Donnerstag, 29.07.2021 | 02:05:37
schließen x
Suchbegriff
Rubrik
 Suchen
Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
25.02.2021 | 14:40 | Afrikanische Schweinepest 

Schweinepest-Fälle in Sachsen nehmen weiter zu

Dresden - Die Afrikanische Schweinepest (ASP) grassiert weiter in Ostsachsen. Bisher wurden 55 Fälle registriert, erfuhr Sozialministerin Petra Köpping (SPD) am Donnerstag bei einem Besuch im Landestierseuchenbekämpfungszentrum in Dresden.

Afrikanische Schweinepest
Langer Name, kurzer Auftrag: Das Landestierseuchenbekämpfungszentrum in Sachsen soll die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest eindämmen. Neben Corona und der Vogelgrippe hat der Freistaat derzeit gleich drei Seuchen am Hals. (c) proplanta

Nun ist eine Ausweitung der Restriktionszonen geplant. Südlich der Autobahn 4
(Dresden-Görlitz) soll die mobile Barriere für Wildschweine durch weitere 72 Kilometer mit festem Zaun verstärkt werden. Es gehe darum, größeren wirtschaftlichen Schaden für die Landwirte zu verhindern, sagte Köpping. Glück im Unglück: Bislang sind noch keine Hausschweine von der Seuche betroffen.

Köpping räumte ein, dass die Schweinepest angesichts der Corona- Pandemie ein wenig «unter dem Radar» läuft. Sie sei aber weiter auf dem Vormarsch, auch wenn man die Ausbreitung bisher auf Teile des Landkreises Görlitz habe beschränken können. Bauern in dem Gebiet müssten mit Einschränkungen leben. Sollte die ASP in einer Schweinehaltung ausbrechen, müssten alle Tiere gekeult werden.

Unabhängig davon hätten die Schweinebauern bereits Nachteile. Sie könnten ihr Schweinefleisch nicht zu üblichen Marktpreisen verkaufen und seien vom Export abgeschnitten. Köpping hält ein länger dauerndes Krisenmanagement für notwendig. Die Seuche lasse sich nicht binnen vier Wochen bekämpfen.

Nach Angaben von Michael Richter, einer der beiden Leiter des Landestierseuchenbekämpfungszentrums, hat Sachsen bereits Geld im «Millionen-Euro-Bereich» für den Bau von Schutzzäunen ausgegeben. Köpping sieht dabei auch den Bund in der Pflicht. Schließlich leiste Sachsen eine präventive Arbeit für ganz Deutschland und Europa: «Je mehr wir hier abschirmen und je mehr wir Vorsorge und Bekämpfungsmaßnahmen machen, umso sicherer sind die anderen Gebiete in Deutschland.» Auch im Nachbarland Brandenburg sehe man das so.

Laut Sozialministerium beträgt die Fläche des gefährdeten Gebietes in Sachsen 322 Quadratkilometer. Die angrenzende Pufferzone umfasst 826 Quadratkilometer. In diesen Zonen gilt ein generelles Jagdverbot auf alle Tierarten. Hausschweine dürfen nicht im Freiland gehalten werden. Schweinehalter müssen in ihren Betrieben Sicherheitsmaßnahmen einhalten. Dazu gehören etwa Desinfektion an den Ein- und Ausgängen der Ställe.

ASP ist eine ansteckende Erkrankung bei Schweinen, die fast immer tödlich verläuft. Sie kann direkt von Tier zu Tier oder indirekt über kontaminierte Gegenstände wie Kleidung, in der Natur entsorgte Lebensmittel sowie Futter in andere Gebiete übertragen werden. Für Menschen ist ASP ungefährlich.

Jens Achterberg, zweiter Chef des Zentrums, erläuterte den Hergang der ASP. Ursprünglich stamme das Virus von Warzenschweinen in Afrika. Im Jahr 2007 sei es über Schiffsabfälle in Georgien eingeschleppt worden. Der Südossetien-Konflikt habe nicht nur die Bekämpfung der Seuche erschwert, durch russische Truppen sei das Virus später weiter nach Russland gelangt und habe das Baltikum erreicht: «Neben der Übertragung von Schwein zu Schwein spielt der Faktor Mensch hier eine ganz große Rolle.»
dpa/sn
Kommentieren
weitere Artikel

Status:
Name / Pseudonym:
Kommentar:
Bitte Sicherheitsabfrage lösen:


  Weitere Artikel zum Thema

Brandenburg, Bund und Halter wollen über Schweinepest beraten

Afrikanische Schweinepest: Detektivarbeit bei Suche nach Übertragung

Brandenburg ruft keinen Schweinepest-Krisengipfel aus

Sachsen-Anhalt fühlt sich für Afrikanische Schweinepest gewappnet

Entschädigung für Landwirte wegen Schweinepest

  Kommentierte Artikel

Dramatische Klimaänderungen zu beobachten - Weltklimarat legt neuen Bericht vor

Flächenverbrauch mit schuld an Hochwasserkatastrophe?

Fast die Hälfte der globalen Lebensmittelverluste fällt in der Landwirtschaft an

Vegane Ernährung - ein Luxusproblem

Natürliche Randstreifen an Gewässern steigern Insektenzahl erheblich

Gute Getreideernte in Schleswig-Holstein erwartet

Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Erzeugerpreise für landwirtschaftliche Produkte steigen deutlich

Kaum Harzer Käse aus dem Harz?

Hemmt Bürokratie Umstellung auf Öko-Landwirtschaft?

Nachrichten
Agrarpolitik
Agrarwirtschaft
Unternehmen
Landtechnik
Pflanze
Tier
Bio
Wissenschaft
Wald & Forst
Umwelt
Energie
Verbraucher
Karriere
Landleben
Medizin
IT & Medien
Veranstaltungen
Neuerscheinungen
Service

Agrarnachrichten-Ticker
Schlagzeilen
Tags
Archiv
Premium-News
Agrar-Suchbegriffe
RSS-Channel
Markt & Preis
Warenbörsen
Mannheimer Produktenbörse
Südwestdeutsche Warenbörse
Frankfurter Produktenbörse
Stuttgarter Produktenbörse
Bayerische Warenbörse
Würzburger Produktenbörse
Vereinigte Getreide- u. Produktenbörse Braunschweig - Hannover - Magdeburg
Hamburger Getreidebörse
Bremer Getreide- und Futtermittelbörse
Getreide- und Produktenbörse Paderborn
Rheinische Warenbörse
Mitteldeutsche Produktenbörse - Berlin - Brandenburg
Mitteldeutsche Produktenbörse - Dresden
Mitteldeutsche Produktenbörse - Erfurt
Mitteldeutsche Produktenbörse - Halle
Börse Wien
Marktberichte

Warenterminmärkte
CBoT-Weizenpreis
CBoT-Maispreis
MATIF-Weizenpreis
MATIF-Rapspreis
MATIF-Maispreis
EUREX-Schweinepreis
EUREX-Ferkelpreis
Agrarmarkt-Widget
Glossar

Stellenmarkt
Stellenangebote
Stellengesuche
Jobwall
Agrarstudium
Grüne Berufe
Bewerbungstipps
Online-Journal

Marktplatz
Landtechnik
Traktoren
Traktorzubehör
Baumaschinen
Ersatzteile
Erntetechnik
Saattechnik
Fütterungstechnik
Räder
Bodenbearbeitung
Kommunalgeräte
Forsttechnik

Kleinanzeigen
Angebote
Gesuche

Büchermarkt
Angebote

Futtermittel
Suche
Rinderfutter
Kälberfutter
Milchviehfutter
Schweinefutter
Ferkelfutter
Eberfutter

Wetter
Agrarwetter Deutschland
Agrarwetter Baden-Württemberg
Agrarwetter Bayern
Agrarwetter Brandenburg
Agrarwetter Hessen
Agrarwetter Mecklenburg-Vorpommern
Agrarwetter Niedersachsen
Agrarwetter Nordrhein-Westfalen
Agrarwetter Rheinland-Pfalz
Agrarwetter Saarland
Agrarwetter Sachsen-Anhalt
Agrarwetter Schleswig-Holstein
Agrarwetter Thüringen

Wetterrückblick
Niederschlagsradar
Unwetterwarnung Deutschland
15-Tage-Temperaturtrend

Agrarwetter Österreich
Agrarwetter Schweiz
Agrarwetter Frankreich
Météo Agricole France
Agrarwetter Italien
Meteo Agricolo Italia

Profiwetter Deutschland
Profiwetter Österreich
Profiwetter Schweiz
Profiwetter Frankreich
Météo Professionnel France
Profiwetter Italien
Meteo Professionale Italia

Agrarwetter.net

Agrar-Branchenbuch
Alle Rubriken
Produktverzeichnis
Firmenverzeichnis

Behörden
Bildungseinrichtungen
Organisationen
Bio-Handel
Fruchthandel
Direktvermarkter
Innenwirtschaft
Landhandel
Landtechnik
Lohnunternehmen
Pflanzenproduktion
Tierproduktion
Verarbeitung
Beratung
Energie
Hofurlaub
Veranstaltungen
Garten- und Landschaftsbau
Maps
Bodenpreise
GVO

Agrarforum

Veranstaltungen
Messen Ausstellungen
Tagungen Kongresse
Workshops Seminare Vorträge
Info-Veranstaltungen
Feldtage
Auktionen
Feste
Wettbewerbe
Traktor-Pulling

Infothek

Lexikon: 
Landwirtschaft Unkräuter

Wörterbuch: 
Landwirtschaft Landtechnik Pflanzenkrankheiten Pflanzenschädlinge Unkräuter Nutztiere Tiergesundheit

Pflanze: 
Mais Weizen Gerste Roggen Reis Raps Sonnenblume Sojabohne Baumwolle Zuckerrübe Kartoffel Wein Tabak

Tiere: 
Rind Schwein Schaf Ziege Geflügel


Ratgeber

Umfrage

Mediathek
Fotos
Videos
Pflanzenbauberater
PSM-Suche
Pflanzenschutzmittel
Neuzulassungen
Ablauffristen
Aufbrauchfristen
Abgelaufene Mittel
Zulassungsverlängerungen
Auflagen

PSM-Empfehlungen
Herbizide
Fungizide
Insektizide Getreide
Wachstumsregler Getreide

Sorten-Suche
Neue Sorten
Pflanzenzüchter

Regionale Empfehlungen

Garten-Ratgeber
Für angemeldete User
Stellenanzeige schalten
Kleinanzeige schalten
Eintrag ins Branchenbuch
Online-Landvermessung
Wetter-Profile anlegen
Projekte in Maps anlegen
Newsletter-Profil anlegen
Zugang Unkraut-Lexikon
Zugang Premium-News
E-Markttelegramm abonnieren

zur Anmeldung
Service
Bannerschaltungen
Newsticker
Agrarfotos
PR-Meldungen
Agrarmarkt-Informationen
Agrarmarkt-Widget
Wetterfenster für Homepage

Info + Preise

Kontakt