) proplanta

Die Idee klang verlockend: Der Energieträger der Zukunft wächst einfach auf den Feldern. Riesige Maisplantagen liefern Strom und Wärme - für die Landwirte ein gutes Zubrot. Doch es gibt auch Schattenseiten: Kritiker sprechen längst von der «Vermaisung» der Landschaft.

Ein verändertes Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), mit dem der Einsatz von kleineren Biogasanlagen gefördert wird, soll Besserung bringen. Statt mit Mais werden sie mit Gülle und anderen organischen Abfallprodukten gefüttert.

Für die neue Technik interessiert sich auch der Lingener Bäckermeister Peter Lüttel. «Bäckereibetriebe werfen acht bis zehn Prozent ihrer Produktion jeden Tag weg», sagt der Unternehmer.

Bäckereiverkaufsstellen müssten bis kurz vor Ladenschluss einen großen Teil ihres Sortiments vorhalten, von dem nicht alles verkauft werde. «Brot vom Vortag kauft aber keiner», sagt Lüttel. Die überschüssigen Backwaren sind also Abfall. Lüttel hofft, sie künftig als Energiequelle zu nutzen.

Das neue EEG fördere kleine Biogasanlagen mit nicht mehr als 75 Kilowattstunden Leistung mit einer Vergütung von 25 Cent pro Kilowattstunde, sofern sie mit mindestens 80 Prozent Gülle gefahren werden, sagt der Biogasexperte des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland in Niedersachsen, Michael Kralemann. «Als BUND finden wir das sehr positiv, weil das die Dezentralität stärkt.»

Lüttel überlegt nun, mit anderen Bäckern gemeinsam eine solch kleine Biogasanlage zu betreiben. «Die Gülle bekomme ich von meinem Schwiegervater, der Landwirt ist», sagt er. Für sein Unternehmen suche er ständig nach Möglichkeiten, die Energiekosten zu reduzieren. Schon vor zehn Jahren habe er ein erstes Blockheizkraftwerk (BHKW) gebaut. Jetzt seien für den Bäckerei-Betrieb mit 40 Angestellten zwei BHKW im Einsatz. «Jährlich sparen wir so 12.000 Euro.»

Auch BUND-Experte Kralemann lobt die neuartigen Biogasanlagen für die Verwertung von Reststoffen. «Die Verwertung von Reststoffen ist ja der Urgedanke des Biogases.» Es sei zu hoffen, dass die Anlagen von vielen Landwirten genutzt würden. In Niedersachsen sei die Zahl der Biogasanlagen, die mit Abfällen arbeiten, über die Jahre konstant bei unter hundert geblieben. Insgesamt gebe es in dem Bundesland 1.400 Biogasanlagen. Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums werden in Niedersachsen Energiepflanzen auf derzeit rund 15 Prozent der Agrarflächen angebaut.

Als Reaktion auf das geänderte EEG bieten nach Angaben des Fachverbandes Biogas fast alle Biogasanbieter kleine 75-KW-Anlagen an, sagt Verbandssprecherin Andrea Horbelt. «Die Nachfrage ist nicht so toll», stellt sie jedoch fest. Hohe Auflagen stünden einem Erfolg derzeit im Wege - so müssten die Betreiber die vergorenen Reste noch 150 Tage lang lagern. «Das ist ein enormer finanzieller Aufwand», sagt Horbelt. Das EEG alleine werde sicher nicht zu einem Boom bei den kleinen Anlagen führen, meint sie. (dpa)
Kommentieren Kommentare lesen ( 1 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
Heike Gantke schrieb am 30.09.2012 20:06 Uhrzustimmen(149) widersprechen(126)
Statt "Brot für die Welt" jetzt "Brot zu Biogas"? Und der BUND findet das auch noch gut... Wir müssen unser Konsumverhalten verändern! Lebensmittel sind keine "Erneuerbaren Energien" - egal, ob Brot oder anderes Essbares!!!
  Weitere Artikel zum Thema

Bauern als Energieerzeuger: Wie viele Betriebe in NRW sind dabei?

Karliczek kann sich Erhöhung des CO2-Preises vorstellen

Energieverbrauch in Deutschland gestiegen - Kohle und Gas legten zu

Mitarbeiter von Bäcker K&U bekommen mehr Geld

Präsident des Umweltbundesamtes fordert deutlich höheren CO2-Preis

  Kommentierte Artikel

Schweinehalter in Existenzkrise

Mühlen suchen verzweifelt nach Hartweizen

Agrarminister fordert Aberkennung der Gemeinnützigkeit für Peta

Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft beklagt Kostendruck

2.000 Quadratmeter zum (Über-)Leben?

Zuckerrüben: Zuckerwirtschaft geht von guter Entwicklung aus

Getreideaufkommen auf 42,1 Millionen Tonnen veranschlagt

Mehr Starkregen: Vor allem Städte müssen umdenken

Nur unterdurchschnittliche Getreidernte in Baden-Württemberg 2021

Schwankungen und Starkregen: Schwächere Ernte 2021

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt