Mittwoch, 26.01.2022 | 21:09:31
Vorsprung durch Wissen
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
03.02.2018 | 11:21 | Tödliches Virus 
 1

Polizeischützen, Schussprämien, Absperrungen: Kampf gegen die Afrikanische-Schweinepest im vollen Gange

Berlin - Die Afrikanische Schweinepest ist über Georgien nach Russland, Weißrussland bis nach Polen und Tschechien gelangt.

Kampf gegen Afrikanische Schweinepest
(c) proplanta
So kämpfen drei Länder gegen das für Schweine tödliche Virus:

In Tschechien melden die Veterinärbehörden rund 200 bestätigte Fälle der Afrikanischen Schweinepest bei verendeten Tieren seit Beginn des Ausbruchs im Juni 2017. Der Ausbruch beschränkt sich weiterhin auf Wildschweine in der südöstlichen Verwaltungsregion Zlin. Die gleichnamige Industriestadt liegt rund 400 Kilometer östlich von Regensburg. Um die Abschusszahlen zu erhöhen, setzten die Behörden auch speziell ausgebildete Präzisionsschützen der Polizei ein. Insgesamt wurden in dieser Kernzone rund 2.300 Wildschweine erlegt oder mit Fallen gefangen, längst aber nicht alle.

In den Nachbarregionen, in denen die Krankheit noch nicht aufgetreten ist, wurden seit dem Sommer mehr als 12.100 Tiere erlegt. Die Abschussprämie liegt nach mehrfacher Erhöhung bei bis zu 8.000 Kronen (knapp 315 Euro) in der Verwaltungsregion Zlin und knapp 80 Euro in einer Pufferzone. Dennoch haben viele Jäger nach Medienberichten kein großes Interesse, weil sie das Fleisch nicht verwenden dürfen und die Kadaver abgeben müssen. Eine Einschleppung in Hausschweinebestände gab es in Tschechien bisher nicht.

In Polen wurde das Virus nach Angaben des Hauptveterinäramts dagegen seit der Entdeckung 2014 bereits über 100 Mal in Mastbetrieben nachgewiesen. Zudem gab es rund 1.100 Fälle bei Wildschweinen. Bisher trat die Schweinepest im Osten des Landes auf. Nach Regierungsbeschlüssen sollen Absperrungen entlang der östlichen Landesgrenze errichtet werden. Sie sollen verhindern, dass Wildschweine aus Weißrussland und der Ukraine einwandern. Auch in Polen wird verstärkt Jagd auf Wildschweine gemacht, selbst in Nationalparks. Die Behörden führten sogar Anreize für Jäger ein: Sie dürfen für die Wildschweinjagd bis zu sechs Tage bezahlten Sonderurlaub im Jahr nehmen. Hinzu kommen ebenfalls Abschussprämien.

Auch die Einfuhr tierischer Lebensmittel aus Drittländern wird strenger kontrolliert. Allein in den letzten Monaten beschlagnahmten Polens Behörden nach Angaben des Umweltministeriums mehr als 50 Tonnen. Von der Schweinepest befallene Mastbetriebe müssen alle Tiere töten sowie die Kadaver und alle tierischen Produkte vernichten.

In Russland wurden nach Darstellung der Agraraufsichtsbehörde in den vergangenen 10 Jahren mehr als 1.200 Fälle von Afrikanischer Schweinepest registriert. Allein für 2017 meldete die Behörde knapp 200 Infektionsherde. Agraraufsichtschef Sergej Dankwert sagte in einem Interview der Zeitung «Rossijskaja Gaseta», die Lage bleibe ernst. «Das Risiko einer weiteren Ausbreitung des Virus wird als hoch eingeschätzt.» An die Adresse der EU gerichtet, rief er dazu auf, das Problem gemeinsam zu bekämpfen. «So zu tun, als wäre nichts, kann nicht funktionieren», sagte Dankwert.
dpa
Kommentieren Kommentare lesen ( 1 )
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


Kommentare 
cource schrieb am 03.02.2018 11:38 Uhrzustimmen(13) widersprechen(15)
Polen gilt unter den prekären AfD-Wählern als vorbildliches N-Land, weil dort selbst im Dönerladen ein Pole sitzt und deshalb kaufen die AfD-schinder auch bevorzugt in Polen ein und machen dort billigen Urlaub, also die besten voraussetzungen um den virus auch nach deutschland zu bringen
  Weitere Artikel zum Thema

Tierdrama am Schweinepest-Zaun: Tierschützer fordern rechtliche Überprüfung

Sachsen weitet Schweinepest-Schutzzone aus

Sorge vor Afrikanischer Schweinepest in Sachsen-Anhalt weiter groß

Niedersachsen: Agrarministerin tief besorgt über Schweinepest

Schweinepest-Zaun soll kein Hindernis für Rehe sein

  Kommentierte Artikel

Frankreich streitet um sein liebstes Brot

Bundesregierung stoppt Förderung für energieeffiziente Gebäude

Grain Club mahnt zu pragmatischer Agrarpolitik

Keine Abschussgenehmigung für Wolf in Bayern

Fehlende Planungssicherheit drückt auf die Stimmung

Özdemir sichert Landwirten bessere Planbarkeit zu

Neue grün-grüne Freundschaft: Cem Özdemir und Steffi Lemke

Ministerin Lemke stimmt Bauern auf Kurswechsel in deutscher Agrarpolitik ein

Tempolimit: Für Wissing ein ganz kleines Thema?

Zugang zu Wirtschaftshilfen für Schweinehalter anpassen

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt